Sattelzug-Fahrer mit Haftbefehl gesucht – BAB 72/Raststätte Vogtland Nord/Süd

BAB 72/Raststätte Vogtland Nord/Süd – (am) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle zwischen den Autobahnauffahrten Pirk und Plauen Ost stellte eine Polizeistreife am Mittwoch, in den frühen Morgenstunden, einen Sattelzug-Fahrer auf dem Rastplatz Vogtland Süd fest (30), gegen welchen ein Haftbefehl vorlag. Der 30-Jährige soll in der Vergangenheit Manipulationen an seinem Fahrtenschreiber vorgenommen haben. Daher wurde er zu einer Geldstrafe verurteilt, welche er bislang nicht bezahlte. Der Lkw-Fahrer hatte nun den Betrag vor Ort sofort entrichtet.
Zudem wurde, im Rahmen der weiteren Streife, ein polnischer Sattelzug-Fahrer auf dem Rastplatz Vogtland Nord kontrolliert. Hier stellten die Polizisten fest, dass der 38-jährige Pole nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Eine Anzeige wurde aufgenommen. Der Sattelzug musste stehen bleiben.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: