Folgenschwerer Fehler beim Abbiegen Hartenstein OT Thierfeld

Hartenstein OT Thierfeld – (hje) Die 78-jährige Fahrerin eines Pkw VW befuhr gegen 9:30 Uhr die Staatsstraße 255 aus Richtung Lichtenstein kommend in Richtung Aue. An der Anschlussstelle der A 72 Hartenstein hatte sie die Absicht, nach links abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem im Gegenverkehr befindlichen Fahrer eines Pkw Skoda. Durch den Unfall wurde der 52-jährige Skoda-Fahrer gegen einen in der Ausfahrt stehenden Kleintransporter Mercedes geschoben. Die 78-jährige VW-Fahrerin und die 23-jährige Beifahrerin im Kleintransporter wurden schwer verletzt und im Klinikum Aue stationär aufgenommen. Die 52-jährige Beifahrerin im Skoda wurde leicht verletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 35.000 Euro. Am Unfallort kam es bis gegen 12 Uhr zu Einschränkungen des Fahrverkehrs.

Quelle: PD Zwickau



Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“






%d Bloggern gefällt das: