Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 8. Oktober 2017

Mittweida – Wohnungsbrand

Mittweida – Wohnungsbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht
Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Freitag, um 18.45 Uhr, ein Appartement in einem Mehrfamilienhaus auf der Feldstrasse in Brand. Das viergeschossige Gebäude wird vorrangig von Studenten bewohnt. Die Brandwohnung befindet sich im ersten Obergeschoss. Durch Zeugen wurde bekannt, dass aus dieser Explosionsgeräusche zu hören waren. Am Gebäude wurden die Fassade sowie Fensterscheiben beschädigt, das betroffene Appartement ist unbewohnbar. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die angrenzende Bahnhofstrasse war zur Durchführung der Löscharbeiten für etwa eine Stunde voll gesperrt. (MP) Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von
TMG GT86 Cup: Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titelgewinn

TMG GT86 Cup: Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titelgewinn

Aktuell, Motorsport, Sport, Toyota
Es ist die Zeit der Rechenkünstler. Zum achten der neun Saisonläufe im TMG GT86 Cup am 7. Oktober werden die Top-Teams einen Rechenschieber im Gepäck haben. Denn wie schon so oft in der Geschichte des Markenpokals der TOYOTA Motorsport GmbH wird der Kampf um den Cup-Gesamtsieg auf der Zielgerade entschieden. Vordergründig betrachtet geht das Team Milltek Racing mit neun Punkten Vorsprung in der Tabelle als Favorit in das vorletzte Rennen des Jahres. 115 Punkte hat die bisher dreimal siegreiche und erst zu Saisonbeginn neu in den TMG GT86 Cup eingestiegene britische Mannschaft bisher eingefahren. Verfolger Toyota Swiss Racing Team bringt es auf bisher zwei Saisonerfolge und insgesamt 106 Zähler. Entschieden ist bei diesen Punkteverhältnissen noch lange nichts - denn allen Cup-Teams wird na
Unfallflucht unter Alkoholeinwirkung in Hohenstein-Ernstthal

Unfallflucht unter Alkoholeinwirkung in Hohenstein-Ernstthal

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Hohenstein-Ernstthal – (sw) Eine 53-jährige Fahrerin eines Pkw Mazda stieß am Freitagabend in der Turnerstraße gegen einen parkenden Pkw BMW und verursachte dadurch einen Schaden in Höhe von 3.000 Euro. Sie verließ die Unfallstelle unerlaubt. Durch einen Bürgerhinweis wurde das Kennzeichen des Mazda bekannt und die verantwortliche Fahrzeugführerin konnte ermittelt werden. Mit 1,5 Promille Atemalkoholkonzentration trafen die Polizeibeamten die Frau in ihrer Wohnung an. Es folgte die Blutentnahme im Krankenhaus und die Sicherstellung des Führerscheines. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: h
WRC 2 in Spanien: ŠKODA Teams souverän Kopecký Zweiter, Nordgren erobert Rang vier

WRC 2 in Spanien: ŠKODA Teams souverän Kopecký Zweiter, Nordgren erobert Rang vier

Aktuell, Auto, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport, WRC
Tschechischer Meister Jan Kopecký kämpfte sich mit sieben Bestzeiten auf den zweiten Platz in der WRC 2 bei der RallyRACC Catalunya – Rallye de España zurück › Juuso Nordgren, der finnische Juniorenmeister von 2015, fuhr konstant schnelle Zeiten und eroberte den vierten Platz beim ersten Einsatz im ŠKODA FABIA R5 des Werksteams › ŠKODA Motorsport-Chef Michal Hrabánek: „Jan hat wieder einmal seine Schnelligkeit auf Asphalt eindrucksvoll bewiesen. Juuso hat mich mit einer steilen Lernkurve beeindruckt" Salou – Jan Kopecký und Pavel Dresler (CZE/CZE) fuhren am Samstag bei der RallyRACC Catalunya – Rallye de España, dem spanischen Lauf zur Weltmeisterschaft, in einer eigenen Liga. Die tschechischen Meister im ŠKODA FABIA R5 erzielten auf allen sieben Wertungsprüfungen des Tages die Bestzeit
Unfall unter Alkoholeinwirkung in Rodewisch

Unfall unter Alkoholeinwirkung in Rodewisch

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Rodewisch – (sw) Mit einem Pkw Peugeot befuhr ein 22-Jähriger am Samstagabend die Straße der Jugend und bog an der ehemaligen Bauarbeiterversorgung nach links ab. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Verkehrsschild. Die Polizeibeamten stellten eine Atemalkoholkonzentration von 0,9 Promille fest. Es folgte eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines. Der Sachschaden beträgt 8.200 Euro. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungst
ADAC Eifel Rallye Festival 2018 – Save the date

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 – Save the date

Aktuell
Das achte Eifel Rallye Festival findet vom 19.-21. Juli 2018 statt Vorbereitungen sind schon jetzt in vollem Gange Bewährtes Konzept mit NeuerungenDie Vulkaneifel bebt erneut: Vom 19. bis 21. Juli 2018 wird die achte Ausgabe des ADAC Eifel Rallye Festivals über die Bühne gehen. Über 150 historische Rallye-Boliden werden beim größten rollenden Rallye-Museum die Region in und um Daun wieder einmal in ein riesiges Rallye-Festival verwandeln. Die Rahmenbedingungen bleiben gleich: Nach dem Shakedown am Donnerstagnachmittag wird es in der Rallye-Meile in Daun erneut einen Welcome-Abend geben. Am Freitag und Samstag stehen 120 Kilometer auf den anspruchsvollen Wertungsprüfungen der Vulkaneifel auf dem Fahrplan – größtenteils auf Asphalt. Nur die Hyundai Super Stage am Freitag mi
Buswartehaus beschädigt  in Werdau

Buswartehaus beschädigt in Werdau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung
Werdau – (sw) Am Samstag gegen 17:30 Uhr wurde auf dem Johannisplatz eine Scheibe eines Buswartehauses beschädigt. Nach Bürgerhinweisen konnte ein 24-jähriger Werdauer als Tatverdächtiger ermittelt werden. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Rechte von Reisenden bei Airline-Insolvenzen und Naturkatastrophen

Rechte von Reisenden bei Airline-Insolvenzen und Naturkatastrophen

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Verbraucherzentrale Brandenburg beantwortet aktuelle Fragen Bei der Verbraucherzentrale Brandenburg klingeln die Telefone heiß: Nach Air Berlin hat nun auch die britische Fluggesellschaft Monarch Insolvenz angemeldet. Leidtragende sind stets die Fluggäste, weil sie zumeist lange im Voraus ihre Tickets gebucht und bezahlt haben. Andere Urlauber werden mit diversen Naturgewalten in ihrem Urlaubsland wie dem derzeit aktiven Vulkan auf Bali konfrontiert und fragen die Verbraucherschützer nach ihren Rechten. Nach Alitalia und Air Berlin hat nun auch die britische Monarch Insolvenz angemeldet. Viele Fluggäste bangen jetzt um ihre gezahlten Ticketpreise. Andere Urlauber wiederum wollen ihre Reise aus Sorge um ihre Gesundheit erst gar nicht antreten, weil Naturgewalten im Urlaubsland für Unruhe
Fahren unter Drogeneinfluß in Rodewisch

Fahren unter Drogeneinfluß in Rodewisch

Aktuell, Blaulicht, Drogen, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Rodewisch – (wh) In der Nacht zum Samstag wurde auf der Lengenfelder Straße ein PKW Opel einer Kontrolle unterzogen. Grund der Kontrolle war ein ausgefallenes Stopplicht. Die 34-jährige Fahrerin wurde aufgrund ihres Verhaltens einem Drogentest unterzogen, welcher positiv ausfiel. Es erfolgt Anzeige und zur Beweissicherung erfolgte eine Blutprobe. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"