Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 7. September 2017

Aue – Zeugen nach Raubstraftat gesucht

Aue – Zeugen nach Raubstraftat gesucht

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Raub
Wegen des Verdachts einer Raubstraftat ermittelt die Polizei in Aue seit Mittwochnachmittag (6. September 2017). Gegen 13.45 Uhr hatte ein Unbekannter eine Pizzeria in der Bahnhofstraße betreten, einen zu diesem Zeitpunkt allein anwesenden 29-Jährigen mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Beim Gestikulieren verletzte der Täter den 29-jährigen Mann leicht. Dieser rannte aus dem Lokal, verschloss von außen die Tür und begab sich in ein benachbartes Geschäft, um die Polizei zu rufen. Der Angreifer flüchtete währenddessen durch ein Fenster eines Nebenzimmers und von dort möglicherweise durch die Mulde in unbekannte Richtung. Geld hat der Unbekannte nicht erbeutet. Allerdings fehlte nach seiner Flucht ein Mobiltelefon im Wert von rund 200 Euro aus dem Geschäft. Beschreiben konnte das Opf
Verkehrsgeschehen im Bereich Zwickau

Verkehrsgeschehen im Bereich Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges, Unfall
Radfahrer mit 3 Promille unterwegsWerdau – (am) Ein 35-jähriger Radfahrer wurde am Mittwoch, gegen 19 Uhr von einer Polizeistreife auf der Plauenschen Straße kontrolliert. Wie sich herausstellte, war der Mann unter erheblichem Alkoholeinfluss unterwegs – Ergebnis des Atemalkoholtests: 3 Promille. Eine Anzeige sowie eine Blutentnahme waren die Folgen.UnfallfluchtWerdau – (am) Zu einer Unfallflucht kam es am Mittwoch, in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr, auf dem Parkplatz der Pleißentalklinik. Dort beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen VW Lupo an der hinteren Stoßstange. Geschätzte Schadenshöhe: ca. 300 Euro. Hinweise zum Unfallbeteiligten bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.Pkw beschädigt und geflüchtetGlauchau, OT Niederlungwitz – (am) U
Einbrüche und Diebstähle im Bereich Zwickau

Einbrüche und Diebstähle im Bereich Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Diebstahl auf BaustelleZwickau – (am) Von einer Baustelle an der Pölbitzer Straße stahlen Unbekannte, in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen, diverse Werkzeuge sowie Arbeitsbekleidung. Zum Diebesgut gehören: u. a. eine gelbe Flex „DeWalt“, eine Ladestation samt Akku von „Makita“, eine blaue Kabeltrommel mit orangenem Kabel (40 Meter Länge), Schraubenzieher und Zangen, ein Flex-Koffer „Bosch“ samt Scheiben und Bohrkronen. Der Stehlschaden wird auf ca. 400 Euro geschätzt. Hinweise zu den Dieben bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.Moped gestohlenCrimmitschau – (am) Unbekannte haben in der Zeit von Dienstag, 23 Uhr bis Mittwoch, 8 Uhr ein schwarzes Kleinkraftrad Simson S 51 (Versicherungskennzeichen: 946 SAD), im Wert von ca. 1.000 Euro, in der Web
Hoppelnde Dauergäste in Kita Gutwasserstraße fühlen sich rundum wohl

Hoppelnde Dauergäste in Kita Gutwasserstraße fühlen sich rundum wohl

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Zwergkaninchen Nessi und Lisa bereichern seit Mai den Kita-Alltag der SteppkesWenn sich auch an den Wochenenden der Schlüssel im Tor der Kita „Gutwasserstraße“ dreht, dann aus einem besonderen Grund: Seit rund 4 Monaten wohnen Nessa und Lisa, zwei Zwergkaninchen, im Garten der kommunalen Kita, die auch an kitafreien Tagen versorgt werden wollen.Der Wunsch nach eigenen Tieren entstand während eines Haustierprojektes in der Kita am Anfang diesen Jahres. Schon im Frühjahr ging er in Erfüllung. „Eine hasenerfahrene Erzieherin unsere Kita machte es möglich. Sie schenkte unserer Kita zwei junge Zwergkaninchen, die sie von ihrer Schwester aus Brandenburg mitbrachte. Wir haben uns für Zwergkaninchen entschieden, weil sie leise, recht einfach in der Haltung und vom Charakter her sehr
OT Bernsdorf – Entblößer verschreckte junge Frau

OT Bernsdorf – Entblößer verschreckte junge Frau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sexualstraftäter
Am Dienstag, kurz vor 8 Uhr, lief eine 18-Jährige durch den Marie-Luise-Pleißner- Park an der Wartburgstraße und bemerkte dabei einen unbekannten Mann an einem Gebüsch, welcher an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Die 18-Jährige lief daraufhin davon und verständigte nachmittags die Polizei. Den unbekannten Mann beschrieb sie als 18 bis 25 Jahre alt, etwa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß und schlank. Er hat dunkelblonde, kurze, glatte Haare und laut Aussage der jungen Frau ein mitteleuropäisches Äußeres. Bekleidet war der Entblößer mit einer blauen Jeans, einem Shirt und einer blauen Kapuzenjacke. (Ry) Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (wei
Das Zebra startet in Niedersachsen

Das Zebra startet in Niedersachsen

Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport
Ruben und Petra Zeltner gehen bei der 12. ADAC Rallye Niedersachsen (8./9. September) rund um Osterode mit ihrem Porsche 996 GT3 an den Start. Das Ehepaar Zeltner aus Lichtenstein möchte auch diese Rallye nutzen, ihren neu aufgebauten Porsche auf den 14 Wertungsprüfungen (WP) über 131,39 Bestzeiten-Kilometer weiter abzustimmen. Im folgenden Interview äußert sich Ruben Zeltner über seinen neuen Porsche und die anstehende Veranstaltung.Ruben, konntet ihr euren Porsche 996 GT3 komplettieren und habt ihr das ABS zum Laufen bekommen? Das Auto wurde mittlerweile von unserem Team komplettiert und auch das ABS klappt. Wir hoffen einfach, dass alles dementsprechend gut funktioniert und werden es beim Shakedown ausprobieren.Freut ihr euch auf den Start bei der Rallye Niedersach
Chemnitz OT Zentrum – Polizei fahndet mit Phantombild nach mutmaßlichem Täter

Chemnitz OT Zentrum – Polizei fahndet mit Phantombild nach mutmaßlichem Täter

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Raub
Mit der Veröffentlichung eines Phantombildes bittet die Polizei nach einem Raub um Mithilfe bei der Suche nach dem mutmaßlichen Täter. Die Tat ereignete sich in der Nacht vom 21. Juli zum 22. Juli 2017). Gegen Mitternacht war eine Frau (23) auf der Reitbahnstraße unterwegs, als ihr von zwei Unbekannten die Tasche und das Mobiltelefon entrissen wurden. Die 23-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Die Angreifer flüchteten nach der Tat durch einen Hauseingang in Richtung Wiesenstraße. Aufgrund der Beschreibung der Zeugin konnte ein Phantombild von einem der Männer angefertigt werden. Bei der abgebildeten Person soll es sich um jenen handeln, der die Geschädigte angesprochen hat. Der Mann wurde auf ein Alter zwischen 25 und 35 Jahren und ca. 1,70 Meter bis 1,75 Meter Größe geschätz
Im Tempel des Motorsports startet der Endspurt in die DTM-Saison

Im Tempel des Motorsports startet der Endspurt in die DTM-Saison

Aktuell, DTM, Motorsport, Sport
Audi kommt als Tabellenführer in die Eifel Für BMW ist der Nürburgring ein gutes Pflaster Auer ist im Qualifying der „Herr des Rings“Die DTM biegt auf die Zielgerade ein. Mit Tempo geht es in das letzte Saisondrittel. Am Wochenende stehen auf dem Nürburgring die Rennen 13 und 14 an, und auf der legendären Strecke dürfte es trotz des zu erwartenden typischen nasskalten Eifelwetters heiß hergehen. Insgesamt acht Piloten haben noch Chancen auf Meisterehren in der berühmten Tourenwagenserie. Audi will die Führung in allen drei Wertungen verteidigen. BMW hat nach den Rennen an der niederländischen Nordseeküste ordentlich Rückenwind. Mercedes-AMG will nach der Enttäuschung in Zandvoort zurück in die Erfolgsspur. Fünf Siege, drei Pole-Positions und neun schnellste Rennrunden. B
Diebstahl von Dieselkraftstoff in Plauen

Diebstahl von Dieselkraftstoff in Plauen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (gk) Das Polizeirevier in Plauen erbittet unter Telefon 03741/ 140 Zeugenhinweise zu zwei Fällen von Dieseldiebstahl. Unbekannte schlossen am Dienstagabend, in der Zeit von 22:50 bis 23 Uhr, den Tank eines Baggers auf der Tischerstraße nach und entwendeten 110 Liter Diesel im Wert von 120 Euro. Des Weiteren wurde im Zeitraum von Dienstagabend bis Mittwochmorgen der Tankdeckel eines LKW Volvo aufgebrochen und 50 Liter Diesel im Wert von 55 Euro entwendet. Der LKW war auf der Äußeren Reichenbacher Straße abgestellt. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder
Audi-Doppelerfolg auf dem Nürburgring

Audi-Doppelerfolg auf dem Nürburgring

Aktuell, Audi, Auto, GT Masters, Marken, Motorsport, Sport
Junioren im Audi Sport TT Cup kehren in die Eifel zurück Sieg für Montaplast by Land-Motorsport im sechsten VLN-Rennen Internationale Podestplätze für Audi RS 3 LMS Die Kunden von Audi Sport customer racing errangen einen Doppelsieg in Deutschland und fuhren weitere Pokale in Amerika, Deutschland, Japan, Portugal, Schweden und Thailand ein. Audi Sport TT Cup Die nächste Runde im Titelkampf: Zum zweiten Mal in diesem Jahr starten die Junioren im Audi Sport TT Cup auf dem Nürburgring. Der sechste von acht Läufen steht im Zeichen eines Zweikampfes an der Tabellenspitze. Der Brite Philip Ellis und der Spanier Mikel Azcona teilten sich zuletzt in Zandvoort die Siege. Ellis hat bislang vier Mal gewonnen und 33 Punkte Vorsprung auf den dreimaligen Sieger Azcona, Tabellendritter ist der Niede
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugen gesucht in Zwickau

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugen gesucht in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (gk) Beim Ausfahren aus einem Grundstück an der Pölbitzer Straße erfasste am Mittwochmittag ein 46-Jähriger mit einem Kleinbus Opel einen Radfahrer. Der 39-Jährige war auf der Pölbitzer Straße in Richtung Horchstraße unterwegs. Bei Zusammenstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Es entstand Sachschaden von etwa 3.300 Euro. Der zentrale Unfalldienst der Polizeidirektion Zwickau erbittet unter Telefon 03765/ 500 sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder p