Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Fraureuth

Fraureuth – (hje) Am Freitag gegen 08:30 Uhr kam es auf der Greizer Straße, kurz vor der Landesgrenze nach Thüringen, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw im Begegnungsverkehr. Hierbei wurde an beiden Fahrzeugen der jeweils linke Außenspiegel beschädigt. Noch vor Eintreffen der Polizei entfernte sich einer der beteiligten Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort, ohne die Schadensregulierung einzuleiten. Der Unfallgesamtschaden beträgt 1.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: