Verkehrszeichen beschädigt in Werdau

Werdau – (hje) Unbekannte entfernten am Samstag in der Zeit zwischen 1:30 Uhr bis 6 Uhr, von einer Baustellenabsicherung auf der Ottostraße, Einmündung Bahnhofstraße, Absperrgitter und zwei Verkehrszeichenschilder. Die Verkehrszeichen „Vorfahrt beachten“ und das Namensschild der Ottostraße wurden vor einem Hauseingang auf der Rathenaustraße abgelegt. Das Polizeirevier Werdau ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: