Kollision zwischen zwei Lkw in Plauen

Plauen – (hje) Der 51-jährige Fahrer eines Lkw MAN mit Anhänger befuhr am Montagvormittag gegen 10:20 Uhr die Wiesenstraße in Plauen und missachtete an der Kreuzung Böhlerstraße das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Beim Überqueren der Böhlerstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw Mercedes. Dabei wurde der 53-jährige Fahrer des Lkw Mercedes eingeklemmt. Für die Bergung des Verletzten waren Einsatzkräfte der Feuerwehr notwendig. Schwer verletzt wurde er in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten vom Unfallort abgeschleppt werden. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden durch Feuerwehr und Ölwehr beseitigt. Die Böhlerstraße war für ca. drei Stunden vollständig gesperrt. Der Unfallsachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: