Brötchen mit Marihuana „belegt“ – 33-jährige Tschechin mit verbotener Wegzehrung in der Vogtlandbahn

Falkenstein (ots) – Bei der Ankunft einer aus Tschechien kommenden Vogtlandbahn am gestrigen Sonntagabend kontrollierten Bundespolizisten in Falkenstein eine 33-jährige Tschechin mit derzeitigem Wohnsitz im Vogtlandkreis.

Bei der Nachschau im Gepäck der Reisenden entdeckten die Beamten einen Brötchenbeutel. In einer dieser Backwaren befanden sich drei Cliptütchen mit Marihuana – insgesamt 3,4 Gramm, wie die Wägung ergab. Eigenen Angaben zufolge hatte sie die Betäubungsmittel aus Tschechien mitgebracht.

Das Brötchen stellten die Einsatzkräfte sicher und erstatteten Strafanzeige gegen die Frau.



Quelle: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: