Vorsicht: Versuchter Enkeltrick

Vorsicht: Versuchter Enkeltrick
Plauen – (ow) Am Sonntag wurde der Polizei bekannt, dass bei einer 76-jährigen Plauenerin am Dienstagmittag ein Unbekannter den sogenannten Enkeltrick versucht hat. Er rief bei der Seniorin an und meldete sich mit „Hallo Oma“. Die 76-Jährige reagierte richtig, ging nicht auf das Gespräch ein und beendete es. Ein Schaden ist dadurch nicht entstanden. Nun laufen die polizeilichen Ermittlungen wegen versuchten Betrugs.
Die Polizei warnt nochmals ausdrücklich davor, ohne weitere Prüfung, auf telefonische Geldforderungen von vermeintlich Verwandten oder Freunden einzugehen. Sollte es zu weiteren solchen Versuchen gekommen sein, so werden die Angerufenen gebeten sich mit der Plauener Polizei, Telefon 03741 140 in Verbindung zu setzen.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: