Aue – Nicht angemeldete Versammlung am Carolateich

Eine nicht angemeldete Versammlung am Carolateich ist der Polizei am Sonntag, gegen 16.20 Uhr, bekannt geworden. Bei Eintreffen von Polizeikräften kurze Zeit später waren keine Personen mehr vor Ort. Im Rahmen der Suche nach Teilnehmern der Versammlung konnte einer ausfindig gemacht werden. Es handelt sich um einen 28-Jährigen. Er trug ein T-Shirt, das auf die sogenannte Identitäre Bewegung hinwies.
An der nicht angemeldeten Versammlung sollen nach derzeitigem Erkenntnisstand zirka zehn bis 15 Personen teilgenommen haben. Man soll ein Plakat mitgeführt und einzelne Teilnehmer sollen eine Burka getragen haben. Aus der Versammlung heraus habe man Flyer mit Bezug zur „Identitären Bewegung“ verteilt. Die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz laufen. (Ki)

Quelle: PD Chemnitz



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: