Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 13. August 2017

Gefährliche Körperverletzung durch Asylbewerber in Plauen

Gefährliche Körperverletzung durch Asylbewerber in Plauen

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Illegale Einwanderung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht
Plauen – (AH) Das Polizeirevier Plauen ermittelt gegen einen syrischen Asylbewerber wegen gefährlicher Körperverletzung. Der 20-Jährige hatte am Samstagabend auf dem Postplatz einem gleichaltrigen Deutschen eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen. Dieser erlitt dabei eine stark blutende Platzwunde, die im Klinikum genäht werden musste. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Unfallzeugen gesucht in Fraureuth, OT Ruppertsgrün

Unfallzeugen gesucht in Fraureuth, OT Ruppertsgrün

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Fraureuth, OT Ruppertsgrün – (AH) Das Polizeirevier Werdau sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, bei der am Samstag an mehreren Verkehrsleiteinrichtungen Sachschaden entstand. Nach bisheriger Kenntnis war ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Reichenbacher Straße beim Befahren einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und hatte insgesamt vier Kurvenwarnschilder umgefahren. Ohne sich um den verursachten Schaden von 1.500 Euro zu kümmern, setzte der unbekannte Fahrzeugführer seine Fahrt unerlaubt fort. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen; Telefon 03761/7020. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spend
Beleidigung, Bedrohung, Widerstand … in Zwickau

Beleidigung, Bedrohung, Widerstand … in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau – (AH) Bei einem Einsatz in der Sonnenstraße wurden am Samstag kurz vor Mitternacht zwei Beamte verletzt. Anwohner hatten die Polizei verständigt, als ein wütender Mann auf der Straße offenbar ein Kleinkind heftig anbrüllte. Das Kind habe daraufhin laut geschrien. Als sich die Beamten im Einverständnis mit der Kindesmutter vom Wohlergehen ihres Kleinkindes überzeugen wollten, verweigerte ihr Lebensgefährte den Zutritt zur Wohnung. Er beleidigte und bedrohte die beiden Beamten verbal, ging in Drohhaltung auf sie zu und stieß sie mit Händen weg. Da er sich nicht beruhigen ließ und immer heftiger auf die Beamten einwirkte, wurden ihm schließlich Handfesseln angelegt. Die beiden 57 und 39 Jahre alten Beamten und ihr Widersacher wurden leicht verletzt. Den Rest der Nacht verbrachte der
Bundespolizei mit positiver Bilanz nach Einsatz zum DFB-Pokalspiel TuS Koblenz-SG Dynamo Dresden

Bundespolizei mit positiver Bilanz nach Einsatz zum DFB-Pokalspiel TuS Koblenz-SG Dynamo Dresden

Aktuell, Blaulicht, Bundespolizei, Sonstiges
Zwickau (ots) - Die sichere An- und Abreise von Fußballfans per Bahn zum DFB-Pokalspiel TuS Koblenz gegen die SG Dynamo Dresden nach und von Zwickau, die Sicherheit anderer Bahnreisender sowie den Schutz von Bahnanlagen gewährleisten gestern über 100 Einsatzkräfte der Bundespolizei. Insgesamt reisten 232 Anhänger beider Vereine mit verschiedenen Zügen in die viertgrößte Stadt Sachsens. Festgestellt wurden zwei Personen, die als Gewalttäter im Zusammenhang mit Sportveranstaltungen im polizeilichen Fahndungsbestand registriert sind. Bei der deshalb durchgeführten sogenannten Gefährderansprache beleidigte einer der beiden - ein 34-jähriger derzeit wohnsitzloser Mann - einen Beamten und erhielt deshalb eine entsprechende Strafanzeige. Bundespolizei-Einsatzleiter Jörg Müller resümiert: "Ich bin
Doppelsieg in Kanada: Kristoffersson triumphiert vor Solberg

Doppelsieg in Kanada: Kristoffersson triumphiert vor Solberg

Aktuell, Motorsport, Rallye, Rallyecross, Sport
Dritter Erfolg in Serie: Kristoffersson siegt im Volkswagen Polo GTI Supercar TCR Germany: Engstler erneut bester Nachwuchspilot Racing Cup Großbritannien: Bond und Witts siegenFIA Rallycross-Weltmeisterschaft Doppelsieg in Kanada: Kristoffersson triumphiert vor Solberg Perfektes Wochenende für das PSRX Team Volkswagen Schweden: Johan Kristoffersson (S) hat mit dem Volkswagen Polo GTI Supercar den achten Lauf zur FIA Rallycross-Weltmeisterschaft in Trois-Rivières (CDN) gewonnen. Teamkollege Petter Solberg (N), ebenfalls am Steuer eines rund 570 PS starken Polo GTI, kam auf den zweiten Platz und sorgte somit für den zweiten Doppelsieg der Saison. Für Kristoffersson war es bereits der dritte Erfolg in Serie, für PSRX Volkswagen Schweden der fünfte. Doch damit nicht genug: Kri
Rallye Thüringen – Starten oder nicht starten? Das war die große Frage

Rallye Thüringen – Starten oder nicht starten? Das war die große Frage

Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport
Es gibt Events, wo vieles schief läuft und so ein Event hatten Tina Wiegand und Chioma Monix mit der Rallye Thüringen am vergangenen Wochenende. Zuerst ging des Recce-Auto kaputt, danach wollte der Transporter für den Lupo nicht mehr und verweigerte seinen Dienst durch einen technischen Defekt und zu guter Letzt war auch „Lupinchen“ noch nicht ganz fertig. Da stellte sich das Team die Frage: „Gehen wir an den Start oder sagen wir die Veranstaltung ab?“. Doch irgendwie schaffte es das Team, den Lupo am Freitagabend nach dem Recce an den Start zu bringen, doch beide Wertungsprüfungen am Freitagabend wurden abgebrochen, so dass das Damenteam nur etwas mehr wie einen Prüfungskilometer am Freitag zurücklegen konnten. Auch der Samstag stand unter keinem guten Stern, auf die erste Prüfun
Commerzbank AG benachteiligt Kunden mit Basiskonten Verbraucherzentrale Sachsen klagt nach Abmahnung

Commerzbank AG benachteiligt Kunden mit Basiskonten Verbraucherzentrale Sachsen klagt nach Abmahnung

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Egal, ob Verbraucher einen festen Wohnsitz haben, regelmäßig Lohn beziehen oder Asyl suchen – solange sie sich rechtmäßig in der Europäischen Union aufhalten, haben sie auch ein Recht auf ein Konto. Dieses sogenannte Basiskonto darf im Vergleich zum gewöhnlichen Girokonto keine Nachteile für den Kunden mit sich bringen. „Dass im Zahlungskontengesetz (ZKG) seit Mitte 2016 eine Benachteiligung von Kunden mit Basiskonto ausdrücklich untersagt ist, ist bei der Commerzbank AG scheinbar nicht bekannt“, so Stefanie Siegert von der Verbraucherzentrale Sachsen.Die Beschwerde eines berufstätigen Syrers aus dem ostsächsischen Raum legte offen, dass die Commerzbank den Verfügungsrahmen ihrer Kunden für bargeldloses Bezahlen bzw. für die Abhebung von Bargeld am Automaten in erheblicher Weise beschr
Einbruchsversuch in Zigarettenautomaten in Callenberg OT Falken

Einbruchsversuch in Zigarettenautomaten in Callenberg OT Falken

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht
Callenberg OT Falken – (sw) Am Samstag kurz vor 3 Uhr versuchten Unbekannte in der Rathausstraße einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Dies gelang den Tätern nicht. Der Automat wurde beschädigt. Der genaue Sachschaden ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640 entgegen. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Aluräder gestohlen in Meerane

Aluräder gestohlen in Meerane

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Zwickau, Polizeibericht
Meerane – (sw) In der Zeit vom letzten Montag bis Samstagmorgen bauten im Gewerbegebiet an der B93 Unbekannte von einem Pkw Audi die Aluräder ab und entwendeten diese. Der Schaden beträgt 1.600 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
ADAC Junior Cup powered by KTM: Kuban schnappt sich die Pole auf dem Red Bull Ring

ADAC Junior Cup powered by KTM: Kuban schnappt sich die Pole auf dem Red Bull Ring

Aktuell, Bike, Motorsport, Northern Europe Cup, Sport
David Kuban fährt die schnellste Qualifying-Runde in Österreich Noah Lequeux und Aaron Schäfer auf Zwei und Drei Drittes Rennen im Rahmen der MotoGPRED BULL RING - Qualifying Datum: 12. August 2017 Wetter: sonnig, 19°C Streckenlänge: 4,318 km Pole Position: David Kuban Spielberg. Bei wechselhaften Bedingungen starteten die Piloten des ADAC Junior Cup powered by KTM im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaft auf dem Red Bull Ring ins fünfte von sechs Rennwochenenden 2017. Zum Zeitpunkt der beiden Qualifyings war der 4,318 Kilometer lange Kurs jeweils trocken, doch nach warmen Temperaturen am Freitag, waren Luft und Asphalt im zweiten Zeittraining am Samstag etwas kühler. David Kuban (15, CZE) ließ sich von den wechselnden Gegebenheiten nicht abschrecken und verbesserte sei
Verkehrsunfall mit verletzter Person in Zwickau

Verkehrsunfall mit verletzter Person in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Unfall
Zwickau – (sw) Auf der Pöhlauer Straße ereignete sich am Samstag um 07:30 Uhr ein Verkehrsunfall. In einer Linkskurve stießen zwei entgegen kommende Fahrzeuge zusammen. Der 47-jährige Fahrer eines Pkw Mazda wurde leicht verletzt. Gegen den 39-jährigen Fahrer eines Fiat Kleintransporters wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Der Sachschaden beträgt ca. 20.000 Euro. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"