Betrugsanzeige in Zwickau

Zwickau – (wh) Auf einen bislang unbekannten Betrüger ist ein 79-jähriger Zwickauer hereingefallen. Ihm wurde telefonisch eine Gewinnsumme von 48.000 Euro angekündigt. Um diese zu erhalten, wurde er mehrfach aufgefordert verschiedene Geldbeträge zu überweisen. Dem Rentner kam das alles glaubhaft vor und er überwies auch teilweise die geforderten Beträge. Nun hat er insgesamt 3.500 Euro überwiesen und wartet vergebens auf die Gewinnausschüttung.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: