Freitag, Januar 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 22. Juni 2014

Information der Polizei Direktion Zwickau 22.06.2014

Information der Polizei Direktion Zwickau 22.06.2014

PD Zwickau, Polizeibericht, Sonstiges
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Buntmetalldiebe schlagen an zwei Einfamilienhäusern zu Plauen – (as) In der Nacht vom Freitag zum Samstag waren in den Stadtteilen Chrieschwitz und Reusa Buntmetalldiebe unterwegs. Von zwei Einfamilienhäusern wurden Kupferfallrohre, Kupfersockelknie und Kupferknie im Wert von ca. 450 Euro entwendet. Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Diebe stehlen Anhänger Auerbach, OT Rebesgrün – (as) Unbekannte Täter entwendeten in der Werkstraße zwischen dem 18.06. und dem 19.06. einen Anhänger mit Plane, welcher auf dem Gelände eines Autohauses abgestellt war. Der Entwendungsschaden beträgt ca. 2.500 Euro. Getunte Moped Motoren entwendet Grünbach – (as) In der Nacht vom Freitag zum Samstag entwendeten unbekannte Täter aus einer Werkstatt in de
Radfahrer tödlich verunglückt – Polizei Bautzen sucht Zeugen 22.06.2014

Radfahrer tödlich verunglückt – Polizei Bautzen sucht Zeugen 22.06.2014

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Görlitz, Polizeibericht, Unfall
            Radfahrer tödlich verunglückt   S 151, Schönbach – Neusalza-Spremberg 21.06.2014, gegen 22:00 Uhr   Ein 59-jähriger Radfahrer befuhr die S 151 aus Schönbach kommend in Richtung Neusalza-Spremberg. Etwa 300 Meter vor dem Ortseingang kam er auf einer Gefällestrecke aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und hier zu Fall. Bei dem Sturz erlitt er so starke Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. Daher werden Zeugen gebeten, sich beim Autobahnpolizeirevier Bautzen (Tel. 03591/3670) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.   Quelle: PD Görlitz
Information der Polizei Direktion Görlitz 22.06.2014

Information der Polizei Direktion Görlitz 22.06.2014

Aktuell, Blaulicht, PD Görlitz, Polizeibericht
            Freude oder Frust ?   Radeberg, Dr.- Wilhelm-Külz-Straße/Pulsnitzer Straße 22.06.2014, 06:45 Uhr     Zu lange und zu heftig feierte ein Radeberger Fußball-Fan (19 Jahre) den hart erkämpften Punkt gegen Ghana. Als er am Sonntagmorgen zu schnell aus der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße nach rechts auf die Pulsnitzer Straße abbog, verlor er die Kontrolle über seinen VW Polo, überfuhr eine Verkehrsinsel und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Ein Alcomattest kurz nach dem Unfall ergab einen Wert von 1,8 Promille. Bekleidet mit seinem weißen Deutschlandtrikot wurde er ins Krankenhaus zur Blutentnahme gebracht. Der erst vor kurzem erworbene Führerschein wurde einbehalten. Es entstand ein Sachschaden von et
Information der Polizei Direktion Chemnitz 22.06.2014

Information der Polizei Direktion Chemnitz 22.06.2014

Aktuell, Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht
        Chemnitz OT Hilbersdorf – In Streit geraten   Am Sonnabend, gegen 13 Uhr, kamen Polizeikräfte in der Aufnahmeeinrichtung auf dem Adalbert-Stifter-Weg zum Einsatz. Hier war es während der Essenausgabe aus bisher unbekannter Ursache zu Streitigkeiten und in der Folge zu  körperlichen Auseinandersetzungen gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen wurden fünf nordafrikanische Asylbewerber (zwischen 22 und 36 Jahren) verletzt. Sie wurden medizinisch versorgt und behandelt. Ein Angreifer (39) schlug mit einem Gürtel auf einen 22-Jährigen ein. Ein 22-Jähriger verletzte mittels Reizgas einen 32-Jährigen. Insgesamt wurden drei Nordafrikaner als Tatverdächtige (22, 27 und 39 Jahre) ermittelt. Sie wurden in Polizeigewahrsam genommen und
Information der Polizei Direktion Dresden 22.06.2014

Information der Polizei Direktion Dresden 22.06.2014

Aktuell, PD Dresden, Polizeibericht, Sonstiges
Einbruch in Bäckereifiliale Zeit: 19.06.2014, 18.30 Uhr bis 20.06.2014, 04.30 Uhr Ort: Dresden-Weißig Unbekannte Diebe drangen gewaltsam durch ein Fenster in die Räumlichkeiten einer Bäckereifiliale ein, brachen einen Tresor aus der Verankerung und entwendeten diesen komplett. In dem Wertgelass befanden sich die Tageseinnahmen in Höhe von ca. 1.500,- Euro. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde noch nicht beziffert. Einbruch in Einfamilienhaus Zeit: 20.06.2014, 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr Ort: Dresden-Weißer Hirsch Einbrecher hebelten die Terrassentür eines Einfamilienhauses nahe der Dresdner Heide auf und gelangten so in das Gebäude. Sie durchsuchten in allen Räumen die Schränke und Behältnisse und stahlen einen Laptop, einen Beamer, Armbanduhren und vorgefundenes Bargeld. Der St
ERC: ŠKODA feiert fünften Sieg in Folge bei der „Ypres Rally“

ERC: ŠKODA feiert fünften Sieg in Folge bei der „Ypres Rally“

ERC, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport
Sepp Wiegand/Frank Christian mit Platz drei zum zweiten Mal in Folge auf dem ERC-Podium Rekordsieger Freddy Loix triumphiert für ŠKODA beim belgischen Asphalt-Klassiker Esapekka Lappi/Janne Ferm trotz Ausfalls am Samstag weiterhin Spitzenreiter in der Rallye-Europameisterschaft Weiterstadt/Ypern, 21. Juni 2014 – Rekordsieg für ŠKODA beim goldenen Jubiläum der „Ypres Rally“: Zum ersten Mal in der 50-jährigen Geschichte der Asphaltrallye rund um die westflämische Stadt Ypern hat ein Hersteller fünf Mal in Serie gewonnen. Der von ŠKODA Belgien unterstützte Freddy Loix (B) gewann den Rallye-Klassiker zum neunten Mal in seiner Karriere – ebenfalls Rekord. Sepp Wiegand/Frank Christian (D/D) vom ŠKODA AUTO Deutschland Team feierten mit Platz drei ihre zweite Podiumsplatzierung i
ADAC Mini Bike Cup liefert spannende Rennen in Oschersleben

ADAC Mini Bike Cup liefert spannende Rennen in Oschersleben

ADAC, Bike, IDM, Minibike, Motorsport, Sport
Petr Svoboda und Dirk Geiger gewinnen in der Nachwuchs-Klasse Einsteiger-Klasse: Michal Búlik dominiert Lauf eins, Marvin Siebdrath siegt im zweiten Rennen Geiger und Búlik bauen Führung weiter aus Oschersleben (21.. Juni 2014) Sieger Rennen 1 Sieger Rennen 2 ADAC Mini Bike Cup: Nachwuchs Petr Svoboda Dirk Geiger ADAC Mini Bike Cup: Einsteiger Michal Búlik Marvin Siebdrath Oschersleben - Bei wechselhaften Wetterbedingungen traten die Piloten des ADAC Mini Bike Cup am Samstag auf der 767 Meter langen Kartbahn der etropolis Motorsport Arena Oschersleben zum dritten Rennwochenende der Saison 2014 an. Starker Wind und vereinzelte Regentropfen sorgten für spannende Rennen in der Nachwuchs- und der Einsteiger-Klasse des ADAC Mini Bike Cup, aus denen mit Petr Svoboda, Dir
Schwerer Raub – Polizei Chemnitz sucht Zeugen 22.06.2014

Schwerer Raub – Polizei Chemnitz sucht Zeugen 22.06.2014

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Raub, Überfall
                  Chemnitz  OT Zentrum – Schwerer Raub/Zeugengesuch (Ha) Eine Raubstraftat ereignete sich am Freitag, gegen 19.45 Uhr, in einem Bekleidungsgeschäft auf dem Chemnitzer Markt. Drei unbekannte Täter, darunter eine Frau, betraten das Geschäft und täuschten zunächst Kaufabsichten vor. In der Folge bedrohte ein Täter die Geschädigte mit einem Messer sowie verbal. Die beiden anderen Unbekannten entnahmen den Auslagen hochwertige Markenbekleidung im Wert von mehreren Tausend Euro und verstauten diese in mitgebrachten blauen Müllsäcken. Zudem wurde von der Geschädigten, die unverletzt blieb, die Herausgabe eines Ringes und ihrer Uhr gefordert. Im Anschluss flüchteten die Unbekannten über eine Fluchttür ins Trep
TV Beitrag: Der Audi S7 Sportback – Ästhetische Athletik und Eleganz

TV Beitrag: Der Audi S7 Sportback – Ästhetische Athletik und Eleganz

Audi, Auto, Hit-TV.eu Auto und Verkehr, TV / Video
Audi frischt den A7 und S7 auf. Auf den ersten Blick mag man das neue Modell kaum vom Vorgänger unterscheiden. Erst beim näheren Hinschauen zeigen sich die Unterschiede. Die Front wirkt breiter, weil sich der Kühlergrill weiter nach außen wölbt. Die LED Scheinwerfer sind jetzt serienmäßig an Bord. Auch am Heck fallen die Retuschen dezent aus. A7 und S7 unterscheiden sich dadurch, dass beim sportlichen Topmodell ein Diffusor angedeutet ist und er durch vier Endrohre ausatmet. Die größte optische Neuerung sind die Rückleuchten. Weil diese auf der LED-Technologie basieren, konnten die Ingenieure beim Blinker Lichtimpulse in die Abbiegerichtung wandern lassen. Dieser „wischende Blinker“ dürfte beim nachfolgenden Verkehr für mehr Aufmerksamkeit sorgen.  Quelle: UnitedPictures.TV
Österreicher auf der Pole: Gelungenes Heimspiel für Philipp Eng

Österreicher auf der Pole: Gelungenes Heimspiel für Philipp Eng

Galerien, Motorsport, Porsche, Porsche Carrera Cup
Ein spannendes Qualifying im Porsche Mobil 1 Supercup begeisterte die vollen Zuschauerränge im österreichischen Spielberg. Philipp Eng (A/Team Project 1) gelang am Samstag die schnellste Runde auf dem 4,326 Kilometer langen Kurs. Der 24-jährige Österreicher startet damit im dritten Lauf am Sonntag mit seinem gelb lackierten Porsche 911 GT3 Cup von der Pole-Position. Neben ihm in der ersten Startreihe steht Christian Engelhart (D/Konrad Motorsport). Porsche-Junior Sven Müller (D/Team Project 1) und Ben Barker (GB/VERVA Lechner Racing Team) gehen von den Plätzen drei und vier ins Rennen. “Bei meinem Heim-Grand-Prix bedeutet die Pole-Position etwas ganz Besonderes für mich. Österreich ist zwar ein kleines Land, aber sehr motorsportbegeistert und das spürt man”, erklärte Eng.Nach dem letzten E
Videos Favoriten setzen Ausrufezeichen auf längster Etappe des Absa Cape Epic

Videos Favoriten setzen Ausrufezeichen auf längster Etappe des Absa Cape Epic

Hit-TV.eu Sport, Mountainbike, Sport, TV / Video
Erster Etappensieg für Meerendal Songo Specialized mit Sauser/Rabon – Gesamtführender Karl Platt (GER) mit Knieproblemen Greyton/Südafrika – Die Spannung steigt bei der elften Ausgabe des Absa Cape Epic in Südafrika. Täglich wechselt das Leadertrikot – und die Träger des gelben Zebra-Jerseys sind nicht vom Glück favorisiert. Die Favoriten Karl Platt/Urs Huber (SUI), Team Bulls, mussten die Konkurrenten ziehen lassen, nachdem bei Kilometer 50 die Knieschmerzen von Platt stärker wurden. Überglücklich jubelte Frantisek Rabon (CZE) im Ziel in Greyton nach 134 Kilometern und 1800 Kilometern. Der Ex-Straßenprofi gewann mit Christoph Sauser (SUI) seine erste Etappe im prestigeträchtigsten Offroad-Rennen der Welt. Und das nach nur sechs Monaten im Sattel eines Mountainbikes. Auch der Schwei
Zwei Van-Amersfoort-Piloten jubeln auf dem Podium

Zwei Van-Amersfoort-Piloten jubeln auf dem Podium

Formel 3, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Saisonrennen: 14 von 33 Strecke: Spa-Francorchamps Sieger: Max Verstappen (Van Amersfoort Racing) Pole-Position: Gustavo Menezes (Van Amersfoort Racing) Wetter: sonnig Max Verstappen (Van Amersfoort Racing) krönte seinen nahezu perfekten Samstag in Spa-Francorchamps mit einem weiteren Sieg. Im 14. Saisonrennen der FIA Formel-3-Europameisterschaft hielt der 16-jährige Niederländer Rookie Esteban Ocon (Prema Powerteam) über 15 Rennrunden auf Distanz. Der drittplatzierte Gustavo Menezes (Van Amersfoort Racing) vervollständigte den Triumph der niederländischen Mannschaft Van Amersfoort Racing, die zwei der drei Podestplätze belegte. Auf Platz fünf hinter Felix Rosenqvist (kfzteile24 Mücke Motorsport) jubelte Tatiana Calderón (Jo Zeller Racing), einzige Dame im Feld, über ihr bisher best
Lamborghini nach Unfall Totalschaden Hohenstein-Ernstthal

Lamborghini nach Unfall Totalschaden Hohenstein-Ernstthal

Unfall
Hohenstein-Ernstthal – (md) Am Samstag befuhr gegen 7:55 Uhr ein Lamborghini-Fahrer die B 180 in Richtung Am Sachsenring. In Höhe des Hausgrundstücks 3 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr ca. 150 Meter über eine Wiese, durchbrach ein Gebüsch und einen Gartenzaun und stieß anschließend gegen einen abgestellten Anhänger. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 201.000 Euro. Quelle: PD Zwickau
Zweite Pole im ADAC Junior Cup powered by KTM geht an Lukas Tulovic

Zweite Pole im ADAC Junior Cup powered by KTM geht an Lukas Tulovic

ADAC, Bike, IDM, Minibike, Motorsport, Sport
Lukas Tulovic (ADAC Stiftung Sport) fährt in Oschersleben auf die Pole Position Rookie Tim Georgi und Matthias Meggle starten aus Reihe eins Tulovic: „Durch den Wind waren die Trainings ziemlich schwierig. Insgesamt ist es aber gut gelaufen.“ OSCHERSLEBEN - Qualifying Datum: 21. Juni 2014 Wetter: bewölkt, 14°C Streckenlänge: 3,667 km Pole Position: Lukas Tulovic Oschersleben - Die etropolis Motorsport Arena Oschersleben ist an diesem Wochenende Schauplatz des zweiten Rennwochenendes im ADAC Junior Cup powered by KTM. Bei windigen, aber trockenen Bedingungen fuhren die Talente der Nachwuchsrennserie am Samstagvormittag ihre beiden Zeittrainings, die über die Startaufstellung zum zweiten Saisonlauf am Sonntag, 22. Juni entschieden. Nach zwei 25-minütigen Qualifyings si
Pkw während der Fahrt in Flammen aufgegangen Crimmitschau

Pkw während der Fahrt in Flammen aufgegangen Crimmitschau

Feuerwehr, PD Zwickau
Crimmitschau – (md) Am Samstagabend befuhr gegen 21:20 Uhr ein 44-jähriger Renault-Fahrer die S 290 aus Richtung Schmölln kommend in Richtung Crimmitschau. Kurz vor dem Ortseingang Neukirchen schlugen plötzlich Flammen aus dem Armaturenbrett. Der Fahrer hielt am rechten Fahrbahnrand an und er und seine 37-jährige Beifahrerin konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. Kurz danach begann der Pkw in voller Ausdehnung zu brennen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2.000 Euro. Durch den Brand wurde die Fahrbahn stark beschädigt. Quelle: PD Zwickau