Bargeld und Schmuck aus Einfamilienhaus erbeutet in Pausa-Mühltroff, OT Langenbach

Pausa-Mühltroff, OT Langenbach – (AH) Ein bislang unbekannter Einbrecher verschaffte sich am Freitagnachmittag in der Vogtlandstraße unberechtigt Zutritt in ein Einfamilienhaus. Gegen 15:30 Uhr betrat er durch die Kellertür das Haus und stahl Schmuck und Bargeld. Beim Verlassen des Hauses wurde der Mann von der 71-jährigen Hausbewohnerin überrascht und angesprochen. Der Unbekannte fragte die Rentnerin daraufhin, ob sie Arbeit für ihn habe, flüchtete dann aber über das Grundstück. Ein Zeuge sah, wie der Mann in einem gelben Pkw davon fuhr. Das Fahrzeug soll die Aufschrift eines Münchberger Pflegedienstes getragen haben.
Weitere sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen; Telefon 03741/ 140

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: