Auffahrunfall – drei Verletzte Weischlitz, OT Heinersgrün

Weischlitz, OT Heinersgrün – (ak) Bei einem Unfall wurden am Dienstagnachmittag drei Personen zum Teil schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber brachte einen Verletzten in ein Krankenhaus. Die Autobahn war in Richtung Chemnitz kurzzeitig voll gesperrt. Der 62-jährige Fahrer eines Peugeot 106 fuhr am Stauende in das Heck eines Kleintransporter (Fahrer 56). Durch den Aufprall wurde der Transporter gegen den Anhänger eines Lkw (Fahrer 58) geschoben. Dessen Fahrer wurde leicht verletzt. Die beiden anderen Fahrer erlitten schwere Verletzungen An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 8.200 Euro. Während der Unfallaufnahme staute sich der Verkehr bis zur BAB 93.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: