Busfahrer angegriffen in Zwickau

Zwickau – (rl) Sonntagnachmittag, kurz vor 17 Uhr, wurde der Busfahrer eines Linienbusses an der Endhaltestelle Rottmannsdorf von drei Jugendlichen angegriffen. Der Mann beobachtete die Jugendlichen dabei, wie sie einen Sitz beschädigten und stellte sie zur Rede. Sie schlugen unvermittelt auf ihn ein und konnten unerkannt flüchten. Der Fahrer trug leichte Blessuren davon, die keiner ärztlichen Versorgung bedurften.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: