Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 12. Oktober 2017

Radlader von Baustelle gestohlen – Zeugen gesucht

Radlader von Baustelle gestohlen – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Radlader von Baustelle gestohlen – Zeugen gesucht Zwickau – (ow) Im Zeitraum von Mittwoch, gegen 16:15 Uhr bis Donnerstag, gegen 6:50 Uhr wurde von der Baustelle im Bereich Kopernikusstraße/Industrierandstraße ein weißer Radlader im Gesamtwert von ca. 40.000 Euro gestohlen. Vorn am Ausleger des Radladers war eine Gabel für Paletten angebracht. Seitlich an der Tür ist die Aufschrift TL 80 AS („80“ in roter Farbe) und am Ausleger die Aufschrift „TEREX“ zu lesen. Die Polizei sucht nun Zeugen, welche im Tatzeitraum den Diebstahl bzw. Abtransport des Radladers gesehen haben oder Hinweise zu Personen- und/oder Fahrzeugbewegungen im Umfeld der Baustelle geben können. Diese wenden sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es
Versuchter Raub im Morgengrauen

Versuchter Raub im Morgengrauen

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Versuchter Raub im Morgengrauen Plauen – (ow) In den Donnerstagmorgenstunden haben zwei Unbekannte versucht, eine Frau (49) zu berauben. Aufgrund der geleisteten Gegenwehr und hilfsbereiter Passanten ließen sie letztlich von ihrem Opfer ab und verschwanden ohne Beute. Die 49-Jährige blieb unverletzt. Nun ermittelt die Polizei wegen versuchten Raubes und sucht die hilfsbereiten Passanten als Zeugen. Das Raubopfer war gegen 6:40 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Bonhoefferstraße und Martin-Luther-Straße unterwegs, als die beiden unbekannten Männer sie berauben wollten. Diese können wie folgt beschrieben werden: 1. Person - ca. 180 Zentimeter groß, - etwa 30 Jahre alt, - trug keinen Bart, - war bekleidet mit schwarzem Basecap, dunkler Jacke und blauer Jeans. 2. Person - ca. 165 Zen
Flöha – Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Flöha – Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Flöha – Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß (3608) Am Mittwochnachmittag war gegen 15.55 Uhr der 84-jährige Fahrer eines Pkw VW auf der B 173 aus Richtung Oederan in Richtung Flöha unterwegs. Nach einer leichten Linkskurve kam der VW aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw Skoda (Fahrer: 39). Beide Autos schleuderten nach dem Zusammenstoß in den Straßengraben, der Skoda überschlug sich zudem noch und blieb auf dem Dach im angrenzenden Feld liegen. Beide Fahrer erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen, die Beifahrerin (18) des Skoda wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 22.000 Euro. Die Bundesstraße war für knapp drei Stunden bis gegen 18.45 Uhr voll gesperrt.Que
Fit für die Zukunft“ – Zwickauer Wirtschaftsforum 2017

Fit für die Zukunft“ – Zwickauer Wirtschaftsforum 2017

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Zwickau lokal
Das Büro für Wirtschaftsförderung informiert: „Fit für die Zukunft“ – Zwickauer Wirtschaftsforum 2017 Veränderungen der Arbeitswelt und Anforderungen an Unternehmer„Fit für die Zukunft strategische Perspektiven für Unternehmen“ lautet das Thema des diesjährigen Wirtschaftsforums. Dieses findet am Donnerstag, dem 16. November ab 15.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses, Hauptmarkt 1, statt. Im Mittelpunkt stehen die Veränderungen der Lebens- und Arbeitswelt sowie die Herausforderungen für Firmen und Führungskräfte. Hauptreferent ist Prof. Dr. Lothar Abicht, Zukunfts- und Bildungsforscher sowie Buchautor vom Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung (isw) Halle.Dieser widmet sich, nach der Begrüßung durch Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß, in seinem Vortrag der Arbeitswe
Brücke beschmiert – Zeugen gesucht in Lichtentanne, OT Ebersbrunn

Brücke beschmiert – Zeugen gesucht in Lichtentanne, OT Ebersbrunn

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Lichtentanne, OT Ebersbrunn – (ow) Zwischen Samstag und Dienstag haben unbekannte Täter mittels oranger Sprühfarbe die Innenseite der Autobahnbrücke über die Lengenfelder Straße mit mehreren Schriftzügen und Symbolen beschmiert. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei in Werdau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen der Tat sich zu melden, Telefon 03761 7020. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
ADAC GT Masters-Champion Jules Gounon: „Ich könnte nicht glücklicher sein“

ADAC GT Masters-Champion Jules Gounon: „Ich könnte nicht glücklicher sein“

Aktuell, GT Masters, Motorsport, Sport
Der ADAC GT Masters-Champion über seinen Titelgewinn 2017 Im Interview spricht Gounon über Zweifel, Rückschläge und ErfolgsgeheimnisseMünchen. Corvette-Pilot Jules Gounon (22/F) ist der ADAC GT Masters-Champion 2017. Im großen Interview blickt der Franzose auf seine Erfolgssaison zurück und erklärt, warum sein Team Callaway Competition wie eine zweite Familie für ihn ist. Es ist jetzt knapp zweieinhalb Wochen her, dass Sie den ADAC GT Masters-Titel gewonnen haben? Haben Sie den Titelgewinn inzwischen realisiert? Jules Gounon: "Es hat etwas gedauert, bis ich wirklich verstanden habe, dass ich solch eine wichtige Meisterschaft gewonnen habe. Anfangs konnte ich es noch gar nicht realisieren. Der Titelgewinn bedeutet mir extrem viel - vor allem, nachdem ich 2016 beim Saisonfin
Alkohol bei Geschädigter festgestellt – Zeugen gesucht in Zwickau

Alkohol bei Geschädigter festgestellt – Zeugen gesucht in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (ow) Am Mittwoch gegen 7 Uhr kam es auf der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem Skoda Praktik einer Hausmeisterfirma, welcher zu weit in den Gleisbereich geparkt war. Beim Eintreffen der verantwortlichen 49-Jährigen des Skoda wurde bei ihr Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 1,7 Promille. Es erfolgte eine doppelte Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines. Die Polizei sucht nun Zeugen, welche Angaben zur Abstellzeit und zum Fahrer bzw. zur Fahrerin des Skoda machen können. Diese wenden sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Jou
Reiseveranstalter JT Touristik GmbH aus Berlin beantragt Insolvenz

Reiseveranstalter JT Touristik GmbH aus Berlin beantragt Insolvenz

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Was Verbraucher jetzt wissen solltenVor wenigen Tagen hat die JT Touristik GmbH Insolvenz beantragt. Verbraucher, die hier eine Reise gebucht haben, haben immerhin noch Glück im Unglück: Die Firma bietet vorrangig Pauschalreisen an. Im Falle einer Insolvenz sind Kunden damit über einen Reisesicherungsschein zumindest finanziell abgesichert. Entgangene Urlaubsfreuden werden allerdings nicht ersetzt.Mit einem Sicherungsschein ist im Falle einer Insolvenz des Anbieters eine Absicherung für den bereits gezahlten Reisepreis und sonstige notwendige Aufwendungen über eine Versicherung gewährleistet. Ein Sonderkündigungsrecht für Reisende aufgrund der Insolvenz besteht allerdings nicht. „Wer seine Reise jetzt kündigt, muss mit Stornogebühren rechnen“, gibt Anne-Katrin Wiesemann von der V
Nach Bedrohung Tatverdächtigen gestellt in Plauen

Nach Bedrohung Tatverdächtigen gestellt in Plauen

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Illegale Einwanderung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Plauen – (ow) Am Dienstagabend wurde im Polizeirevier eine Bedrohung durch einen unbekannten Mann, augenscheinlich aus dem arabischen Raum, angezeigt. Zuvor, etwa gegen 18:40 Uhr, war der Geschädigte per Pkw auf dem Oberen Steinweg unterwegs, als er in Höhe des Casinos wegen einer plötzlich auftauchenden Gruppe von drei Personen stark abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. In der Folge war es nach Angaben des Geschädigten zu einem Wortwechsel gekommen, wobei der Tatverdächtige ein Cuttermesser aus der Tasche zog und den Geschädigten damit bedrohte. Aufgrund der angegebenen Personenbeschreibung konnte wenig später eine Funkstreife im Bereich Neundorfer Straße drei Jugendliche feststellen, auf welche die Beschreibungen passten. Dabei handelte es sich um einen 20-jähriger Syr
Titelentscheidung in der DTM: Wer holt den Pokal?

Titelentscheidung in der DTM: Wer holt den Pokal?

Aktuell, Auto, DTM, Motorsport, Sport
Audi-Pilot Ekström hat die besten Karten im Finale Marco Wittmann und Lucas Auer hoffen auf ein kleines Wunder Konzert der Fantastischen Vier am SamstagHochspannung in Hockenheim: Beim Saisonfinale der DTM vom 13. bis 15. Oktober 2017 ist Nervenkitzel vorprogrammiert. Gleich sechs Fahrer haben rechnerisch noch Chancen auf den begehrten Titel in der populären Tourenwagenserie. Das gab es schon lange nicht mehr. Audi hat dabei in allen Wertungen vor den letzten beiden Saisonrennen zweifelsohne die besten Karten. Die Ingolstädter führen die Fahrer-, Team- und Hersteller-Wertung an. An der Spitze des Fahrerfeldes haben sich mit Mattias Ekström (172 Punkte), René Rast (151), Jamie Green (137) und Mike Rockenfeller (134) gleich vier Herren der Ringe positioniert. Ebenfalls 134
Mopeddiebstahl in Zwickau

Mopeddiebstahl in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Zwickau – (AH) In der Parkstraße entwendeten Unbekannte am Mittwoch in der Zeit zwischen 13 und 13:45 Uhr vom Parkplatz am Tennisplatz ein Kleinkraftrad Simson. Es handelt sich um eine weiße S 51 Enduro mit zwei rechteckigen Rückspiegeln und dem Versicherungskennzeichen 933 BAC. Die Enduro ist original aufgebaut und in einem sehr gepflegten Zustand. Sie hat einen Wert von 1.800 Euro. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"