Montag, September 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Monat: August 2014

Mit Vollgas in die zweite Saisonhälfte

Mit Vollgas in die zweite Saisonhälfte

Motorsport, Sport, Truck Racing
An diesem Wochenende startet die Truck Racing Europameisterschaft in die zweite Saisonhälfte. Austragungsort des sechsten Veranstaltungs-Wochenendes ist das Autodrom im tschechischen Most. Nach mehr als einmonatiger Sommerpause ist das Truckdrive Janiec Racing Team mit den beiden Piloten Ellen Lohr und Anthony Janiec heiß, endlich auf die Piste zurückzukehren. Zudem hat die Mannschaft aus Frankreich die rennfreie Zeit genutzt, um den beiden Renntrucks einige Verbesserungen zu spendieren. „Die Sommerpause war für Mensch und Material wirklich notwendig, denn die ersten fünf Events waren Schlag auf Schlag terminiert“, sagt Lohr. „Allerdings kann ich es jetzt kaum erwarten, endlich wieder ins Cockpit zu steigen. An meinem Boliden wurden vor allem die Kinderkrankheiten, die in der ersten Saiso
Einsatzkräfte eilen von Fall zu Fall

Einsatzkräfte eilen von Fall zu Fall

Bundespolizei
   Bundesautobahn 17/ Breitenau (ots) - Einen sogenannten "Hit"erzielten am 28. August 2014 in den Morgenstunden die Bundespolizeibeamten auf der BAB 17 im Bereich Breitenau. Die Einsatzkräfte überprüften einen 32-jährigen Rumänen. Der Mann war Insasse eines international verkehrenden Reisebusses. Die Überprüfung seiner Personalien führte zum Ergebnis, dass gegen ihn bereits ein internationaler Haftbefehl vorlag.   Das Amtsgericht in Krefeld verurteilte den Gesuchten im Jahr 2011 wegen Diebstahlshandlungen mit Waffen. Der Mann stellte sich nicht seinem Strafantritt und er tauchte unter. Jetzt übernahmen Einsatzkräfte der Bundespolizei die Zuführung zur Justizvollzugsanstalt und er wird die nächsten sechs Monate in Haft bleiben.   Nicht nur der Fall beschäftigte die Ei
Heikki Kovalainen testet den BMW M4 DTM

Heikki Kovalainen testet den BMW M4 DTM

DTM, Motorsport, Sport
Nach dem Rennen ist vor dem Rennen: Nur gut eine Woche nach dem Sieg von Marco Wittmann auf dem traditionsreichen Nürburgring hat sich BMW Motorsport im Rahmen eines viertägigen Tests auf den Saisonendspurt in der DTM vorbereitet. Von Montag bis Donnerstag legten die BMW Piloten auf dem Lausitzring, auf dem am 14. September der achte Lauf der Tourenwagenserie ausgetragen wird, über 3.000 Kilometer zurück.  Seine Premiere am Steuer des BMW M4 DTM feierte während der Testfahrten auf dem „EuroSpeedway Lausitz“ der ehemalige Formel-1-Pilot Heikki Kovalainen. Der 32 Jahre alte Rennfahrer aus dem finnischen Suomussalmi bestritt in der Zeit von 2007 bis 2013 insgesamt 111 Rennen in der höchsten Formel-Klasse. Beim ersten Grand-Prix-Sieg von Kovalainen 2008 auf dem Hungaroring, auf dem die DTM im
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.08.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.08.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
Erzgebirgskreis   Revierbereich Stollberg Thalheim – Unfall an Parkplatzausfahrt (Hc) Am Freitag, 18.00 Uhr, ereignete sich an der Parkplatz-Ausfahrt der EUBIOS Klinik ein Unfall. Ein Pkw Ford Ka (Fahrerin 46) kollidierte bei der Ausfahrt mit einem von der Gornsdorfer Straße in Richtung Minkosberg fahrenden 3er BMW (Fahrer 34). Es entstand Sachschaden von 8 000 Euro. Verletzt wurde keiner. Zwönitz – brennender PKW (Zi) Gestern gegen 17:00 Uhr brannte ein PKW Renault, welcher auf der Bahnhofstraße stand, völlig aus. Das Feuer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Zwönitz gelöscht. Als Ursache wurde ein technischer Defekt ermittelt. Landkreis Mittelsachsen   Revierbereich Mittweida   Seifersbach – Beim Ausweichen überschlagen (Hc) Am 30.08.2014, 1.20 Uhr, war ein 31-jähriger
Doppel-Pole für Titelanwärter Mikkel Jensen auf dem Nürburgring

Doppel-Pole für Titelanwärter Mikkel Jensen auf dem Nürburgring

ADAC, ADAC Formel Masters, Formel 3, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
Dritte Pole in Folge: Mikkel Jensen setzt Qualifying-Trend fort Meisterschaftsrivale Maximilian Günther in Startreihe drei Fabian Schiller und Nico Menzel beim Heimspiel ihres Teams Schiller Motorsport in den Top-ZehnNürburgring - QualifyingDatum: 29. August 2014    Wetter: bewölkt, 19°C Streckenlänge: 3,629 kmPole Rennen 1: Mikkel Jensen Pole Rennen 2: Mikkel JensenNürburgring. Mikkel Jensen (19, DEN, Neuhauser Racing) ist dem Titelgewinn im ADAC Formel Masters einen weiteren Schritt näher gekommen. Der Meisterschaftsführende sicherte sich auf dem Nürburgring die Pole Position für das erste von drei Rennen an diesem Wochenende. Der Neuhauser Racing-Pilot erzielte die beste Rundenzeit in 1:32.148 Minuten.Jensen nimmt
Theater aus Liberec wird Ehrenkünstler im König Albert Theater!

Theater aus Liberec wird Ehrenkünstler im König Albert Theater!

Konzert, Kultur, Musik
Urkundenübergabe beim italienischen Opernabend in Bad Elster Bad Elster/CVG. Am heutigen Freitag wurde das Ensemble des F.X. Saldy Theaters aus Liberec zum Ehrenkünstler des König Albert Theaters ernannt. Die Urkunde dazu überreichte der Intendant Bad Elsters, GMD Florian Merz, den beiden Gastspielverantwortlichen des Theaters aus Liberec, Jana Ottová und Marian Micjar, im Zuge Opernvorstellung „La Traviata“ im Jubiläumsjahr zu 100 Jahren König Albert Theater Bad Elster. "Mit dieser Auszeichnung möchten wir das ganze Ensemble der Theaters aus Liberec würdigen, da uns das dies vor allem seit der Wiedereröffnung des Hauses 2004 im Musiktheaterbereich bei Ballett und Oper durch hohe künstlerische Qualität nachhaltig geprägt hat" erklärt Merz und ergänzt: "Es ist uns dabei ein Bedürfnis, dies
AvD-Niederbayern-Rallye 2014 – Unfall auf Wertungsprüfung 1 ( Engelreiching )

AvD-Niederbayern-Rallye 2014 – Unfall auf Wertungsprüfung 1 ( Engelreiching )

AvD, Motorsport, Rallye, Sport
Auf der Wertungsprüfung 1 der AvD-Niederbayern-Rallye 2014 brach ein Fahrzeug beim an-bremsen auf eine Schikane aus, drehte sich nach rechts auf einer nassen Wiese und kam entgegengesetzt zur Fahrtrichtung zum stehen. Bei dem Unfall verletzten sich zuschauende Personen.Die Rennleitung entschied sich dazu, die laufende Wertungsprüfung und die darauf folgende Wertungsprüfung zu neutralisieren. Der Restart erfolgt am Samstag, dem 30.08.2014 um 09.00 Uhr im Servicepark.Die Restartliste finden Sie im Laufe des Abends unter www.rallye-daten.deQuelle: AvD 
Erste Startplätze für Mercedes-Benz und Audi bei Wetterroulette auf dem Nürburgring

Erste Startplätze für Mercedes-Benz und Audi bei Wetterroulette auf dem Nürburgring

ADAC, Galerien, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
Alon Day holt im Mercedes-Benz Pole Position für Lokalmatadore von Zakspeed Nicki Thiim fährt mit Audi R8 auf den ersten Startplatz für Rennen am Sonntag Regenschauer sorgt für schwierige Bedingungen im Zeittraining auf dem NürburgringNürburg - Sonne und Regen, trockene und nasse Strecke: Das Wetter zeigte sich beim Qualifying des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring von seiner launischen Seite. Nach einem trockenen Beginn des Zeittrainings für die beiden Rennen am Samstag und Sonntag (live bei kabel eins ab 11:45 Uhr) sorgte ein Regenschauer für viel Action auf der kurzen Sprintstrecke des Nürburgring. Alon Day (22, ISR) hatte im Qualifying für das Rennen am Samstag das perfekte Timing und fuhr auf noch trockener Strecke im Mercedes-Benz SLS AMG der Lokalmatadore vom BKK MOB
Aleksejs Sirokov stellt sich bei den Eispiraten vor

Aleksejs Sirokov stellt sich bei den Eispiraten vor

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Lettischer Stürmer mit KHL Erfahrung zum TryoutDer lettische Stürmer Aleksejs Sirokovs stellt sich am kommenden Wochenende bei den Eispiraten Crimmitschau vor. Der 33-jährige Center wird im Rahmen des Turniers "60 Jahre Eisbären Berlin" und im Testspiel gegen den EHC Bayreuth am Sonntag für die Westsachsen auflaufen. Mit einer Körpergröße von 1,82 m und einem Gewicht von 86 kg verfügt der KHL (Kontinental Hockey League) erfahrene Angreifer über gute Voraussetzungen und soll seine Erfahrung aus 106 KHL-Pflichtspielen auf dem Eis unter Beweis stellen. Zuletzt war Sirokovs in der 2. Schweizer Liga unter Vertrag und ist aktuell auf der Suche nach einem neuen Verein. Quelle: Eispiraten Crimmitschau
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.08.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.08.2014

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenFeuerwehr bestohlenBösenbrunn – (AH) Ungebetenen Besuch hatte die Freiwillige Feuerwehr. In der Zeit von Dienstagabend bis Freitagabend waren Unbekannte nach Aufhebeln eines Fensters in ihr Gerätehaus in der Hauptstraße eingestiegen. Sie entwendeten eine Kettensäge der Marke Stihl, ein Funkgerät sowie diverse Einsatzkleidung und Ausrüstungsgegenstände. Es entstand ein Schaden von mehr als 1.500 Euro.Vogtlandkreis - Polizeirevier AuerbachEinbruch in GartenanlageNeumark – (AH) Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Freitag in der Gartenanlage an der Oberneumarker Straße in mindestens fünf Gartenhäuser, inklusive Nebengelasse ein. Sie entwendeten unter anderem einen Flachbildfernseher, ein Notstromaggregat, zwei Stromumwandler und vers
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 29.08.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 29.08.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Polizei schnappt BetrügerBAB 72 - (am) Durch eine aufmerksame Kassiererin der Tankstelle an der Raststätte Vogtland Süd, konnten Freitagvormittag zwei polnische Bürger, die ihre Tankrechnung mit Falschgeld bezahlen wollten, geschnappt werden. Die Polizei stellte bei deren Durchsuchung mehrere Geldscheine in den Notierungen 200, 100, 50 sowie 20 Euro sicher.FernfahrerstammtischBAB 72 – (am) Am 3. September, um 19 Uhr findet der 40. Fernfahrerstammtisch an der Raststätte Vogtland Nord (Fahrtrichtung Hof) statt. Das Thema der Veranstaltung unter der Mitwirkung von TÜV, DEKRA sowie der Autobahnpolizei Reichenbach wird die Abfallbeförderung sein.Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenHolzstapel brannteNeumark – (am) Zum Brand eines Holzstapels (Durchmesser ca. drei Meter) k
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 29.08.2014 (2)

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 29.08.2014 (2)

PD Leipzig, Polizeibericht
Stadtgebiet LeipzigEinbruch in eine BäckereiOrt: Leipzig, OT Anger-Crottendorf, Zweinaundorfer Straße Zeit: 28.08.2014, 19:30 Uhr – 29.08.2014, 01:30 UhrDer Mitinhaber eines Bäckereigeschäftes stellte in der Nacht fest, dass ein unbekannter Täter gewaltsam durch eine Seiteneingangstür in die Bäckerei eingedrungen ist. Anschließend wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. Im Verkaufsraum wurde eine komplette Kasse mit einem niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag entwendet. Eine zweite Kasse wurde auf den Boden geworfen. Eine Schublade wurde aus einem Schrank herausgezogen und landete ebenfalls auf dem Boden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.500 Euro. (Vo) VerkehrsgeschehenStadtgebiet LeipzigLichtsignalanlage umgeformtOrt: 04129 Leipzig, Delitzscher Straße Zeit:
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 29.08.2014 (2)

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 29.08.2014 (2)

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz OT Sonnenberg – Aus dem Verkehr gezogen(He) Polizeibeamte kontrollierten am Freitagmorgen, kurz nach 7.30 Uhr, in der Ludwig-Kirsch-Straße die Fahrerin eines Pkw Seat. Weil ihnen eine Alkoholfahne entgegenwehte, baten sie zum Atemalkoholtest. Das Ergebnis von 1,24 Promille war eindeutig und brachte der Frau eine Anzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr ein. Die 30-Jährige musste zur Blutentnahme und ist den Führerschein vorerst los.OT Hutholz - Küchenbrand(He) Am Freitagmittag kam es kurz vor 12 Uhr in einer Wohnung in der Max-Opitz-Straße zu einem Wohnungsbrand. Offenbar war angebranntes Essen die Ursache. Die 94-jährige Mieterin musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Weitere Evakuierungen waren nicht nötig. Die Wohnung ist zurz
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 29.08.2014 (2)

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 29.08.2014 (2)

PD Görlitz, Polizeibericht
Autobahnpolizeirevier Bautzen Einladung zum Fernfahrerstammtisch BAB 4, Görlitz - Dresden, Raststätte Oberlausitz Nord 03.09.2014, ab 18:00 Uhr Am Mittwoch, den 3. September 2014, wird ab 18:00 Uhr der Fernfahrerstammtisch in der Autobahnraststätte Oberlausitz-Nord an der BAB 4 bei Salzenforst stattfinden. Dieses Mal wird es um die aktuellen Änderungen der Kontrollgeräteverordnung sowie den Einsatz eines Verkehrsleiters in Reise- und Fuhrunternehmen gehen. Rund um das Fahrpersonalrecht gibt es immer wieder Änderungen. Gewerbetreibende haben die Pflicht, sich über diese auf dem Laufenden zu halten. Doch im Dschungel der Paragraphen kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. Die Polizei hilft dabei, das zu verhindern. So ist seit dem 1. März 2014 die EU-Kontrollgeräteverordnun
Auf den Rennfahrer-Spuren der Väter:  Stars von morgen erobern den Nürburgring

Auf den Rennfahrer-Spuren der Väter: Stars von morgen erobern den Nürburgring

ADAC Formel Masters, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
Rennpremiere in der Eifel für Lokalmatador Nico Menzel Fabian Schiller reist mit Rückenwind zum Heimrennen Doppeltes Heimspiel: Menzel und Schiller starten für Schiller Motorsport aus Siegburg Entscheidende Phase im Titelkampf zwischen Mikkel Jensen und Maximilian GüntherNürburgring. Das ADAC Formel Masters kehrt nach Deutschland zurück. Nach den beiden Auslandsgastspielen in Österreich und der Slowakei findet am kommenden Wochenende (29. bis 31. August) auf dem Nürburgring der sechste Lauf der Saison 2014 statt. Die legendäre Formel-1-Strecke gehört seit der Gründung der Nachwuchsserie im Jahr 2008 zum festen Bestandteil des Rennkalenders.Am kommenden Wochenende geben die Youngster der Highspeedschule des ADAC auf der Kurzanbindung des Nürburgrings Gas. Die 3,629 Kilomete
Brand von zwei Motorrädern

Brand von zwei Motorrädern

Brand, Feuerwehr, PD Leipzig
Ort: Leipzig, OT Grünau-Nord, Am Kirschberg Zeit: 28.08.2014, 23:45 Uhr – 29.08.2014, 01:30 UhrEin 48-jähriger Hinweisgeber teilte der Polizei und Feuerwehr mit, dass ein Motorrad, das mittels einer Plane abgedeckt war, Feuer fing. Die eintreffende freiwillige Feuerwehr aus Miltitz löscht den Brand, konnte aber nicht verhindern, dass das Feuer auf ein danebenstehendes weiteres Motorrad übergriff. Beide Motorräder der Marke „Kawasaki“ brannten in voller Ausdehnung. Der 36-jährige Halter beider Fahrzeuge kam zum Brandort hinzu. Die Brandursache ist gegenwärtig noch völlig unbekannt und muss durch die erforderliche kriminaltechnische Tatortarbeit erst geklärt werden. Der Geschädigte konnte noch keine Angaben zur Schadenshöhe machen.(Vo) Quelle: PD Leipzig
Polizei Direktion Dresden: Informationen 29.08.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 29.08.2014

PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt DresdenDrei Autos gestohlenIn der Nacht zum Donnerstag sind im Stadtgebiet Dresden drei Autos gestohlen worden.Zeit:       27.08.2014, 16.30 Uhr bis 28.08.2014, 10.00 Uhr Ort:        Dresden-ProhlisEin grauer Toyota Yaris wurde von der Georg-Palitzsch-Straße entwendet. Das fünf Jahre alte Fahrzeug hat einen Wert von ca. 7.000 Euro.Zeit:       27.08.2014, 20.00 Uhr bis 28.08.2014, 10.00 Uhr Ort:        Dresden-JohannstadtUnbekannte stahlen auf der Hopfgartenstraße einen neun Jahre alten blauen Audi A6 im Wert von 15.000 Euro.Zeit:       27.08.2014, 21.00 Uhr bis 28.08.2014, 09.00 Uhr Ort:        Dresden-Radeberger VorstadtVon der Zittauer Straße stahlen Unbekannte einen sieben Jahre alten schwarzen Audi Q7 im Wert von ca. 25.000 Euro.
Vier Asylbewerber bei Auseinandersetzung verletzt in Bautzen

Vier Asylbewerber bei Auseinandersetzung verletzt in Bautzen

PD Görlitz
Bautzen, OT Burk, An den Steinbrüchen28.08.2014, gegen 22:15 UhrRettungsdienst und Polizei wurden am späten Donnerstagabend zur Asylbewerberunterkunft in Bautzen gerufen. Aus bislang unbekannten Gründen gerieten mehrere Männer aus Tunesien in Streit. Sie schlugen und traten sich, offenbar attackierten sie sich auch mit Flaschen. Vier Tunesier im Alter von 23, 24, 30 und 37 Jahren wurden verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in umliegende Krankenhäuser. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an. (tz) Quelle: PD Görlitz 
Blitztipps der Polizeidirektion Chemnitz

Blitztipps der Polizeidirektion Chemnitz

Blitzer, Blitztipps, PD Chemnitz
(Kg) Täglich sind auf den Autobahnabschnitten der Polizeidirektion Chemnitzzwischen Berbersdorf und Landesgrenze Thüringen (A 4) sowie zwischen Kreuz Chemnitz und Stollberg-Nord (A 72) und den Bundesstraßen im Direktionsbereich Videomessfahrzeuge unterwegs.Auf den Autobahnen ist auch mit Abstandskontrollen zu rechnen!Auf den Autobahnabschnitten der BAB 72 und BAB 4 im Raum Chemnitz,auf denen dauerhaft oder zeitweilig Geschwindigkeitsbeschränkungen eingerichtet sind, muss zudem täglich mit Geschwindigkeitskontrollengerechnet werden.Mit Kontrollen ist auch im Bereich von Baustellen zu rechnen!Geschwindigkeitskontrollen in der Woche vom 01.09.2014 bis 07.09.2014 Im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz sind in der 36. Kalenderwoche u.a.
Asylbewerber in Zittau

Asylbewerber in Zittau

PD Görlitz
Zittau, Südstraße28.08.2014, 06:35 UhrAm Donnerstagmorgen wurde die Polizei in Zittau darüber informiert, dass auf der Südstraße ein Mann bei einer Auseinandersetzung verletzt worden sei. Es handelte sich um einen 33-Jährigen, der im örtlichen Asylbewerberheim lebt. Der hinzu gerufene Rettungsdienst konnte den alkoholisierten Mann nach kurzer Untersuchung entlassen. Was genau geschah, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Möglicherweise war der junge Tunesier mit anderen Asylbewerbern in Streit geraten. (tz) Quelle: PD Görlitz