Montag, November 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 26. Juli 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 26.07.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 26.07.2014 (2)

Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht
Reifen zerstochen Lichtenstein – (ak) In der Nacht zum Samstag zerstach ein Unbekannter erneut die Reifen von mehreren Pkw. Im Hinterhof der Lößnitzer Straße waren zwei Fahrzeuge betroffen. Hier wurden jeweils zwei Reifen beschädigt. An der Professor-Dr. Schneider-Straße traf es gleich vier Pkw. Der hier angesetzte Fährtenhund nahm eine Spur auf und folgte dieser fast einen Kilometer in Richtung des Friedhofes. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise, Telefon 0375/428 44 80.Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Zigarettenautomat aufgebrochenPlauen– (ak) Am Samstagmorgen hebelten zwei Unbekannte den Zigarettenautomat an der Julius-Fucik-Straße/Heinrichstraße auf. Ein Anwohner hatte gegen 4.40 Uhr den Kra
Technoparty aufgelöst

Technoparty aufgelöst

Blaulicht, PD Leipzig, Polizeibericht
Ort: Leipzig, OT Nordstraße Zeit: 25.07.2014 23:45 Uhr – 26.07.2014 02:20 Uhr Nach zahlreichen Beschwerden von Bürgern über den Notruf des Führungs und Lagezentrums Leipzig und auch im zuständigen Revier Leipzig-Zentrum über ruhestörenden Lärm durch eine Technoparty auf einer Dachterrasse führte die Polizeidirektion Leipzig einen Polizeieinsatz durch. Der Verantwortliche (30) wurde bekannt gemacht und im Zuge der ca. einstündigen Einsatzdauer wurde unter erhöhten Kräfteaufwand schlussendlich die nicht genehmigte Technoparty mit ca. 150 Gästen in der Wohnung und auf der Dachterrasse aufgelöst und als beendet erklärt. Alle anwesenden Personen, die teilweise auch unter erheblichen Alkohol standen wurden aufgefordert das Objekt zu verlassen. Dem kamen die Personen auch nach. Es kam bei der
Messerstecherei in Straßenbahn

Messerstecherei in Straßenbahn

Blaulicht, PD Leipzig, Polizeibericht
Ort: Leipzig, OT Gohlis Süd, Georg-Schumann-Straße/Ecke Lindenthaler Straße Zeit: 25.07.2014, 21:55 UhrDurch einen Mitarbeiter der Leipziger Verkehrsbetriebe wurde die Polizei darüber informiert, dass ein junger Mann von drei männlichen unbekannten Personen mittels einen Messer verletzt wurden sei. Nach dem Eintreffen der Beamten stellte sich der Sachverhalt folgendermaßen dar. Der Geschädigte (23) saß in der Straßenbahnlinie 11 in Richtung Schkeuditz. Schräg hinter Ihm saßen drei junge Männer. Diese bepöbelten zwei junge Mädchen mit obszönen Worten. Der 23-jährige mischte sich verbal ein. Es kam zunächst zu einer wörtlichen Auseinandersetzung. Die beiden Mädchen sind dann an der Haltestelle Chausseehaus  umgestiegen und einer von den drei Männern warf ein Feuerzeug nach den Mädchen.

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 26.07.2014

Blaulicht, PD Görlitz, Polizeibericht
Zusammenprall am Bahnübergang Zittau OT Drausendorf, Dorfstraße 25.07.2014, 17:10 Uhr Der 42-jährige Fahrer eines Traktors vom Typ Belarus MTS 52 befuhr die Dorfstraße aus Richtung Drausendorf in Richtung B 99. Als er den unbeschrankten Bahnübergang überqueren wollte kam es zum Zusammenprall mit dem aus Richtung Zittau kommenden Zug der ODEG. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.600 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Zum Zeitpunkt des Unfalles befanden sich 41 Personen im Zug. Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Traktor nicht pflichtversichert ist. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.Autobahnpolizeirevier Bautzen __________________________Reifenplatzer mit Folgen – eine Person leicht verletzt BAB 4 Fahrtrichtung Dres
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Aktuell, Wetter
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Erzgebirgskreis, Kreis Zwickau - Tiefland, Stadt Chemnitz, Vogtlandkreis - Bergland gültig von: Samstag, 26.07.2014 12:47 Uhr bis: Samstag, 26.07.2014 14:30 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Samstag, 26.07.2014 12:47 Uhr Von Süden ziehen einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde und kleinkörnigen Hagel. ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens s
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 26.07.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 26.07.2014

Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht
Verkehrsunfallgeschehen Am 25. Juli 2014 ereigneten sich im Schutzbereich der Polizeidirektion Chemnitz 71 Verkehrsunfälle. Hierbei wurde eine Person getötet und elf Personen erlitten Verletzungen. ChemnitzOT Sonnenberg - WohnungsbrandFeuerwehr und Polizei kamen am Freitagabend, gegen 21 Uhr, auf der Schüffnerstraße zum Einsatz. Aus bislang ungeklärter Ursache brach in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein Brand aus. Die 27-jährige Wohnungsmieterin sowie fünf Personen aus zwei weiteren Wohnungen wurden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in Krankenhäuser eingeliefert. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch nicht vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, ein Brandursachenermittler ist derzeit im Einsatz. OT Zentrum
Porsche holt Podium auf legendärem Indianapolis Motor Speedway

Porsche holt Podium auf legendärem Indianapolis Motor Speedway

Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Porsche, Porsche Carrera Cup, Porsche Mobil 1 Supercup, Sport
Stuttgart. Beim Brickyard Grand Prix auf dem superschnellen Indianapolis Motor Speedway holte Porsche North America am Freitag eine Podiumsplatzierung. Der Porsche 911 RSR mit der Startnummer 912 belegte in der stark besetzten Klasse GTLM der Tudor United SportsCar Championship den dritten Platz. Für das Team, das seine Stärken vor allem in einigen Safety-Car-Phasen in der Anfangsphase sowie mit guten Boxenstopps ausspielte, war es die beste Platzierung seit dem Sieg beim 12-Stunden-Rennen in Sebring im März.Die langen superschnellen Geraden, die den Fans in aller Welt vom Indy 500 in bester Erinnerung sind, kamen den Porsche 911 RSR sehr entgegen. Mit dem für die schnelleren Strecken der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC entwickelten Aerodynamik-Setup waren die Autos auf Kursen wie
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 26.07.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 26.07.2014

Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht
Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau Dieselspur bringt Radfahrer zu Fall Dennheritz (jk) Am Freitagnachmittag befuhr ein 57-Jähriger mit seinem Traktor die Glauchauer Straße. Auf Grund eines technischen Defektes verlor er Diesel. Ein 27-Jähriger welcher mit seinem Fahrrad in gleiche Richtung fuhr rutschte auf der Dieselspur aus, kam zu Sturz und verletzte sich dabei. Nach einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus konnte er wieder nach Hause. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau Küchenbrand mit Folgen Gersdorf (jk) Am Freitagabend kam es auf dem Siedlerweg zu einem Küchenbrand in einer Dachgeschoßwohnung. Drei Personen wurden wegen des Verdachtes einer Rauchgasintoxikation stationär in einem Krankenhaus aufgenomme