Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 25. September 2017

Vorsicht: Versuchter Enkeltrick

Vorsicht: Versuchter Enkeltrick

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Vorsicht: Versuchter Enkeltrick Plauen – (ow) Am Sonntag wurde der Polizei bekannt, dass bei einer 76-jährigen Plauenerin am Dienstagmittag ein Unbekannter den sogenannten Enkeltrick versucht hat. Er rief bei der Seniorin an und meldete sich mit „Hallo Oma“. Die 76-Jährige reagierte richtig, ging nicht auf das Gespräch ein und beendete es. Ein Schaden ist dadurch nicht entstanden. Nun laufen die polizeilichen Ermittlungen wegen versuchten Betrugs. Die Polizei warnt nochmals ausdrücklich davor, ohne weitere Prüfung, auf telefonische Geldforderungen von vermeintlich Verwandten oder Freunden einzugehen. Sollte es zu weiteren solchen Versuchen gekommen sein, so werden die Angerufenen gebeten sich mit der Plauener Polizei, Telefon 03741 140 in Verbindung zu setzen.Quelle: PD ZwickauHe
Diebstahl aus Handtasche

Diebstahl aus Handtasche

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sicherheit
Diebstahl aus Handtasche Werdau – (am) Aus dem Aufenthaltsraum des Personals in einer Praxis an der August-Bebel-Straße entwendete ein Unbekannter am Donnerstag, gegen 18 Uhr aus einer dort abgestellten Handtasche das Handy und die Geldbörse mit persönlichen Dokumenten. Aus gegebenem Anlass weist die Polizei darauf hin keine Wertgegenstände unbeaufsichtigt in für jedermann zugänglichen, öffentlichen Räumlichkeiten zurückzulassen. Hinweise zu den Dieben bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle. PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit
Kellereinbruch

Kellereinbruch

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Kellereinbruch Zwickau – (am) Am Sonntagmittag wurde durch den Geschädigten der Einbruch in seinen Keller, in einem Mehrfamilienhaus an der Crimmitschauer Straße, festgestellt. Stehl- und Sachschaden belaufen sich insgesamt auf ca. 100 Euro. Genauere Angaben zum Diebesgut liegen derzeit nicht vor. Hinweise zu den Einbrechern bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375 44580.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Lamborghini-Fahrer Ineichen/Engelhart  holen letzten Saisonsieg

Lamborghini-Fahrer Ineichen/Engelhart holen letzten Saisonsieg

Aktuell, Galerien, GT Masters, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
Deutsch-Schweizer Duo gewinnt spektakuläres Finalrennen in Hockenheim Champion Gounon und Keilwitz werden vor Audi-Duo Schmidt/Haase Zweite Callaway Competition sichert sich auch Team-WertungHockenheim. Mit einem der spektakulärsten Rennen der Saison verabschiedet sich das ADAC GT Masters in Hockenheim in die Winterpause. Rolf Ineichen (39/CH) und Christian Engelhart (30/Wolnzach, beide GRT Grasser Racing Team) holten mit ihrem Lamborghini Huracán den Sieg im 14. Rennen des Jahres. Der neue Champion Jules Gounon (22/F) und Daniel Keilwitz (28/Villingen) sicherten mit Rang zwei Callaway Competition auch den Gewinn der Team-Wertung, der zweite Platz sicherte Keilwitz noch Rang zwei in der Fahrerwertung. Platz drei holten die Audi-Fahrer Jeffrey Schmidt (23/CH) und Christopher Haase
Bundesautobahn 4 – Biker stürzte wegen Ölspur/Zeugen gesucht

Bundesautobahn 4 – Biker stürzte wegen Ölspur/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Rossau (Bundesautobahn 4) – Biker stürzte wegen Ölspur/Zeugen gesucht (3384) Zu einem Unfall mit einem Leichtverletzten kam es am Sonntag (24. September 2017), gegen 11.35 Uhr, in der Auffahrt zur BAB 4 an der Anschlussstelle Hainichen. Mehrere Motorradfahrer waren auf die Autobahn aufgefahren, wobei ein 45-Jähriger mit seiner Suzuki in der Auffahrt aufgrund einer Ölspur zu Sturz kam. Der Biker musste wegen der leichten Blessuren versorgt werden. An seiner Suzuki entstand rund 1 000 Euro Sachschaden. Wie das Öl auf die Fahrbahn gelangt ist, ließ sich bislang nicht ergründen. Aus diesem Grund sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zur Ölspur bzw. dem Verursacher machen können. Hinweise nimmt das Chemnitzer Autobahnpolizeirevier unter Telefon 0371 8740-0 entgegen.Quelle. PD Chemnitz
Meister Josh Files siegt zum Saisonabschluss in Hockenheim

Meister Josh Files siegt zum Saisonabschluss in Hockenheim

Aktuell, Motorsport, Sport, TCR
Der britische Honda-Fahrer feiert seinen sechsten Saisonsieg ADAC Stiftung Sport-Förderpilot Mike Halder macht Vizemeisterschaft perfekt Max Hofer und Niels Langeveld werden im Audi Zweiter und DritterHockenheimring - Rennen 2 Datum: 24. September 2017 Wetter: Trocken, Sonnig, 21.75 C Streckenlänge: 4574 m Top 3: 1. Josh Files, 2. Max Hofer, 3. Niels Langeveld Hockenheim. Sieg zum Abschluss für den Champion: Josh Files (26, Großbritannien, Target Competition) hat im Honda Civic TCR das letzte Saisonrennen der ADAC TCR Germany auf dem Hockenheimring gewonnen. Der Brite, der bereits am Samstag den erneuten Titelgewinn vorzeitig perfekt gemacht hatte, gewann vor den beiden Audi RS3 LMS von Max Hofer (18, Österreich, AC Mayen e.V. im ADAC) und Niels Langeveld (29, Niederla
Chemnitz -18-Jähriger bedrohte mehrere Personen

Chemnitz -18-Jähriger bedrohte mehrere Personen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz OT Morgenleite – 18-Jähriger bedrohte mehrere Personen (3375) Am Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, bedrohte ein Mann (18) mit einem Messer auf der Bruno-Granz-Straße mehrere Personen. Durch Zeugenhinweise konnte er von alarmierten Polizisten in der Nähe des Tatortes gestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 18-Jährigen 2,24 Promille. Er wurde vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Ermittlungen dauern an.quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungst
Zwickau Triatlon

Zwickau Triatlon

Aktuell, Sport, Vereine, Zwickau lokal
Nachdem der ZWICKAU TRIATHLON bereits im Jahr 2016 mit der Konzentration der Wettkampfdurchführung im Bereich der Glück Auf Schwimmhalle ein voller Erfolg und erstmals in der noch jungen Geschichte dieses Sportevents ausgebucht war, wird es dieses Jahr zu einer neuen Rekordbeteiligung kommen. Obwohl sich erfahrungsgemäß eine Vielzahl von Sportlern erst kurz vor Veranstaltungsbeginn anmeldet, sind verschiedene Wellen bereits seit Tagen schon wieder ausgebucht.Als letzter Wettkampf des Jahres in Deutschland erfreut sich der ZWICKAU TRIATHLON immer größerer Beliebtheit. Besonders die hohe Beteiligung der Kinder und Jugendlichen in 2 Wellen und Distanzen ist besonders erwähnenswert. Mit  derzeit  ca.  100  Startern  im  Bereich  der  Kinder-  und  Juniordistanzen  entwickelt  sich de
Erotik-Shop bestohlen in Plauen

Erotik-Shop bestohlen in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (AH) In der Nacht zu Sonntag machten Einbrecher in Chrieschwitz eher ungewöhnliche Beute. Gegen 0:45 Uhr öffneten sie in der Anton-Kraus-Straße gewaltsam den Nebeneingang eines Erotik-Shops. Obwohl sie dabei die Alarmanlage auslösten, drangen sie weiter in den Laden vor. Sie brachen die Kasse auf und entnahmen die Tageseinnahmen. Außerdem stahlen sie diverses Sexspielzeug. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Trotz Einsatz eines Fährtensuchhundes gibt es noch keine Hinweise auf die Täter. Die Kriminalpolizei ermittelt in diesem Fall.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per
DTM – René Rast gewinnt turbulentes Sonntagsrennen

DTM – René Rast gewinnt turbulentes Sonntagsrennen

Aktuell, Motorsport, Sport
Jamie Green tragischer Held in einer dramatischen Schlussphase Audi feiert erneut einen Dreifach-Erfolg 35.500 Zuschauer besuchen DTM-Wochenende in Spielberg René Rast hat das DTM-Sonntagsrennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg gewonnen. In einer dramatischen Schlussphase überquerte der Mindener nach 39 Runden vor seinen Audi-Markenkollegen Mike Rockenfeller und Nico Müller die Ziellinie. Für Rast ist es der dritte Sieg im 19. DTM-Rennen. Bereits am Samstag feierten die Ingolstädter in der Steiermark einen Dreifach-Erfolg. Tragische Figur in einem abwechslungsreichen Rennen war Jamie Green. In Führung liegend fiel der Brite zwei Runden vor Schluss mit Getriebeproblemen bis auf Platz 14 zurück. In der DTM-Fahrerwertung führt vor dem großen Finale in Hockenheim
Drei Schwerverletzte bei Auffahrunfall  in Pöhl, OT Möschwitz

Drei Schwerverletzte bei Auffahrunfall in Pöhl, OT Möschwitz

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Pöhl, OT Möschwitz – (AH) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag kurz nach 19 Uhr auf der Staatsstraße 297. Ein 17-Jähriger war mit seinem Leichtkraftrad Aprilia von Plauen in Richtung Pöhl unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang Möschwitz fuhr er aus noch nicht bekannter Ursache auf ein Leicht-Kfz Legier. Der 25-km/h-Kleinstwagen kam durch den Aufprall nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte um. Der 67-jährige Fahrer und seine Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt. Der 17-jährige Motorradfahrer erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden von 6.000 Euro. Die Straße zwischen Plauen und Möschwitz war für fast drei Stunden voll gesperrt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat)