Montag, August 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 19. August 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.08.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.08.2014

PD Zwickau
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenLeergut entwendetPlauen – (ahu) Übers Wochenende drangen Unbekannte in einen Getränkehandel an der Dürrerstraße ein. Sie hebelten die Tür auf und entwendeten aus dem Leergutlager mehrere Kästen mit Pfandflaschen. Der entstandene Gesamtschaden schlägt mit 230 Euro zu Buche. Zeugenhinweise sind an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140 zu richten. Landkreis Zwickau - Polizeirevier GlauchauZeugen nach Dieseldiebstahl gesuchtLichtenstein – (ahu) Montag, zwischen 15:15 Uhr und 19:30 Uhr, entwendeten Unbekannte ca. 50 Liter Dieselkraftstoff aus einem roten Traktor vom Typ „MTS 80“. Dieser stand auf einem Feld an der Chemnitzer Straße kurz nach „Miniwelt“. Nach ersten Erkenntnissen fuhren die Täter möglicherweise einen Transporter. Der Sch
Eispiraten wechseln zum Teambuilding die Sportart

Eispiraten wechseln zum Teambuilding die Sportart

DEL2, Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Gastbesuch zum DFB-Pokal-Spiel in LeipzigAm gestrigen Sonntag (17.08.2014) war die Mannschaft der Eispiraten Crimmitschau bei Fußballzweitligist RB Leipzig zu Gast. Für die Eishockeyprofis aus Crimmitschau ging es dabei in erster Linie um das Zusammenfinden der neuen Mannschaft, die sich seit einer Woche in der intensiven Vorbereitungsphase auf die neue Saison befindet. In gemütlicher und ausgelassener Runde verfolgten die Westsachsen die Partie in der Red Bull Arena Leipzig gegen den Bundesligaaufsteiger SC Paderborn und führten dabei lockere Gespräche mit den neuen Teamkameraden.Gegen 16:00 Uhr brach das Team um Eispiraten Trainer Chris Lee nach Leipzig auf. Mit 3 Kleinbussen ging die Fahrt in die Messestadt, wo das Team gut anderthalb Stunden später eintraf. In geschlossener G
Lkw legt Verkehr auf Autobahn lahm – BAB 72 Plauen OT Stöckigt

Lkw legt Verkehr auf Autobahn lahm – BAB 72 Plauen OT Stöckigt

PD Zwickau, Unfall
Plauen OT Stöckigt – (ahu) Montagnachmittag, kurz vor 18:00 Uhr, legte ein Lkw mit Anhänger den Verkehr für knapp zwei Stunden lahm. Ein 48-jähriger Fahrer eines MAN mit Anhänger befuhr die A 72 in Richtung Hof. 1.000 Meter vor dem Rasthof Vogtland kam er aus bis her ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kippte der Anhänger um und kam auf dem rechten Fahrstreifen zum Liegen. Durch den Aufprall wurde die Schutzplanke und ein Verkehrszeichen stark beschädigt (12.000 Euro Schaden). Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. An der Zugmaschine und am Hänger entstand ein Gesamtschaden von 14.000 Euro. Quelle: PD Zwickau