Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 28. Januar 2018

Vom Weg abgekommen in Werdau

Vom Weg abgekommen in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Werdau – (ak) An der B175 fanden am frühen Sonntagmorgen Beamte des Polizeirevieres Werdau einen BMW im Straßengraben vor. Das Licht brannte, vom Fahrer fehlte jede Spur. Er kam jedoch einige Zeit später zu seinem Fahrzeug zurück und stritt ab, selbst gefahren zu sein. Der gemessene Alkoholpegel des Mannes lag bei 1,5 Promille. Gegen den 28-jährigen wurde Anzeige erstattet und er wurde zur Blutentnahme begleitet.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Schneller Fahndungserfolg nach Fahrzeugdiebstahl in Wildenfels OT Härtensdorf

Schneller Fahndungserfolg nach Fahrzeugdiebstahl in Wildenfels OT Härtensdorf

Aktuell, Blaulicht, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht
Wildenfels OT Härtensdorf – (ak) In der Nacht zum Samstag wurde auf der Arno-Schmidt-Straße ein Mercedes-Transporter im Wert von etwa 40.000 Euro entwendet. Er war zudem mit einer Musikanlage im Wert von 10.000 Euro beladen. Am späten Nachmittag wurde das Fahrzeug auf der A4 in Polen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Durch die polnische Polizei konnte der 23-jährige Fahrer festgenommen und der Transporter sichergestellt werden.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchun
Chemnitz OT Zentrum – Mehrere verletzte Polizisten bei Widerstandshandlung

Chemnitz OT Zentrum – Mehrere verletzte Polizisten bei Widerstandshandlung

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht
Nach bisherigen Erkenntnissen ist es am Sonntagmorgen, gegen 5.20 Uhr, auf der Brückenstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 40-Jährigen und einem 21-Jährigen gekommen. Dabei wurde der 21-Jährige verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Als die alarmierten Polizisten vor Ort eintrafen machte der 40-Jährige falsche Angaben zu seiner Identität und leistete Widerstand. Die Beamten setzten Reizgas ein. Insgesamt wurden durch die Widerstandshandlungen sechs Polizisten sowie der 40-Jährige leicht verletzt. Er wurde vorläufig festgenommen und nach den ersten polizeilichen Maßnahmen wieder aus einer Polizeidienststelle entlassen. Die Ermittlungen dauern an. (Wo)Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Ja
Rallye Monte Carlo: Jan Kopecký dominiert im ŠKODA FABIA R5 klar die WRC 2-Kategorie

Rallye Monte Carlo: Jan Kopecký dominiert im ŠKODA FABIA R5 klar die WRC 2-Kategorie

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport, WRC
<p style="text-align: justify;">Jan Kopecký/Pavel Dresler führen bei der Rallye Monte Carlo die WRC 2-Kategorie im ŠKODA FABIA R5 an, der in den Farben der tschechischen Trikolore lackiert ist › Mit Kopecký sowie den Junioren Ole Christian Veiby und Kalle Rovanperä belegt das ŠKODA Werksteam außerdem die Top-3-Positionen in der RC 2-Klasse › ŠKODA Motorsport-Chef Michal Hrabánek: „Großartige Leistung von Jan unter schwierigsten Bedingungen. Auch O.C. und Kalle beeindrucken mich mit cleverer Fahrt“Monte Carlo/Gap – Jan Kopecký und Beifahrer Pavel Dresler dominieren klar die WRC 2-Kategorie und die RC 2-Klasse bei der Rallye Monte Carlo, dem Auftakt zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2018 (WRC). Ihr ŠKODA FABIA R5 ist in Erinnerung an die Gründung der Tschechoslowakei vor 100 Jahr
Drei Verletzte nach Unfall – 20.000 Euro Sachschaden in Limbach OT Lauschgrün

Drei Verletzte nach Unfall – 20.000 Euro Sachschaden in Limbach OT Lauschgrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Limbach OT Lauschgrün – (kh) Samstagnachmittag kollidierte auf der Plauener Straße (S 299) Abzweig Limbach ein 81- jähriger Skoda - Fahrer seitlich mit einem 34- jährigen Skoda - Fahrer. Der Rentner wurde mit seinem Pkw in den linken Seitengraben geschleudert und der Unfallgegner in den rechten Seitengraben. Der 34- Jährige wurde leicht verletzt. Die Beifahrerinnen der jeweiligen Fahrzeuge kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Beide Skoda waren nicht mehr fahrbereit. Die S 299 war für 2 Stunden gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden von 20.000 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: h
Video – Grüne Woche 2018 – Interview mit Ina Klemm – Zeitsprungland

Video – Grüne Woche 2018 – Interview mit Ina Klemm – Zeitsprungland

Aktuell, Hit-TV.eu Hauptkanal, Sachsen, Sonstiges, Tourismus, TV / Video
https://www.youtube.com/watch?v=iUA1Arcq2Z0&feature=youtu.beQuelle: Hit-TV.euHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Graffiti-Sprayer gestellt in Falkenstein

Graffiti-Sprayer gestellt in Falkenstein

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Falkenstein – (kh) Samstagnacht sprühte ein 18 - Jähriger auf der Dorfstädter Straße ein Graffito an die Eisenbahnbrücke. Aufmerksame Bürger beobachteten den Täter und informierten die Polizei. Der junge Mann flüchtete mit seinem VW Passat. Eine Polizeistreife stoppte ihn in Ellefeld auf der Alten Auerbacher Straße. Der Sachschaden beläuft sich auf 100 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 1. Lauf, 24 Stunden von Daytona, USA

IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 1. Lauf, 24 Stunden von Daytona, USA

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Problemloser Start der 911 RSR<p style="text-align: justify;">Stuttgart. Beide Porsche 911 RSR sind ohne Probleme in das 24-Stunden-Rennen in Daytona gestartet: Die 510 PS starken Rennwagen aus Weissach, die vor einem Jahr auf dem Daytona International Speedway ihre Rennpremiere feierten, fahren gegen starke Konkurrenten in der traditionell am härtesten umkämpften Klasse GTLM. Der 911 RSR mit der Startnummer 911, in dem sich Patrick Pilet (Frankreich), Nick Tandy (Großbritannien) und Frédéric Makowiecki (Frankreich) abwechseln, belegt nach der ersten Rennstunde den fünften Platz. Der zweite vom Porsche GT Team beim Saisonauftakt der IMSA SportsCar Championship und des North American Endurance Cup eingesetzte 911 RSR mit der Startnummer 912 ist Sechster. Er wird von Laurens Vanthoor
Pkw überschlagen – zwei Schwerverletzte in Pausa-Mühltroff OT Wallengrün

Pkw überschlagen – zwei Schwerverletzte in Pausa-Mühltroff OT Wallengrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Pausa-Mühltroff OT Wallengrün – (kh) Am Samstagabend kam ein Opel Corsa aus bislang ungeklärter Ursache auf der Thierbacher Straße (K 7876) nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stehen. Der 18-jährige Fahrer und der 22-jährige Beifahrer wurden schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus. Außerdem hatte der Fahrer keine Fahrerlaubnis. Der Opel war nicht haftpflichtversichert. Es entstand ein Gesamtschaden von 200 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC:
Pressegespräch ADAC Sachsen Sportlerehrung 2017

Pressegespräch ADAC Sachsen Sportlerehrung 2017

ADAC, Aktuell, Motorsport, Organisationen, Sport
anwesende Sportler: ·         Julius Tannert – Lichtentanne – 4. Platz Rallye Junioren-Weltmeisterschaft, ·         Marvin Kirchhöfer – Leipzig – Pilot ADAC GT Masters, ·         Kevin Orgis und Leon Orgis – Arnsdorf – 5. und 2. Platz ADAC Northern Europe Cup, ·         Tim Tröger – Plauen – 3. Platz – ADAC Kart Masters, ·         Philipp Geipel – Plauen - Pilot ADAC GT Masters, ·         Grit Hennersdorf – Hochkirch - 7. Platz Autocross Europameisterschaft, ·         Marco Neubert – Lößnitz - 2. Platz Enduro Europameisterschaft – Klasse Senior E2, ·         Richard Geyer – Meißen – Nationalkader Speedway, ·         Philipp Tonn – Neukirchen/Pleiße Deutscher Meister – dmsj – Deutsche Mini Bike MeistersGesprächsleitung:                          -      Klaus Klötzner  -- Vorstand
Einbruch in Gartenanlage in Auerbach

Einbruch in Gartenanlage in Auerbach

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht
Auerbach – (ak) Im Zeitraum vom 21.01.2018 bis zum 26.01.2018 drangen unbekannte Personen in einen Garten der Gartenanlage „Waldeslust“ an der Alten Rützengrüner Straße ein. Es wurden mehrere Türen aufgehebelt. Dadurch entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Die Polizei bittet Personen, die Hinweise geben können, sich beim Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550 zu melden.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Bu