Mehrere Fahrzeugeinbrüche- Zeugensuche

Fahrzeugeinbrüche
Zwickau – (nt) In der Nacht zu Freitag drangen Unbekannte nach ersten Erkenntnissen in mindesten fünf Fahrzeuge ein.
Auf der Münzstraße wurde die Beifahrerscheibe eines Audi A3 eingeschlagen und der Innenraum durchwühlt. Die Täter entwendeten ein iPhone 6 und eine Armbanduhr, Schaden: ca. 300 Euro. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 1.500 Euro beziffert.
Bei einem Audi A5, welcher auf einem Parkplatz am Trillerplatz abgestellt war, wurde die Heckscheibe eingeschlagen und aus dem Kofferraum zwei Akku-Bohrhämmer mit Zubehör entwendet. Der Stehlschaden beträgt ca. 850 Euro, der Sachschaden etwa 200 Euro.
Die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite eines auf der Amtsgerichtsstraße abgestellten VW Passat wurde ebenfalls durch Unbekannte eingeschlagen. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Die Täter hinerließen einen Sachschaden von etwa 500 Euro.
Von einem Toyota Avensis, welcher auf der Kolpingstraße abgestellt war, wurde ebenfalls die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen und eine Geldbörse mit Bargeld sowie persönlichen Dokumenten entwendet. Der Stehlschaden wird mit etwa 100 Euro beziffert und der Sachschaden mit ca. 150 Euro.
Von einem Transporter auf der Robert-Blum-Straße wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen, die darin befindlichen Pakete und Boxen entwendet und diese in einem angrenzenden Park liegen gelassen. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.
Wer Hinweise zu den unbekannten Tätern geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580.

Quelle. PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: