Schwere Brandstiftung in Meerane

Meerane – (nt) Nach bisherigem Erkenntnisstand wurde in der Nacht zu Dienstag, etwa 50 Minuten nach Mitternacht, ein im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses am Remser Weg abgestellter Kinderwagen durch Unbekannte in Brand gesetzt. Dadurch kam es zu Veraqualmungen im Treppenhaus und mehrere Bewohner wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.
Sachdienliche Hinweise zum Tathergang bitte an die Kriminalpolizei Zwickau, Telefon 0375 4284480.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: