Aue – Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Aue – Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus
(186) Feuerwehr und Polizei wurden am Freitagnachmittag, gegen 17.00 Uhr, zu einem Wohnungsbrand in die Wettiner Straße nach Aue gerufen. Bei der Zubereitung von Speisen, durch den 19-jährigen Wohnungsinhaber, kam es zum Brand der Kücheneinrichtung. Die Flammen breiteten sich dann auf die gesamte Küche aus. Durch die hinzugerufene Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden. Während der Löscharbeiten wurde das Haus evakuiert und die Wettiner Straße voll gesperrt. Verletzte waren durch den Brand nicht zu beklagen. Drei Wohnungen sind derzeit unbewohnbar. Die Betroffenen wurden vorerst in Notunterkünften untergebracht. Der entstandene Sachschaden kann momentan nicht beziffert werden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen.

Quelle: PD Chemnitz



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: