Monthly Archives: Dezember 2017

Neujahrsgruß von Hit-TV.eu

Wieder ist ein Jahr vergangen und ich möchte allen Lesern für Ihre Treue danken. In den vergangen 11 Jahren haben wir viel erreicht und sind inzwischen ein fester Bestandteil der lokalen Medienlandschaft. Danke auch an diejenigen, die uns mit Hinweisen,

Illegales Feuerwerk

15-Jähriger mit verbotenem Feuerwerk erwischt Klingenthal (ots) – Bei einem 15-Jährigen aus dem Vogtlandkreis zogen Bundespolizisten gestern Abend insgesamt 44 Feuerwerkskörper der Kategorie F 3 ein. Neben einem Mindestalter von 18 Jahren braucht man für den Umgang damit in Deutschland

30-jähriger Syrer im Bahnhof verhaftet

Plauen (ots) – Bundespolizisten verhafteten gestern Abend im Oberen Bahnhof Plauen einen 30-jährigen Syrer. Bei der vorangegangenen Kontrolle hatten die Beamten festgestellt, dass gegen den bislang in Plauen wohnhaften Mann ein Auslieferungshaftbefehl wegen Betruges der Vereinigten Arabischen Emirate vorliegt.  

Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte in Zwickau

Zwickau – (AH) Zu einer Widerstandshandlung gegen Polizeivollzugsbeamte kam es am Samstagabend in der Katharinenstraße. Eine Streife des Polizeirevieres Zwickau hatte dort vor einem Supermarkt einen arabischstämmigen Mann festgestellt, der mit einer tragbaren Musik-Box die gesamte Innenstadt mit überlauter Musik

Unfall mit verletzter Fahrerin in Reichenbach

Reichenbach – (sw) Am Freitag, 22:55 Uhr, befuhr eine 66-Jährige mit ihrem Pkw Mercedes die Rosa-Luxemburg-Straße und bog nach links in die Straße Kleinen Anger ein. Dabei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Laternenmast.

BAB 72 Fahren mit gefälschtem Führerschein

(sw) Am Freitagnachmittag stellten Polizeibeamte in Höhe der Anschlussstelle Treuen einen 42-jährigen syrischen Staatsbürger mit einem gefälschten syrischen Führerschein fest. Er war mit einem Pkw Opel in Richtung Leipzig unterwegs. Die Weiterfahrt wurde untersagt und das falsche Dokument sichergestellt. Der

Betrunkener Radfahrer in Werdau

Werdau – (sw) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Marienstraße stellten die Polizeibeamten am Freitag um 20:20 Uhr bei einem 24-jährigen Radfahrer Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab 1,76 Promille. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus und eine Anzeige wegen Trunkenheit

Gemeinsame Fahndungsgruppe zieht illegales Feuerwerk sowie verbotene Gegenstände ein

Johanngeorgenstadt (ots) – In den Tagen „zwischen den Jahren“ zogen Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und der Polizeidirektion Zwickau in Johanngeorgenstadt erneut illegales Feuerwerk ein, welches vom nahe gelegenen tschechischen Markt stammte. Zudem stellten die Einsatzkräfte verbotene Gegenstände sicher.

Betrunkener Radler in Zwickau

Zwickau – (AH) Am Samstag gegen 2:30 Uhr wurde auf der Leipziger Straße, Ecke Osterweihstraße, ein Radfahrer einer Kontrolle unterzogen. Dabei wehte den Beamten eine Alkoholfahne entgegen. Der daraufhin durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Die Folgen für

Schwarzenberg – versuchter Raub/Zeugen gesucht

Freitagabend, gegen 18.45 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter, die Handtasche einer 30-Jährigen zu entreißen. Die Frau war auf dem Weg zu ihrem Pkw, welcher auf einem Parkplatz an der Eibenstocker Straße, oberhalb des Hausgrundstückes Nr. 16, abgestellt war, als

Zeugen zu Raubdelikt gesucht in Zwickau

Zwickau – (AH) Die Kriminalpolizei ermittelt zu einem Raubdelikt, das sich am Freitagabend kurz nach 20 Uhr auf dem Planitzer Markt ereignet hatte. Vorausgegangen waren verbale Streitigkeiten zwischen einer Gruppe junger Männer und dem späteren 46-jährigen Opfer in einem Bus

Freistaat Sachsen fördert Stromspeicher und Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Das erfolgreiche Landesprogramm zur Förderung dezentraler Stromspeicher, die zur Flexibilisierung von selbst erzeugtem Strom aus Photovoltaikanlagen beitragen, wird fortgesetzt. „Auch für 2018 nehmen wir noch einmal 3,5 Millionen Euro in die Hand, um die Markteinführung von Stromspeichern zu begleiten. Neu

Chemnitz OT Wittgensdorf – Verdächtiges Paket sorgte für Gefahrguteinsatz

Am Freitag, kurz vor 10 Uhr, ging in einer Firma in der Straße Wittgensdorfer Höhe ein Paket ein, aus welchem eine unbekannte, pulverartige Substanz rieselte. Verantwortliche der Firma verständigten daraufhin die Polizei. Auch die Rettungsleitstelle wurde informiert, die ihrerseits die Feuerwehren Hartmannsdorf, Milkau und

Neues Turniertanzpaar bei der TSG Rubin Zwickau e.V.

Wenn andere Ferien haben, ist im Clubheim der TSG Rubin Zwickau e.V. Hochbetrieb. Viele Tänzerinnen und Tänzer nutzen die schulfreie Zeit, um Zusatztrainings durchzuführen. So auch die Turniertänzer. „Wir führen einen Workshop durch, der speziell der Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften

Einbruch in Rekonstruktionshaus in Meerane

Meerane – (hje) Unbekannte drangen durch gewaltsames Öffnen eines Fensters in ein Rekonstruktionshaus auf der Karlstraße ein und entwendeten daraus verschiedene Kabel und Kleinwerkzeug im Gesamtwert von 500 Euro. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch

Extrem mildes Jahresende Verbreitet sehr nass

Viel Regen, Wind und sehr milde Luft – damit verabschiedet sich das Jahr 2017. Im neuen Jahr ändert sich daran auch nicht viel, außer dass es wieder ein wenig kühler wird. Am Samstag überquert uns mit stürmischem Wind eine Wetterfront.

Fußgängerin angefahren und schwer verletzt in Reichenbach

Reichenbach – (hje) Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag gegen 16:40 Uhr wurde eine Fußgängerin schwer verletzt. Der 70-jährige Fahrer eines Pkw Ford befuhr die Dr.-Külz-Straße in Richtung Klinkhardtstraße. Unmittelbar nach der Kreuzung Dammsteinstraße überquerte eine 76-jährige Fußgängerin von links nach

Ein Jahr in Bildern – Fotowettbewerb zum Stadtjubiläum startet im Januar 2018

2018 steht schon in den Startlöchern und Zwickau bereitet sich auf seine große Geburtstagsparty vor. Im Festjahr erwartet die Zwickauer und ihre Gäste eine Vielzahl besonderer Veranstaltungen und Aktionen. Dazu zählt auch ein „virtueller“ Fotowettbewerb, der vom 1. Januar bis

Reisebus fährt nach Unfall einfach weiter in Plauen

Am Donnerstagabend wollte ein 73-jähriger Busfahrer mit seinem Reisebus MAN von der Bergstraße nach rechts auf die Stresemannstraße abbiegen. Hierbei musste er kurz zurücksetzen. Der Bus stieß dabei gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw Opel, beschädigte diesen und setzte seine Fahrt fort. Mit Hilfe

Briefkasten gesprengt

Briefkasten gesprengt Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Donnerstagvormittag haben Unbekannte einen gelben Postbriefkasten auf der Marienthaler Straße gesprengt. Dabei wurden der Briefkasten und einige Postsendungen im Inneren beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist zur Zeit noch nicht bekannt. Hinweise