Diebstahl und Einbrüche in Plauen

Diebstahl aus Keller

Plauen – (ow) Um in den Keller eines Mehrfamilienhauses zu gelangen, brachen unbekannte Täter zwischen Dienstag, 18 Uhr und Mittwoch, 15:15 Uhr auf der Landmannstraße die Eingangstür des Hauses auf. Anschließend wurde das Vorhängeschloss der Kellertür aufgehebelt und aus dem Kellerraum u. a. eine Spiegelreflexkamera, ein Snowboard, ein Laptop sowie eine Angelrute mit Rolle entwendet. Der Diebstahlschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 700 Euro. Es entstand ein Sachschaden von ca. 160 Euro.
Wer Hinweise zur Identität der Einbrecher oder zum Verbleib des Diebesguts geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Diebstahl aus Wohnhaus

Pausa-Mühltroff, OT Kornbach – (ow) Am Mittwoch, gegen 11:30 Uhr nutzte ein Unbekannter die kurze Abwesenheit der Bewohnerin eines Hauses an das Hauptstraße sowie den Umstand, dass die Haustür dabei nur angelehnt war aus und begab sich ins Wohnhaus. Als die betagte Bewohnerin zurückkam, begegnete ihr im Treppenhaus der unbekannte Mann und verließ sogleich das Haus. Bei der sofortigen Nachschau stellte die Geschädigte das fehlen eines dreistelligen Euro-Betrages fest.
Der Unbekannte trug schwarze Kleidung und flüchtete zu Fuß über eine große Wiese in Richtung Mühltroff. Ein Fährtenhund kam zum Einsatz, jedoch ohne Erfolg.
Wer Hinweise auf die Identität des unbekannten Täters oder seinen weiteren Fluchtweg geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Versuchter Einbruch

Plauen, OT Steinsdorf – (ow) Am Mittwoch war ein mutmaßlicher Einbrecher an einem Wohnhaus an der Hauptstraße zugange. Die Bewohnerin teilte gegen 10:20 Uhr der Polizei mit, dass soeben ein unbekannter Mann auf der Terrasse ihres Wohnhauses stand. Der dem Aussehen nach vermutlich aus Osteuropa stammende Mann war etwa 25 bis 30 Jahre alt und mit einer schwarzen Winterjacke, schwarz-weißem Pullover und Jeans bekleidet. Er flüchtete sogleich in einen Pkw, vermutlich ein schwarzer Audi, und fuhr davon. Der Pkw wurde von einem jungen Mann mit schwarzer Felljacke gesteuert.
Wer weitere Hinweise zu den beiden Männern und/oder ihrem Fahrzeug geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Diebstahl von Dieselkraftstoff



Pausa-Mühltroff, OT Mühltroff – (ow) Auf der Langenbacher Straße wurden in der Nacht zum Donnerstag die Tankdeckel von zwei Lkw aufgebrochen und daraus etwa 200 Liter Dieselkraftstoff im Wert von ca. 250 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro.
Zeugenhinweise zu den Tätern erbittet die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Gestohlenes E-Bike wieder aufgefunden

Plauen – (ow) Ein in der Zeit von Dienstag bis Mittwochmorgen aus einem Mehrfamilienhaus an der Seestraße gestohlenes E-Bike im Wert von etwa 2.500 Euro ist wieder da. Es wurde am Mittwoch, gegen 8:20 Uhr auf dem Gelände eines etwa 300 Meter entfernten Einkaufsmarktes an der Neundorfer Straße von Mitarbeitern des Marktes aufgefunden. Diese hatten die Polizei verständigt. Die Beamten informierten die Bestohlene und diese erkannte ihr E-Bike zweifelsfrei wieder. So konnte das Rad schnell zurückgegeben werden.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: