Sachbeschädigung in Werdau

Werdau – (nt) Am Dienstag, gegen 0:30 Uhr kam es in einem Wohnhaus an der Unteren Holzstraße zu einer Sachbeschädigung. Ein 29-Jähriger versuchte mittels Feuerlöscher die Brandmeldeanlage auszulösen. Des Weiteren beschädigte der Tatverdächtige das Türblatt eines Wohnraumes sowie den Bewegungsarm einer Türschließanlage. Es entstand ein Sachschaden von etwa 200 Euro.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: