Sonntag, Juni 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Monat: Juli 2014

Informationen der Bundespolizei

Informationen der Bundespolizei

Bundespolizei
BPOLI ALB: Auf dem Weg zur Arbeit festgenommen    Pirna (ots) - Für 80 Tage wird ein Deutscher aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge seinen Aufenthalt in der Justizvollzugsanstalt Dresden verbringen müssen. Der 23-jährige wurde in Berggießhübel bei einer Personenkontrolle durch Einsatzkräfte der Bundespolizei festgenommen. Das Amtsgericht in Dresden verurteilte den Mann im Jahr 2013 wegen Betrugsstraftaten zu einer Geldstrafe.    Der Mann tauchte unter und zahlte bei der Justizkasse in Chemnitz die geforderte Geldstrafe nicht ein. Der Deutsche hatte jetzt die Möglichkeit, die Haft abzuwenden. Den noch offenen Betrag in Höhe von2680,00 Euro brachte er jedoch bei der Bundespolizei nicht auf.   Seine Einlieferung in die Justizvollzugsanstalt Dresden für die kommende
Jazztage Bad Elster mit Staraufgebot!

Jazztage Bad Elster mit Staraufgebot!

Konzert, Kultur, Musik
11. Internationale Jazztage begeistern mit Konzerthighlights vom 15. bis 17. AugustBad Elster/CVG. Vom 15. bis 17. August finden die 11. Internationalen Jazztage in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster statt. Damit wird die historische „Festspielmeile der kurzen Wege" in Bad Elster wieder in sommerliche Jazz-Farben eingetaucht und es entfalten sich „Jazzy Feelings" inmitten des Sächsischen Staatsbades. „Es freut uns sehr, dass sich unsere Jazztage in Bad Elster mittlerweile zu einer festen Größe  im Zuge des sächsisch-böhmischen Sommerfestivals etabliert haben“ erklärt GMD Florian Merz als Intendant der für das Programm verantwortlichen Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft und ergänzt: „Dabei können wir in diesem Jahr erneut mit einem wirklich exzellenten Programm Gäste au
Lucas Auer will beim Heimspiel in Spielberg glänzen

Lucas Auer will beim Heimspiel in Spielberg glänzen

Formel 3, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Strecke: Red Bull Ring Streckenlänge: 4,326 Kilometer Rundenrekord FIA F3-EM: Felix Rosenqvist 2013 (1:25,921 Minuten) Distanz: 24 RundenNach der Premiere auf dem Moscow Raceway geht es für die FIA Formel-3-Europameisterschaft am kommenden Wochenende wieder auf bekanntes Terrain: Der 4,326 Kilometer lange Red Bull Ring in der Steiermark ist Austragungsort der Saisonrennen 22, 23 und 24. Esteban Ocon (Prema Powerteam) reist als Tabellenführer nach Österreich, doch seine Verfolger Max Verstappen (Van Amerforrt Racing) und Lucas Auer (kfzteile24 Mücke Motorsport) lauern nur auf einen Fehler des 17-jährigen Lotus-Formel-1-Juniors. Für den 20-jährigen Lucas Auer, Neffe des ehemaligen österreichischen Formel-1-Piloten Gerhard Berger, ist es zudem noch ein Heimrennen.Auer blickt auf
LKW Unfall – Anhänger mit Puten umgekippt in Löbau

LKW Unfall – Anhänger mit Puten umgekippt in Löbau

PD Görlitz, Unfall
Löbau, B 178, zwischen den Abfahrten Löbau/Nechen (B6) und Löbau/Krappe 30.07.2014, 22:35 UhrDer 41-jährige Fahrer eines LKW DAF befuhr die B 178 aus Richtung Zittau in Richtung Weißenberg. Cirka 1000 Meter nach der Ausfahrt zur B 6 (Ausfahrt Nechen) kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet der Anhänger ins Schleudern und kippte in der weiteren Folge auf die rechte Fahrzeugseite. Dadurch wurden beide Fahrspuren in Richtung Weißenberg blockiert. Der Anhänger war mit 20 Tonnen lebender Puten beladen. Die großangelegte Bergung erfolgte mit schwerer Technik. Während lebende Puten auf einen bereitgestellten LKW umgeladen werden, werden verendete Tiere einer Abdeckerei zugeführt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. D
Eispiraten verpflichten Joey Rosenberg und Thom Flodqvist

Eispiraten verpflichten Joey Rosenberg und Thom Flodqvist

DEL2, Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Die Eispiraten Crimmitschau haben sich die Dienste der beiden Stürmer Joey Rosenberg und Thom Flodqvist gesichert. Rosenberg, der aus Kanada an die Pleiße wechselt, gilt wie sein neuer Teamkollege Flodqvist, der als Schwede ebenfalls unter das Ausländerkontingent fällt, als großes Talent. Beide Angreifer erhalten bei den Westsachsen zunächst einen Tryout-Vertrag bis Ende September, wo sie ihr Können unter Beweis stellen sollen. Der 25 Jahre alte Angreifer Joey Rosenberg ist im Profibereich ein noch recht unbeschriebenes Blatt. Seit seiner Zeit als Junioren-Spieler sind die Eispiraten seine erste Profi-Station im Eishockey. Der Kontakt zum läuferisch starken und hoch talentierte Stürmer kam über den Agenten von "Ex-Eispirat" Harrison Reed und Max Campbell zu Stande, der seine Empfehlungen
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.07.2014

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenBetrunkenen Pkw-Fahrer gestelltPöhl, OT Jocketa – (ak) Zwei couragierte Männer (33/65) zogen am Mittwochnachmittag einen völlig betrunkenen Pkw-Fahrer aus dem Verkehr. Der 62-Jährige war mit seinem Skoda auf der S 297 in Richtung Jocketa unterwegs. Er fuhr auffallend langsam und in Schlangenlinie. Auf der Bahnhofstraße verlor der Fahrer die Kontrolle und streifte den Bordstein. Dabei wurde das Vorderrad beschädigt und der Reifen verlor die Luft. Die beiden Männer liefen zum Pkw. Hier bemerkten sie, dass der 62-Jährige erheblich nach Alkohol roch. Ein Mann zog den Zündschlüssel ab. Der Andere rief die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, zeigte das Alkoholtestgerät 2,36 Promille an.Landkreis Zwickau - Polizeirevier GlauchauLkw-Fahre
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.07.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.07.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenFahrräder aus Keller gestohlenPlauen, OT Altstadt – (js) Zwei Fahrräder im Gesamtwert von 3.000 Euro haben Unbekannte aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Nobelstraße gestohlen. Die Kellertür wurde vermutlich mit einem Bolzenschneider aufgebrochen. Von den Tätern und der Beute fehlt jede Spur. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 50 Euro. Bei den Mountainbikes handelt es sich um ein „KTM Comp FR 980“ (1.000 Euro) und ein „Specialized“ (2.000 Euro). Das zur Sicherung angebrachte Seilschloss wurde ebenfalls durchtrennt. Zeugenhinweise bitte an das Revier in Plauen, Telefon 03741/ 140.Baumaschinen aus Container gestohlenAdorf –(js) Zwei an der Bundesstraße 92 am Abzweig Sohl stehende Container haben Unbekannte in de
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 30.07.2014 (2)

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 30.07.2014 (2)

PD Leipzig, Polizeibericht
Stadtgebiet LeipzigPferdeanhänger gestohlenOrt: Leipzig-Gohlis, Sylter Straße Zeit: 29.07.2014, zwischen 14:00 Uhr und 17:30 UhrDer Eigentümer (48) hatte seit längerem seinen Pferdeanhänger mit dem amtlichen Kennzeichen L – FR 4666 vor dem Haus abgestellt. Darin befanden jedoch keine Vierbeiner, sondern ein weinrotes Motorrad MZ, amtliches Kennzeichen L – FR 66 sowie ein creme-orangefarbener Motorroller Wiesel, amtliches Kennzeichen L – FR 466. Der Anhänger der Marke „Krämer“ ist silbergrau mit einem aufgedruckten Löwenkopf. Dem Anzeigeerstatter entstand Schaden in Höhe von über 11.000 Euro. Die Fahndung nach den gestohlenen Fahrzeugen läuft. Wer hat Beobachtungen gemacht, wer kann sachdienliche Hinweise geben? Zeugen melden sich bitte beim Polizeirevier Nord, Essener Straße 1
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz OT Altchemnitz – Erst nach dem Schaden klüger? (Ki) Möglicherweise nach einem Einbruch in sein Fahrzeug ist nun ein Autofahrer klüger. Der Mann hatte am Dienstagabend den Mercedes-Kleintransporter gegen 20 Uhr in der Heinrich-Lorenz-Straße abgestellt. Dabei blieb das mobile Navigationsgerät von TomTom in der an der Frontscheibe befestigten Halterung. Heute Morgen, gegen 6.30 Uhr, wunderte sich der Fahrer zunächst noch beim Einsteigen über Scherben im Fahrzeug, bevor ihm ein Licht aufging. Jemand hatte über Nacht die kleine Dreieckscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen und sich durch diese Öffnung den elektronischen Wegweiser für rund 120 Euro gegriffen. Die Reparatur des Transportes wird vermutlich über das Doppelte kosten. Die Polizei rät: Lassen Sie keine Wertsachen
Polizei Direktion Dresden: Informationen 30.07.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 30.07.2014

Polizeibericht
Auseinandersetzung in Wohnung Zeit: 29.07.2014, 22.00 Uhr Ort: Dresden-Friedrichstadt Gestern Abend wurden bei einer Auseinandersetzung in einer Wohnung an der Schäferstraße eine Frau (35) und ein Mann (29) verletzt. Polizeibeamte stellten die vier Angreifer (19/27/31/28) noch in der Wohnung fest. Das Quartett hatte an der Wohnung der 35-Jährigen geklingelt. Als sie daraufhin die Tür öffnete, drängten die vier Männer in die Wohnung. Anschließend schlugen sie auf den 29-jährigen tunesischen Staatsangehörigen sowie die 35-jährige Dresdnerin ein. Dabei äußerten die Angreifer auch fremdenfeindliche Parolen. Anwohner hatten zwischenzeitlich die Polizei verständigt. Einsatzkräfte nahmen die Männer noch in der Wohnung fest. Alle vier standen unter Alkoholeinfluss. Atemalkoholtests ergaben Wert
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 30.07.2014 (2)

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 30.07.2014 (2)

PD Görlitz, Polizeibericht
Autobahnpolizeirevier Bautzen BAB 4, Fahrtrichtung Görlitz-Dresden, nahe Anschlussstelle Uhyst 29.07.2014, 14:35 Uhr Am frühen Dienstagnachmittag war ein 32-Jähriger mit seinem Mercedes-Benz Sprinter auf der Bundesautobahn 4 in Richtung Dresden unterwegs. Während starker Regenfälle kam der Transporter nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitplanke, drehte sich und blieb quer zur Fahrtrichtung stehen. Der Fahrer und sein 20 Jahre alter Beifahrer wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von rund 40.000 Euro. (tz) Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Fahrraddiebstahl Bautzen, Am Stadtwall 29.07.2014, 14:15 Uhr - 14:45 Uhr Binnen einer halben Stunde machten Fahrraddiebe am Dienstagnachmittag in Bautzen Beute. Die Unbekannten stahlen ein 26e
Halbzeit in der ADAC Motorboot-Saison 2014

Halbzeit in der ADAC Motorboot-Saison 2014

ADAC, Motorboot, Motorsport, Sport
Halbzeitrennen für die ADAC Motorboot-Serien in Kriebstein Spannendes Duell im ADAC Motorboot Masters geht in nächste Runde ADAC Motorboot Cup: Heimrennen für den Dresdner Christian TietzKriebstein/München - Halbzeit in der ADAC Motorboot-Saison: Nach sechswöchiger Pause steht am 2./3. August in Kriebstein (Landkreis Mittelsachsen) das dritte von sechs Rennwochenenden in ADAC Motorboot Masters und dem ADAC Motorboot Cup auf dem Programm. Auf die Piloten wartet beim 9. Internationalen ADAC Motorbootrennen auf der Talsperre ein anspruchsvoller Drei-Bojen-Kurs mit zwei langen und einer kurzen Geraden. Für eine besondere Herausforderung könnten die Wetterbedingungen sorgen. Die geografisch bedingte Windstille in der Talsperre sorgt in Kombination mit Sonnenschein für besonders h
Mann wiederholt ohne Fahrerlaubnis unterwegs – Auto eingezogen in Plauen

Mann wiederholt ohne Fahrerlaubnis unterwegs – Auto eingezogen in Plauen

PD Zwickau
 Plauen – (js) Einen scheinbar unbelehrbaren 29-jährigen Mann hat eine Polizeistreife in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal aus dem Verkehr gezogen. Diesmal war er mit seinem nicht zugelassenen und nicht versicherten VW Golf auf dem Rosa-Luxemburg-Platz unterwegs. Am PKW waren außerdem gestohlene Kennzeichen angebracht. Einen Führerschein besitzt der Plauener nicht. Diesmal reichte es den Beamten, sie stellten den Golf zur Gefahrenabwehr sicher. Gegen den Mann liegen zahlreiche Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Eigentumsdelikten und anderer Straftaten vor. Quelle: PD Zwickau
Wasserschloß Klaffenbach: Veränderte Verkehrsführung aufgrund Baumaßnahmen im Gemeindegebiet Neukirchen

Wasserschloß Klaffenbach: Veränderte Verkehrsführung aufgrund Baumaßnahmen im Gemeindegebiet Neukirchen

Konzert, Kultur
Veranstaltung „Schlager des Sommers“ am 01.08.2014 Am Freitag, den 01.08.2014 findet im Wasserschloß Klaffenbach die Musikveranstaltung „Schlager des Sommers“ statt. Aufgrund einer Vollsperrung im Gemeindegebiet Neukirchen (Erneuerung Trinkwasserleitung) ist das Wasserschloß Klaffenbach nur eingeschränkt erreichbar.Als Parkmöglichkeiten stehen der Parkplatz am Wasserschloß Klaffenbach, das BayWa-Gelände an der Unteren Bergstraße und eine Fläche an der Würschnitztalstraße, Nähe Bahndamm, zur Verfügung (s. Übersichtsplan).Die Zufahrt zum Parkplatz Wasserschloß Klaffenbach ist über die Stollberger Straße bzw. Südring – Wolgograder Allee – Markersdorfer Straße – Am Huthholz – Untere Bergstraße – Gutsweg möglich. Auch die Zufahrt aus dem Gemeindegebiet Neukirchen über
Rechenberg-Bienenmühle – Vermisster tot aufgefunden

Rechenberg-Bienenmühle – Vermisster tot aufgefunden

PD Chemnitz
(SP) Seit Dienstagabend wurde ein 54-jähriger Mann vermisst. Gegen 18.30 Uhr hatte er seine Wohnung in der Alten Straße verlassen, um mit seinen Hunden noch eine Runde zu drehen. Bis zum Abendbrot wollte er wieder zurück sein. Nachdem er bis 21.30 Uhr noch nicht zurückgekehrt war, machte sich der Sohn des 54-Jährigen auf die Suche im Wald (Röderweg, Ringelweg, Floßgrabenweg, Grenzweg). Er fand die Hunde ohne Leine, aber den Vater nicht.Gegen 23 Uhr informierte die 49-jährige Ehefrau die Polizei über das Verschwinden ihres Mannes. Eine Suche mit Fährtensuchhund und Hubschrauber wurde eingeleitet und in der Nacht zum Mittwoch, gegen 4 Uhr, zunächst erfolglos eingestellt.Am Mittwochmorgen, gegen 6.20 Uhr, fanden Forstarbeiter im Wald in der Nähe des Siebenweges einen leblosen Mann.
Lohnt Photovoltaik noch? Änderungen für neue Anlagen durch EEG ab 1. August 2014 – Energieberater geben Entscheidungshilfe

Lohnt Photovoltaik noch? Änderungen für neue Anlagen durch EEG ab 1. August 2014 – Energieberater geben Entscheidungshilfe

Sonstiges, Verbrauchertipp
 Wer zukünftig selbst erzeugten Solarstrom auch selbst verbrauchen möchte, wird zusätzlich zur Kasse gebeten und muss auf den erzeugten Strom bis zu 40 Prozent der EEG-Umlage entrichten. Allerdings sind Photovoltaikanlagen mit einer Leistung bis maximal zehn Kilowatt – was einer typischen Solarstromanlage auf Eigenheimen entspricht – von dieser Abgabe ausgenommen.Auch wenn die Förderung für die Solarstromerzeugung seit April 2012 kontinuierlich sinkt, kann sich die Investition in eine Photovoltaikanlage auch für private Verbraucher noch lohnen – wenn die Voraussetzungen stimmen. Hilfe bei der Entscheidung finden Interessierte bei der Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen. „Wer auf seinem Dach optimale Bedingungen hat, kann mit einer Solarstromanlage immer noch gute Renditen
Polizei sucht Fahrradeigentümer im Raum Bautzen

Polizei sucht Fahrradeigentümer im Raum Bautzen

PD Görlitz
 Kemnitz, Hauptstraße09.07.2014, gegen 18:40 Uhr Am Abend des 9. Juli 2014 kontrollierte die Polizei in Kemnitz bei Löbau eine 22-jährige Radfahrerin. Dabei stellte sich heraus, dass die polizeibekannte junge Frau nicht die Eigentümerin des hochwertigen Mountainbikes „Scott 35 aspect“ ist. Möglicherweise wurde das Fahrrad im Raum Bautzen gestohlen, jedoch liegt dazu bislang keine Anzeige vor. Die Beamten stellten das Rad im Polizeistandort Löbau sicher, wo es nun auf seinen rechtmäßigen Eigentümer wartet. Dieser wird gebeten, sich im Polizeirevier Zittau-Oberland (Telefon 03583 62-0) zu melden. Auch Zeugen, die Angaben zur Herkunft des Rades machen können, melden sich bitte bei der Polizei. (tz) Quelle: PD Görlitz  
Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Konzert, Kultur, Musik
Bad Elster/CVG. So wie in heißen Tagen Gewitter Abwechslung bringen, so blitzt auch das kulturelle Angebot jede Woche aufs neue in Bad Elster auf. Besonders die Veranstaltungen auf der historischen Theaterbühne verzaubern den Gästen dabei ihren Aufenthalt. Hier also unsere leuchtenden „Veranstaltungssternchen“ aus Bad Elster für die Woche vom 4. bis 10. August:Am Dienstag, den 5. August präsentiert der Liedermacher, Interpret und Musiker Ludwig Müller um 19.30 Uhr eine Auswahl der schönsten Lieder von Reinhard Mey in der KunstWandelhalle Bad Elsters. Die besten Geschichten schreibt das Leben, denn es ist voller Humor und all den ewig kleinen Tücken, die uns tagtäglich begleiten. Aus dieser Vielfalt schöpft Reinhard Mey seine Ideen. „Über den Wolken“ und doch mit den Beinen auf de
Schwerer Raub im Alaunpark Dresden – Polizei sucht Zeugen

Schwerer Raub im Alaunpark Dresden – Polizei sucht Zeugen

PD Dresden, Raub, Überfall
Zeit: 29.07.2014, gegen 23.30 Uhr Ort: Dresden-Äußere Neustadt Ein 33-jähriger Mann traf sich am gestrigen Abend zunächst mit einer ihm zuvor unbekannten Frau, welche er über einen Bekannten kennengelernt hatte. In der Folge besuchten beide eine Gaststätte in der Neustadt und begaben sich anschließend in den Alaunpark, wo drei Männer an sie herantraten. Eine von ihnen stellte sich vor den 33-Jährigen und bedrohte ihn mit einer Pistole. Dabei forderte er die Herausgabe von Bargeld und nötigte ihn anschießend, sich flach auf den Boden zu legen. Nachdem der Mann den Forderungen nachgekommen war, trat ihm das Trio mehrfach gegen den Kopf. Letztlich durchsuchten die drei ihr Opfer und stahlen ein Handy "Samsung Galaxy S3 Mini" und den Schlüssel von dessen schwarzem Toyota Aygo. Danach verließ
Zoll: Mengenbeschränkungen für Zigaretten aus Kroatien: Ab dem 31. Juli 2014 nur noch 300 Zigaretten steuerfrei

Zoll: Mengenbeschränkungen für Zigaretten aus Kroatien: Ab dem 31. Juli 2014 nur noch 300 Zigaretten steuerfrei

Zoll
Ab dem 31. Juli 2014 dürfen Privatpersonen für ihren eigenen Bedarf aus Kroatien statt der bisher möglichen 800 Zigaretten nur noch 300 Zigaretten steuerfrei nach Deutschland mitbringen. Wer mehr als die 300 Zigaretten dabei hat, muss für die darüber hinaus gehenden Mengen die fällige Tabaksteuer nachzahlen. Der Zoll stellt diese Zigaretten zudem sicher. Bei falschen Angaben über die tatsächliche Menge an mitgebrachten Zigaretten drohen zusätzlich strafrechtliche Konsequenzen.Auf der Grundlage europäischen Rechts ist es möglich, die Anzahl der steuerfreien Zigaretten auf 300 Stück aus Ländern zu beschränken, die seit dem Stichtag 1. Januar 2014 die EU-weiten Mindeststeuersätze nicht einhalten. Für das Erreichen dieser Voraussetzungen wurde diesen Ländern eine Übergangsfrist bis zum 3