Chemnitz OT Kapellenberg – Nicht nur Cannabis in Wohnung gefunden

Im Rahmen eines Polizeieinsatzes am Montagmorgen in der Wohnung eines 31-Jährigen in der Mozartstraße fanden Beamte insgesamt zwölf Cannabispflanzen. Aber nicht nur die wurden sichergestellt. Bei der weiteren Durchsuchung stießen die Polizisten auf sieben Fahrradrahmen, bei denen der Verdacht besteht, dass es sich um Diebesgut handelt. Wem die Fahrradrahmen tatsächlich gehören, wird nun geprüft. Gegen den
31-Jährigen wird indes wegen des Verdachts des unerlaubten Anbaus von Betäubungsmitteln ermittelt. (Ry)

Quelle: PD Chemnitz



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: