Radfahrer beraubt

Radfahrer beraubt
Zwickau – (nt) Nach bisherigen Angaben befuhr am Dienstag, gegen 1 Uhr der Geschädigte (36) mit seinem Fahrrad die Äußere Schneeberger Straße in Richtung Schedewitz. Als er in Höhe des Hausgrundstückes 24 anhielt, um auf sein Handy zu schauen, wurde dem Radfahrer durch einen Unbekannten ins Gesicht geschlagen. Der Geschädigte ging zu Boden, wo er noch weitere Fußtritte erhielt. Anschließend verschwand der Unbekannte mit dem Fahrrad und dem Handy des 36-Jährigen.
Wer die Tat beobachtet hat oder Hinweise zum Aufenthaltsort des Täters geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei Zwickau, Telefon 0375/4284480.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: