Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 22. Juni 2017

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Zwei Verletzte nach Auffahrunfall Zwickau – (am) Zwei Personen sind am Mittwoch, gegen 16:20 Uhr bei einem Auffahrunfall auf der Kolpingstraße leicht verletzt worden. Der Fahrer (47) eines Lkw Mercedes war auf einen BMW Mini aufgefahren, welcher dadurch noch auf einen davorstehenden Lkw VW (Fahrer 66) geschoben wurde. Die Fahrerin (18) des Mini sowie der Beifahrer (52) im VW LKW wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8
Elfjährige von Unbekannten belästigt

Elfjährige von Unbekannten belästigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sexualstraftäter, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Nötigung - Polizei sucht Zeugen Zwickau – (am) Auf dem Schulweg wurde am Mittwoch, gegen 8 Uhr eine Elfjährige von einem bislang Unbekannten festgehalten. Das Mädchen handelte umsichtig, riss sich los und rannte davon. Der Vorfall ereignete sich in Höhe der Walther-Rathenau-Straße 30. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:  schlanke, dünne Gestalt  ca. 60 Jahre alt  kurze graue Haare  bekleidet mit einer grauen Jogginghose mit schwarzen Bändchen, einem weißen T-Shirt mit einer Abbildung in der Mitte  hatte einen Stoffbeutel (bedruckt mit zwei Schildkröten und einem Herz) bei sich, in welchem vermutlich Glasflaschen waren. Zeugenhinweise bitte an die Kripo Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt.
Bad Elster: Kulturvielfalt mit Stammplatzgarantie!

Bad Elster: Kulturvielfalt mit Stammplatzgarantie!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Geschenktipp, Konzert, Kultur, Musik, Örlichkeit, Sonstiges, Theater, Veranstaltung
Bad Elster: Kulturvielfalt mit Stammplatzgarantie! Die neue Abonnementspielzeit 2017/2018 im König Albert TheaterBad Elster/CVG. Das König Albert Theater in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster bietet in der im September beginnenden neuen Spielzeit 2017 /2018 wieder attraktive Abonnementprogramme aus Symphoniekonzerten, Musiktheater, Kabarett, Schauspiel, Kinderabo oder dem Theaterbus an, die dem Publikum einen begehrten „Stammplatz“ in einem der schönsten historischen Theater Mitteldeutschlands ermöglichen.25 JAHRE CHURSÄCHSISCHE PHILHARMONIE: 10 x SYMPHONIEKONZERT „Anlässlich der 17. Chursächsischen Festspiele eröffnet die Chursächsische Philharmonie im Klangverbund mit dem Karlsbader Sinfonieorchester als EUCHESTRA EGRENSIS am 8. September die neue Spielzeit „Aus dem
Vorsicht mit Pillen und Pulver für Sportler

Vorsicht mit Pillen und Pulver für Sportler

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Online gekaufte Produkte besonders riskant / Verbraucherzentrale bietet Schulungsangebot Vitaminpillen, Kapseln zum Muskelaufbau und andere Nahrungsergänzungsmittel liegen im Trend – vor allem bei Sportlern. Viele vertrauen den Werbeversprechen der Hersteller und kaufen solche Produkte, weil sie sich davon eine höhere Leistungsfähigkeit erhoffen. Doch manche Mittel sind unnötig oder gar riskant. Viele Menschen in Deutschland greifen zu Nahrungsergänzungsmitteln. Mehr als die Hälfte davon glaubt, dass die Produkte die Gesundheit fördern. Das geht aus einer repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag der Verbraucherzentralen hervor. Vor allem Sportler denken häufig, dass sie ein Extra an Mineralstoffen, Aminosäuren, Vitaminen und Proteinen brauchen, um gute Leistungen zu bringen. Das gilt abe
Chemnitz OT Borna-Heinersdorf – Schwere Beute gemacht

Chemnitz OT Borna-Heinersdorf – Schwere Beute gemacht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Chemnitz, Polizeibericht
Diebe machten sich in der Nacht zum Mittwoch auf einer Baustelle in der Wittgensdorfer Straße zu schaffen. Gestohlen haben die Täter eine Rüttelplatte (Gewicht zwischen 500 und 600 Kilogramm), die zwischen zwei Baggern gesichert worden war, und aus einem Container eine kleine Rüttelplatte, einen Trennschneider und einen Stromerzeuger. Der Container wurde aufgebrochen, um an die Beute zu kommen. Den Gesamtschaden schätzte man auf ungefähr 25.000 Euro. Ermittlungen wegen des Verdachts des Diebstahls im besonders schweren Fall wurden aufgenommen. (SR) Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hit
Rallye Hustopeče: Jan Kopecký/Pavel Dresler erkämpfen in Tschechischer Rallye-Meisterschaft vierten Sieg in Folge

Rallye Hustopeče: Jan Kopecký/Pavel Dresler erkämpfen in Tschechischer Rallye-Meisterschaft vierten Sieg in Folge

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport
ŠKODA Team Jan Kopecký und Beifahrer Pavel Dresler setzen ihre Siegesserie fort und bleiben 2017 in der Tschechischen Rallye-Meisterschaft (MČR) ungeschlagen › Teamkollegen und WRC 2-Meisterschaftsführende Pontus Tidemand/Jonas Andersson kämpfen sich nach einem Reifenschaden auf Rang fünf zurück › ŠKODA Motorsport-Boss Michal Hrabánek: „Jan und Pavel sind eine großartige Rallye gefahren, während Pontus und Jonas viel für den auf Asphalt ausgetragenen WM-Lauf Rallye Deutschland gelernt haben“Hustopeče – Der vierte Lauf zur Tschechischen Rallye-Meisterschaft (MČR), der in der Region von Südmähren stattfand, sah spannende Kämpfe um Sieg und Positionen. Der vierte Meisterschaftserfolg in Folge, den das ŠKODA Motorsport Werksteam Jan Kopecký/Pavel Dresler (CZE/CZE) errang, war all
Chemnitz OT Sonnenberg – Mutmaßliche Diebe nach Zeugenhinweis gestellt

Chemnitz OT Sonnenberg – Mutmaßliche Diebe nach Zeugenhinweis gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, PD Chemnitz, Polizeibericht
Gegen Mitternacht rief ein aufmerksamer Zeuge die Polizei wegen drei Personen, die sich an Haustüren zu schaffen machten, in die Zietenstraße. Zwei der mutmaßlichen Täter (19, 26) konnten Angehörige der Sächsischen Wachpolizei wenig später in der Humboldtstraße stellen. Sie hatten Rucksäcke bei sich, in denen sich Werkzeuge, Türbeschläge und Türgriffe fanden. Diese wurden sichergestellt. Einen dritten Tatverdächtigen (20) konnten Polizeibeamte anhand der Personenbeschreibung in der Gießerstraße ergreifen. Auch er hatte Werkzeug bei sich. An insgesamt vier Hauseingangstüren fanden sich Beschädigungen sowie Hebelspuren. Außerdem fehlten teilweise Türklinken und Beschläge. Angaben zum entstandenen Schaden liegen noch nicht vor. Gegen die Tatverdächtigen, die nach den ersten polizeilichen Maßn
Chemnitz OT Sonnenberg – Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung

Chemnitz OT Sonnenberg – Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung

Aktuell, Blaulicht, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht
In die Tschaikowskistraße rief man die Polizei am Dienstagnachmittag, gegen 14 Uhr, wegen einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei kam es zu Tätlichkeiten zwischen den männlichen Beteiligten (15, 17, 18, 63). Nach ersten Erkenntnissen sollen die Jugendlichen den 63-Jährigen bedrängt und versucht haben, zu schlagen. Der 63-Jährige wehrte sich dagegen, wobei zwei der Teenager (15, 18) leicht verletzt wurden. Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung wurden gegen alle Beteiligten aufgenommen. Dabei müssen auch die Hintergründe der Auseinandersetzung geklärt werden. (SR) Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere
Titelkampf im ADAC Opel Rallye Cup nimmt Fahrt auf

Titelkampf im ADAC Opel Rallye Cup nimmt Fahrt auf

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Opel, Opel Rallye Cup, Rallye, Sport
Abschluss der ersten Saisonhälfte anlässlich der ADAC Rallye Stemweder Berg Nach der Verletzungspause greift Jacob Madsen wieder ins Rallye-Geschehen ein Cup-Leader Tom Kristensson spürt den enormen Druck seitens seiner VerfolgerRüsselsheim/München. Mit dem Comeback von Jacob Lund Madsen bei der ADAC Rallye Stemweder Berg am 23./24. Juni nimmt der Titelkampf im ADAC Opel Rallye Cup 2017 zusätzlich Fahrt auf. Nach dem Auftaktsieg bei der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg im April hatte der 22-jährige Däne die folgenden beiden Cup-Läufe verletzungsbedingt auslassen müssen. Nach erfolgreicher Genesung und dem Sieg zuletzt bei einem Testeinsatz in Dänemark gaben die behandelnden Ärzte nun Grünes Licht: Madsen und seine Beifahrerin Line Lykke Jensen sind fit für die Rückkehr in de
Betrunkener Radfahrer in Zwickau

Betrunkener Radfahrer in Zwickau

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Zwickau – (ms) Gestern gegen 23 Uhr wurde in auf der Leipziger Straße ein 28-jähriger Radfahrer kontrolliert, welcher eine unsichere Fahrweise zeigte. Der Grund hierfür zeigte sich nach dem Atemalkoholtest, denn der Radfahrer war mit fast 2,2 Promille unterwegs. Es folgte eine Blutentnahme und die Entziehung seiner Fahrerlaubnis. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"