Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 22. August 2017

Raub – Zeugen gesucht Plauen

Raub – Zeugen gesucht Plauen

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (am) Zu einem Raub kam es in der Nacht zum Dienstag, gegen 1 Uhr Am Spielplatz an der Siegener Straße. Ein 23-jähriger Somalier soll dort von zwei bislang unbekannten Landsmännern geschlagen und seines Bargeldes sowie seines Tabaks beraubt worden sein. Dann flüchteten die Täter. Der Geschädigte wurde in der Folge ambulant behandelt. Hinweise zu den beiden noch unbekannten Männern bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/140. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Ba
Brand in Halle in Fraureuth, OT Gospersgrün

Brand in Halle in Fraureuth, OT Gospersgrün

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht
Fraureuth, OT Gospersgrün – (am) Der Brand einer Halle an der Schulstraße wurde Feuerwehr und Polizei am Dienstag, gegen 11:10 Uhr gemeldet. Nach jetzigen Erkenntnissen ist ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro, u. a. an dort abgestellten Fahrzeugen, entstanden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zur Brandursache wird ermittelt. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Keller aufgebrochen Zwickau, OT Neuplanitz, Automaten aufgebrochen Werdau

Keller aufgebrochen Zwickau, OT Neuplanitz, Automaten aufgebrochen Werdau

Aktuell, Blaulicht, Einbruch
Keller aufgebrochenZwickau, OT Neuplanitz – (am) Unbekannte sind in der Zeit von Samstagabend bis Montagmorgen in vier Keller eines Hauses an der Neuplanitzer Straße eingebrochen. Die Kellerschlösser sowie das Mauerwerk wurden dabei beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Der genaue Stehlschaden ist derzeit noch unbekannt. Hinweise zu den Einbrechern bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580. Automaten aufgebrochenWerdau – (am) Drei Staubsaugerautomaten wurden durch Unbekannte, in der Zeit von Samstagabend bis Montagmorgen, an der Uferstraße aufgebrochen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Hinweise zu den Unbekannten bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch
Ein „Neujahrskonzert“ im September – die 11. Schumann-Gala

Ein „Neujahrskonzert“ im September – die 11. Schumann-Gala

Aktuell, Kultur, Zwickau lokal
Am Freitag, dem 29. September findet - mittlerweile zum elften Mal - die Schumann-Gala statt. Es erklingt das Programm des Neujahreskonzertes von 1857, bei dem Clara Schumann als Solistin mitwirkte und bei dem Werke unter anderem von Bach, Beethoven, Mozart und Bellini sowie Robert Schumanns 4. Symphonie op. 120 aufgeführt wurden. Nun wird das Konzert unter Leitung des neuen Generalmusikdirektors Leo Siberski vom Philharmonischen Orchester Plauen-Zwickau und Musikern der PhilKon-Akademie gestaltet. Solistinnen sind Sonia Achkar, Klavier, und Julia Ebert, Sopran. Karten für die Veranstaltung, die um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses beginnt, sind ab 29. August im Vorverkauf an der Theaterkasse und im Robert-Schumann-Haus für 23 Euro erhältlich. Restkarten können zum Preis von 25 Euro an
Zwönitz/OT Hormersdorf/Aue – Schriftzüge auf Fahrbahn gesprüht und Wahlplakat beschädigt

Zwönitz/OT Hormersdorf/Aue – Schriftzüge auf Fahrbahn gesprüht und Wahlplakat beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Sachbeschädigung
In der Zeit vom 18. August 2017, gegen 18 Uhr, bis 21. August 2017, gegen 11 Uhr, wurden auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Gornsdorf und Hormersdorf auf einer Länge von etwa 20 Metern insgesamt sechs verschiedene Schriftzüge mit weißer Farbe gesprüht, welche sich augenscheinlich gegen die Bundeskanzlerin richten. Teilweise erstreckten sich diese über die gesamte Fahrbahnbreite. Angaben zur entstandenen Schadenshöhe liegen derzeit noch nicht vor. Auf der Schneeberger Straße in Aue wurde vom 18. August 2017 bis 21. August 2017, 9 Uhr, ein Wahlplakat der Partei „Die LINKE“ mit schwarzen Schriftzügen beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist auch hier noch nicht bekannt. (JS) Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro M
Philip Ellis und Mikel Azcona teilen sich die Siege im Audi Sport TT Cup in Zandvoort

Philip Ellis und Mikel Azcona teilen sich die Siege im Audi Sport TT Cup in Zandvoort

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Tabellenführer Ellis gewinnt am Samstag, Azcona am Sonntag Keagan Masters feiert erstmals Podiumsergebnis Ex-Formel-1-Pilot Giedo van der Garde bester GaststarterAuch beim vierten von sieben Läufen des Audi Sport TT Cup 2017 bestimmten in Zandvoort zwei Piloten das Tempo: Der Brite Philip Ellis und der Spanier Mikel Azcona bleiben weiterhin die einzigen Fahrer, die alle Siege unter sich ausgemacht haben. Philip Ellis kam mit 33 Punkten Vorsprung in die Niederlande und verlässt den Kurs mit exakt dem gleichen Guthaben. Der 24 Jahre alte gebürtige Münchener mit britischer Staatsangehörigkeit gewann das Rennen von der Pole-Position am Samstag mit 5,2 Sekunden Vorsprung vor Mikel Azcona und feierte damit seinen vierten Saisonsieg. Rang drei ging in diesem Lauf an Tommaso Mosca, den be
Chemnitz OT Zentrum – Mann beraubt/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Zentrum – Mann beraubt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub
Am Montag (21. August 2017), gegen 23 Uhr, soll ein 22-Jähriger auf der Brückenstraße in der Nähe des Karl-Marx-Monumentes von drei Männern beraubt worden sein. Einer schlug auf ihn ein, ein anderer nahm die Tasche mit persönlichen Dingen des Opfers, so der Mann. Danach rannten die drei davon. Der 22-Jährige sprach nach der Tat eine Polizeistreife in der Nähe des Tatortes an. Diese konnten einen ebenfalls 22-jährigen Tatverdächtigen stellen. Bei ihm fanden die Beamten Teile der Beute. Er wurde vorläufig festgenommen und zu einer Polizeidienststelle gebracht. Nach den ersten polizeilichen Maßnahmen entließ man ihn wieder. Die Polizei in Chemnitz sucht Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können. Hinweise werden unter Telefon 0371 387-495808 entgegengenommen. (Wo) Quelle:
Zwei Personen bei Unfall verletzt in Auerbach / V.

Zwei Personen bei Unfall verletzt in Auerbach / V.

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Auerbach / V. – (ahu) Montagnachmittag kam es auf der Zeppelinstraße zu einem Unfall mit zwei verletzten Personen. Ein 53-jähriger Lkw-Fahrer fuhr mit seinem MAN stadtauswärts. Kurz vor dem Ortsausgang hielt ein Pkw verkehrsbedingt. Dies bemerkte er zu spät und wich nach rechts aus. Dadurch kollidierte er mit einer auf dem Rad-/ Gehweg fahrenden 68-jährigen Fahrerin eines Elektrofahrrades. Bei dem Sturz fiel sie gegen einen 67-Jährigen, der ebenfalls mit einem Elektrofahrrad unterwegs war. Die Frau wurde schwer und der Mann leicht verletzt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@
Rockenfeller Sieger in Zandvoort – Ekström erobert Tabellenführung zurück

Rockenfeller Sieger in Zandvoort – Ekström erobert Tabellenführung zurück

Aktuell, DTM, Motorsport, Sport
Wittmann wird Sieg nachträglich aberkannt Lokalheld Max Verstappen sorgt für Hype an der Strecke 38.000 Zuschauer besuchen die DTM in ZandvoortMike Rockenfeller heißt der Gewinner im Sonntagsrennen im niederländischen Zandvoort. Der Audi-Pilot, der nach 37 Runden als Zweiter die Zielflagge sah, wurde nachträglich zum Sieger erklärt. Er rückte auf, da Marco Wittmann im Anschluss an das Rennen disqualifiziert wurde. Der BMW-Werksfahrer hatte das zwölfte DTM-Saisonrennen als Erster beendet, bei der technischen Nachuntersuchung seines Fahrzeugs war allerdings nicht mehr die vorgeschriebene Restmenge an Benzin im Tank. Da nach der Disqualifikation die Audi-Markenkollegen Loïc Duval und Mattias Ekström aufrückten, gingen alle Podestplätze an die Ingolstädter. Für Duval ist es d
Motorradfahrer tödlich verunglückt in Langenbernsdorf

Motorradfahrer tödlich verunglückt in Langenbernsdorf

Aktuell, PD Zwickau, Polizeibericht
Langenbernsdorf – (ahu) Montag, kurz nach 17:30 Uhr, kam es auf der B 175 zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 58-Jähriger Kradfahrer fuhr mit seiner Kawasaki von Werdau in Richtung Langenbernsdorf. Kurz vor dem Ortseingang kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Der entstandene Gesamtschaden wird mit 6.400 Euro angegeben. Quelle: PD Zwickau