Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 24. August 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 24.08.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 24.08.2014 (2)

PD Zwickau
Einbruch in BüroräumeZwickau - In der Nacht vom Freitag zu Samstag brachen Unbekannte Büroräume auf der Reichenbacher Straße auf. Mehrere Zwischentüren wurden gewaltsam geöffnet. An der Wegnahme eines verankerten Tresors scheiterten die Diebe. Der Stehlschaden wird noch ermittelt. 5.000 Euro beträgt der Sachschaden.Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenEinbruch in FotostudioPlauen - In der Nacht von Freitag zu Samstag hebelten Unbekannte eine Hauseingangstür in der Rädelstraße auf. Anschließend wurde im ersten Obergeschoß die Eingangstür eines Fotostudios aufgebrochen und die Räumlichkeiten durchsucht. Mit etwas über 100 Euro Bargeld flüchteten die Einbrecher, hinterließen jedoch einen Sachschaden von 400 Euro.Vogtlandkreis - Polizeirevier AuerbachMopedfahrerin bei Un
585 Abschiebungen bislang in 2014

585 Abschiebungen bislang in 2014

Deutschland, Sachsen
Ulbig: „Bund muss schneller Klarheit schaffen, wer Schutz braucht“ Angesichts der letzten Prognose des Bundesamtes für Migration und Flüchtinge, die auf eine weitere Zunahme von Asylanträgen hinweist, hat Innenminister Markus Ulbig seine Forderung gegenüber dem Bund wiederholt, Asylverfahren schneller zu entscheiden. Innenminister Markus Ulbig: „Wir brauchen jetzt sehr schnell Klarheit, wer Schutz verdient und wer Deutschland wieder verlassen muss. Ich fordere vom Bund, dass die Verfahren in drei Monaten entschieden sind – wie im Koalitionsvertrag festgelegt. Sonst läuft das Asylrecht leer für diejenigen, die auf Schutz angewiesen sind und Hilfe brauchen. Auch die Klassifizierung der Balkanstaaten als sichere Herkunftsstaaten muss in der jetzigen Situation spürbar Entlastung bringen."
Auch der nächste Weltmeister fährt Volkswagen: Vorentscheidung trotz Enttäuschung beim Heimspiel

Auch der nächste Weltmeister fährt Volkswagen: Vorentscheidung trotz Enttäuschung beim Heimspiel

Galerien, Motorsport, Rallye, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, VW, WRC
Volkswagen Fahrer machen Fahrer- und Beifahrer-WM unter sich aus Aus am letzten Tag: Latvala/Anttila rutschen in Führung liegend von der Strecke Platz drei bei der Rallye Deutschland: Podium für Mikkelsen als TrostpflasterVorentscheidung in der Rallye-WM – nach der Rallye Deutschland steht fest, dass der Rallye-Weltmeister 2014 ebenfalls Volkswagen fährt. Nur Sébastien Ogier (F), Jari-Matti Latvala (FIN) oder Andreas Mikkelsen (N) können den Fahrer-Titel bei den abschließenden vier Saison-Rallyes gewinnen. Das Werksteam aus Wolfsburg erlebte beim Heimspiel aber auch eine Enttäuschung. Während Andreas Mikkelsen/Ola Fløene (N/N) das erste Podiumsresultat von Volkswagen beim Heimspiel in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) markierten, verpasste die Mannschaft den Sieg in Deutsch
TV Beitrag: 10 Kilometer Stau durch Unfall auf der BAB 72 – Einsatz Rettungshubschrauber

TV Beitrag: 10 Kilometer Stau durch Unfall auf der BAB 72 – Einsatz Rettungshubschrauber

Aktuell, Galerien, Hit-TV.eu Hauptkanal, PD Zwickau, TV / Video, Unfall, Unfall
Heute Nachmittag gab es einen schweren Unfall auf der BAB 72 in Richtung Hof ca. 1000 Meter vor der Anschlussstelle Reichenbach. Hier waren ein PKW Audi und ein VW Touran seitlich zusammen gestoßen. In Folge des Zusammenpralls schleuderte der Audi in die Mittelleitplanke. Der Touran geriet über den Seitenstreifen, schoß einen kleinen Hang hinauf, durchbrach den Wildschutzzaun und kam an einem Baum zum Stehen. Dabei wurde eine 68 jährige Frau verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 46 ins Krankenhaus geflogen. Die Autobahn war während des Einsatzes voll gesperrt. Der Verkehr staute sich teilweise über 10 Kilometer. Ein Polizeihubschrauber hat die Unfallstelle von oben begutachtet. weitere Infos und TV Beitrag folgen. Info der PD Zwickau dazu: BAB 72 Vermutlicher techni
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 24.08.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 24.08.2014

PD Görlitz, Polizeibericht
Kontrolle fördert Betäubungsmittel zutage Bischofswerda, Ernst-Thälmann-Straße 23. August 2014; 21:15 Uhr Eine 14-Jährige wurde in Bischofswerda auf der Ernst-Thälmann-Straße einer verdachtsunabhängigen Kontrolle unterzogen. Bei der Durchsuchung wurde eine Dose aufgefunden, in welcher sich eine weiße, kristalline Substanz befand. Ein Test erhärtete den Verdacht, es könnte sich um Crystal handeln. Die junge Dame wurde an ihre Eltern übergeben. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen mehrerer Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Fahrlässige Brandstiftung Kubschütz, Siedlungsweg 5 23. August 2014, 12:00 Uhr Durch Unachtsamkeit kam es am Sonnabendmittag in der Küche eines Einfamilienhauses zu einem Bra
Tim Georgi auch in Oschersleben auf der Pole Position

Tim Georgi auch in Oschersleben auf der Pole Position

IDM, Minibike, Motorsport, Sport
Vierte Pole in Folge für ADAC Stiftung Sport Förderpilot Tim Georgi Matthias Meggle und Lukas Tulovic jagen den Führenden im Rahmen der Langstrecken-Weltmeisterschaft Georgi: "Ich denke, wir sind gut gerüstet"OSCHERSLEBEN - QualifyingDatum: 24. August 2014 Wetter: sonnig, 11°CStreckenlänge: 3,667 km Pole Position: Tim GeorgiOschersleben. Die Nachwuchstalente des ADAC Junior Cup powered by KTM starten an diesem Wochenende im Rahmen der Langstrecken-Weltmeisterschaft in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben zum vorletzten Mal in der Saison 2014. Nach einem Freien Training und zwei Qualifyings setzte sich Tim Georgi (14, Berlin) am Sonntagmorgen im Kampf um die Pole Position durch. "Heute war es durch die kühleren Temperaturen und den sta
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 24.08.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 24.08.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz OT Sonnenberg – Diebestour vermasselt? (SP) In der Nacht zum Sonntag, gegen 2.15 Uhr, wurde die Polizei von einem 62-jährigen Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma darüber informiert, dass er beim Rundgang auf einer Baustelle in der Heinrich-Schütz-Straße offensichtlich bereitgelegtes Diebesgut gefunden hat. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten dann fest, dass an einer Zufahrt zur Baustelle der Bauzaun offen stand und in der Nähe Kabelrollen mit Kupferkabel und mehrere schwere Bohrmaschinen der Firma HILTI im Wert von rund 5 000 Euro lagen. Sie fanden außerdem einen Lagercontainer einer Elektrofirma, dessen Tür offen stand und aus dem offensichtlich das Diebesgut stammte. Die Beamten gingen davon aus, dass der potentielle Dieb zur Baustelle zurückkehren wird und legten sich
Earl Bamber sichert sich erstmals Supercup Pole-Position in diesem Jahr

Earl Bamber sichert sich erstmals Supercup Pole-Position in diesem Jahr

Galerien, Motorsport, Motorsport, Porsche, Porsche Carrera Cup, Porsche Mobil 1 Supercup, Sport
Porsche Mobil 1 Supercup, Qualifying, 7. Lauf beim Formel-1-Rennen in Spa/BelgienStuttgart. Auf der legendären Rennstrecke von Spa fuhr Earl Bamber (NZ/Fach Auto Tech) im Qualifying des Porsche Mobil 1 Supercup auf die Pole-Position. Er steht damit im siebten Lauf am Sonntag neben Nicki Thiim (DK/Walter Lechner Racing Team) in der ersten Startreihe. „Spa ist einfach eine Wahnsinnsstrecke! Obwohl ich Zweiter in der Meisterschaft bin, ist dies meine erste Pole-Position im Supercup in diesem Jahr. Wenn ich ehrlich bin, kann ich das Rennen kaum erwarten“, sagte ein zufriedener Bamber, der als Porsche International Cup Scholarship Fahrer eine besondere Förderung von Porsche erhält. Die drittschnellste Zeit auf dem 6,973 Kilometer langen Kurs in den Ardennen gelang am Samstag dem Franzosen C
Scherenhebebühne gestohlen/Zeugen gesucht

Scherenhebebühne gestohlen/Zeugen gesucht

Diebstahl, PD Chemnitz
Die Polizei berichtete über den Diebstahl einer Scherenhebebühne. Die aufgenommen Ermittlungen führten zu dem Ergebnis, dass die Täter am Freitag, dem 15. August 2014, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 19.30 Uhr auf dem Theaterplatz zugange gewesen sein müssen. Außerdem wurde bekannt, dass die Hebebühne ein Gewicht von 2,6 Tonnen hat und daher nur mit einem entsprechenden Anhänger abtransportiert werden konnte.Mit der Veröffentlichung eines Vergleichsbildes der Hebebühne verbindet die Polizei folgende Fragen. Wer hat am 15. August 2014 in der genannten Zeit auf dem Theaterplatz den Abtransport der Hebebühne beobachtet und kann Hinweise zu Personen und Fahrzeugen geben? Wo wurde nach dem 15. August 2014 eine solche auffallend gelbe Scherenhebebühne abgestellt?Hinweise bitte an di
Spitzenreiter Latvala baut Führung weiter aus

Spitzenreiter Latvala baut Führung weiter aus

ADAC, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Der Finne kontrolliert das Feld der 85 Teams aus 28 NationenMünchen/Trier. 23. August 2014 - Volkswagen-Pilot Jari-Matti Latvala setzt bei der ADAC Rallye Deutschland rund um Trier am Samstag seine Erfolgsfahrt fort. Von seinem Teamkollegen Sébastien Ogier (F) hatte Latvala (FIN) bereits gestern nach der fünften Wertungsprüfung die Führung übernommen. Weltmeister Ogier rutschte bei der letzten Freitagsprüfung einen Weinberg herunter und konnte diese nicht regulär beenden. Daraufhin wurde der Franzose mit zehn Strafminuten belegt.Ogier setzte am Samstag vom 35. Rang zur Aufholjagd an, doch bei einem erneuten Ausrutscher zu Beginn der achten Prüfung wurde sein WRC so nachhaltig beschädigt, dass er aufgeben musste. Aus Sicherheitsgründen wurde die Prüfung Peterberg danach neutr
Polizei Direktion Dresden: Informationen 24.08.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 24.08.2014

PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt DresdenHandy geraubtZeit: 24.08.2014 gegen 04:30 Uhr Ort: Dresden, Schlesischer PlatzEin unbekannter Täter, welcher als Ausländer südländischen Typs beschrieben wird, fragte zunächst nach Zigaretten. Nachdem er keine bekam, verlangte er  das Handy der 18 Jahre alten Geschädigten, schlug ihr mehrfach in das Gesicht und entriss ihr das Telefon. Den beiden Begleiterinnen des Opfers, welches in einem Krankenhaus medizinisch versorgt werden mußte, gelang es den flüchtenden Täter einzuholen und ihm das geraubte Handy wieder abzunehmen.Skoda gestohlenZeit: 22.08.2014, 09:45 Uhr bis 18:45 Uhr Ort: Dresden, Dohnaer StraßeUnbekannter Täter entwendete den im „Kaufpark Nickern“ gesichert abgestellten weißen Skoda Octavia mit Dresdner Kennzeichen. Der Wert des
Rallye-Radar des deutschen WM-Laufs

Rallye-Radar des deutschen WM-Laufs

ADAC, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Panzerplatte wieder das Highlight der ADAC Rallye Deutschland Fans und Prominente bei der ADAC Rallye Deutschland Rallye-Legenden begeistern PublikumProminenten-Treff bei der ADAC Rallye Deutschland München/Trier. 23. August 2014 - Die ADAC Rallye Deutschland war in diesem Jahr auch wieder Treffpunkt für Stars und Prominente. Rock-Legende Peter Maffay, Windsurf-Weltmeister Philip Köster und Schauspieler Axel Stein besuchten die "Arena Panzerplatte" und waren von der Atmosphäre und dem Flair begeistert.Die Fans erfreuten sich neben der spektakulären Rallye-Action auch an den Rallye-Helden vergangener Tage. So ließen es sich Jacky Ickx, Stig Blomqvist, Hannu Mikkola, Michèle Mouton, Ari Vatanen, Juha Kankkunen, Per Eklund, Timo Salonen, Armin Schwarz, Harald Demuth, Kall
Verkehrsunfall mit acht verletzten Personen auf der BAB 17

Verkehrsunfall mit acht verletzten Personen auf der BAB 17

PD Görlitz, Unfall
Zeit: 23.08.2014, 07:25 Uhr Ort: BAB 17, Dresden-Prag am Kilometer 22,5Der 60-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes befuhr die Autobahn in Richtung Prag. Zwischen den Anschlussstellen Heidenau und Pirna überholte er einen vorausfahrenden Kleinbus Mercedes Vito, wobei es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Anschließend stieß der Pkw zuerst gegen die Mittel- dann gegen die Seitenleitplanke und überschlug sich danach. Der Fahrer des Mercedes, bei dem Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen wurde, zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Im Kleinbus wurden sieben Insassen verletzt, fünf von diesen schwer. Der entstandene Unfallschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 25.000,- Euro. Die Richtungsfahrbahn war während des Bergungs- und Rettungseinsatzes bis 08:55 Uhr vollgesperrt. Quell
Grégory Aranda glänzt mit souveräner Leistung im Qualifikationstraining

Grégory Aranda glänzt mit souveräner Leistung im Qualifikationstraining

ADAC, Motocross, Motorsport, MX Masters, Sport
Motocross-Supertalent Dean Ferris als Gaststarter beim Masters Lokalmatador Maik Schaller überzeugt bei Qualifikationstraining ADAC MX Junior Cup-Pilot Martin Winter sichert sich PolepositionGaildorf. Das Rennwochenende am 23. und 24. August im baden-württembergischen Gaildorf versprach bereits am Samstag Motocross der Extraklasse: Mehr als 216 Fahrer aus 27 Nationen gaben sich auf der 1.554 Meter langen Lehmbodenstrecke "Auf der Wacht" die Ehre, darunter zahlreiche WM-Piloten wie beispielsweise der zweifache ADAC MX Masters-Gewinner Max Nagl (KMP Honda Racing) aus Weilheim oder der Australier Dean Ferris (Red Bull ICEONE Husqvarna Factory Racing). Damit wurde das ohnehin schon hohe Niveau beim ADAC MX Masters noch einmal deutlich gehoben. Das machte es insbesondere für Lokalm
Polizeieinsatz im Bautzener Stadtgebiet anlässlich angemeldeter Versammlungen am 23. August 2014

Polizeieinsatz im Bautzener Stadtgebiet anlässlich angemeldeter Versammlungen am 23. August 2014

Demonstration, PD Görlitz
Fortschreibungsstand: 18:05 UhrWegen mehrerer angemeldeter Aufzüge und Kundgebungen führt die Polizeidirektion Görlitz gegenwärtig im Stadtgebiet Bautzen einen Einsatz durch, der voraussichtlich bis in die frühen Nachtstunden andauern wird. Die Polizei ist dabei mit mehreren hundert Beamten, dabei auch sächsische Bereitschaftspolizei-Einheiten im Einsatz.Eine Bautzener NPD-Stadträtin hatte für den frühen Abend einen Aufzug, mit dem gegen ein Asylheim in der Stadt protestiert werden soll, durch das Stadtgebiet angemeldet. Die CDU hatte daraufhin einen dagegen gerichteten Aufzug angemeldet. Seit etwa 15:00 Uhr fand auf dem Kornmarkt zudem eine Kundgebung, angemeldet von der Partei „DIE LINKE“, statt. Sie verlief, mit zeitweise bis zu 60 Teilnehmern, friedlich.Die be
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 23.08.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 23.08.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz OT Röhrsdorf – Leichtfertig gehandelt (Hc) Am Freitag,  gegen 17.10 Uhr wurde im Chemnitz-Center aus einem unverschlossenen Pkw- Audi eine Handtasche entwendet. Diese wurde, nach dem Einkauf,  auf dem Beifahrersitz abgestellt. Die Fahrzeugnutzerin hatte den Einkauf im Kofferraum verstaut und den Einkaufswagen weg gebracht. Diesen Augenblick muss ein Unbekannter genutzt haben. Der Entwendungsschaden wurde mit 2 000 Euro angegeben. OT Altchemnitz – Führerschein weg (Hc) Der Führerschein eines 54-jährigen Golf-Fahrers ist jetzt weg. Die Polizei hat ihn sichergestellt, weil er am 22.08.2014, 23.00 Uhr auf der Scheffelstrasse mit 1,74 Promille unterwegs war. Erzgebirgskreis Revierbereich Aue Beierfeld-Grünhain – Vorfahrt nicht gewährt (Hc) Am Freitag, 16.35 Uhr war ein Pkw Su
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 24.08.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 24.08.2014

PD Zwickau, Polizeibericht
Landkreis Zwickau - Polizeirevier ZwickauWie geht so was?Zwickau –(jk)- Am Samstagabend befuhr eine 26-Jährige mit ihrem Fahrrad die Robert-Blum-Straße. Auf Höhe des Hausgrundstücks Nummer 11 wurde sie einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,54 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und eine Anzeige aufgenommen.Landkreis Zwickau - Polizeirevier GlauchauSchwerverletzte nach VorfahrtsverletzungGlauchau –(jk)- Am Samstagmittag befuhr eine 57-Jährige mit ihrem Pkw die Waldenburger Straße in Richtung Stadtzentrum. Eine 21-Jährige befuhr zu diesem Zeitpunkt die Ludwig-Erhard-Straße mit ihrem Pkw mit der Absicht nach links in die Waldenburger Straße e