Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 20. April 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.04.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.04.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenFahrräder gestohlenPlauen – (rl) Im Laufe der vergangenen Woche haben Unbekannte aus dem Fahrradraum eines Mehrfamilienhauses an der Rosentreppe zwei Mountainbikes gestohlen. Das anthrazitfarbene Fahrrad der Marke „Giant“ und das silber- und bordeauxfarbene Fahrrad der Marke „Specialized“ hatten einen Wert von 1.100 Euro.Betrunkener Radler verletztPlauen – (rl) Ein 32-jähriger Radfahrer ist am Samstag, kurz nach 23 Uhr, auf der Reußenländer Straße gestürzt. Ohne fremdes Zutun fuhr er gegen den Bordstein und kam zu Fall. Durch den Sturz zog er sich Verletzungen im Gesicht sowie an der Hand zu und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Atemalkoholtest ergab über 1,4 Promille. Es entstand ein Schaden von
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.04.2014 (2)

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.04.2014 (2)

PD Chemnitz, Polizeibericht
Verkehrsunfallgeschehen Am  19. April  2014 ereigneten sich im Schutzbereich der Polizeidirektion Chemnitz  58 Verkehrsunfälle,  10 Personen wurden hierbei verletzt.ChemnitzOT Zentrum – Fordtür aufgehebelt(Hi) Am Ostersamstag, gegen 10.30 Uhr, stellte die Nutzerin eines  Ford Ka erheblichen Sachschaden an ihrem Auto fest, das in Chemnitz auf der Bahnhofstraße abgestellt war. Unbekannte Täter hatten die Beifahrertür aufgehebelt und das Fahrzeug durchsucht. Sie stahlen nichts, hinterließen aber einen Sachschaden von ca. 1 500 Euro am Fahrzeug.OT Zentrum – Keine schöne Osterüberraschung…(Hi) …wartete auf die Besitzer zweier VW und eines Audi, die ihre Fahrzeuge im Stadtzentrum in der Tiefgarage abgestellt hatten. Ein Mitarbeiter des Wachschutzes hatte
Knappes Qualifikationstraining – Porsche 919 Hybrid vorn dabei

Knappes Qualifikationstraining – Porsche 919 Hybrid vorn dabei

Motorsport, Porsche, Sport, WEC
Stuttgart . Solides Qualifying für das neu formierte Porsche Team mit den beiden Porsche 919 Hybrid in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC: Nach drei problemfreien Trainingssitzungen verlief auch die erste Qualifikation beim Saisonauftakt in Silverstone reibungslos. Romain Dumas und Neel Jani qualifizierten ihren Porsche 919 Hybrid mit der Startnummer 14 dank einer mittleren Rundenzeit von 1:43,087 Minuten für den dritten Startplatz. Die Teamkollegen Timo Bernhard und Mark Web-ber nehmen im Schwesterauto mit der Nummer 20 das Sechsstundenrennen am Sonntag von Startplatz sechs auf. Ihre durchschnittliche Rundenzeit betrug 1:43,226 Minuten. Die Poleposition sicherten sich die Toyota-Piloten Alexander Wurz und Ka-zuki Nakajima. Bemerkenswert ist der geringe Zeitabstand zwischen allen LMP1-We
FC ERZGEBIRGE AUE – Die Woche im Überblick

FC ERZGEBIRGE AUE – Die Woche im Überblick

FC Erzgebirge Aue, Fußball, Sport
Trainings- und Spielplan des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue für die 17. Kalenderwoche 2014.(Planungsstand 20.4.2014; Änderungen jederzeit vorbehalten!)Ostermontag, 21.4.2014 14:00 Uhr - TrainingDienstag, 22.4.2014 15:30 Uhr - TrainingMittwoch, 23.4.2014 14:00 Uhr - TrainingDonnerstag, 24.4.2014 12:30 Uhr - Pressekonferenz zum Spiel Fortuna Düsseldorf - FC Erzgebirge Aue 14:00 Uhr - TrainingFreitag, 25.4.2014 10:00 Uhr - TrainingSonnabend, 26.4.2014 13:00 Uhr - Spiel Fortuna Düsseldorf - FC Erzgebirge AueSonntag, 27.4.2014 10:00 Uhr - TrainingWeitere Termine in der 17. KalenderwocheMittwoch, 23.4.2014 18:30 Uhr - FCE-Fanstammtisch mit Co-Trainer Rastislav Hodul, Rico Benatelli, Tobias Nickenig und Martin Männel Ort: Gaststätte
Frohe Ostern: ŠKODA feiert Doppelsieg bei der „Circuit of Ireland Rally“

Frohe Ostern: ŠKODA feiert Doppelsieg bei der „Circuit of Ireland Rally“

ERC, Motorsport, Rallye, Skoda, Sport
›    ŠKODA Duo Lappi/Ferm gewinnt die ERC-Rallye in Nordirland und führt nun die Meisterschaft an ›    Wiegand/Christian vom Team ŠKODA AUTO Deutschland feiern mit Platz zwei ihr erstes Podiumsresultat in der ERC ›    Bei 14 der 18 Wertungsprüfungen war ein Fabia Super 2000 am schnellsten Belfast/Weiterstadt, 19. April 2014 – ŠKODA ist die erhoffte Osterüberraschung gelungen: Bei der „Circuit of Ireland Rally“, dem vierten Lauf zur FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC), feierte die Marke aus Mladá Boleslav einen umjubelten Doppelsieg. Die „Fliegenden Finnen“ Esapekka Lappi/Janne Ferm gewannen zehn der 18 Wertungsprüfungen, die auf schnellen und extrem schmalen Asphaltstraßen rund um die nordirische Hauptstadt Belfast ausgetragen wurden. Sepp Wiegand/Frank Christian (D/D) vom Team ŠKODA A
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 20.04.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 20.04.2014

PD Görlitz, Polizeibericht
Betrunken auf der Autobahn unterwegs BAB 4, Dresden – Görlitz, zwischen den Anschlussstellen Bautzen Ost und Weißenberg, Kilometer 57,7 19.04.2014, 18:45 Uhr Der Fahrer eines Fords (36) befuhr die Bundesautobahn 4 von Dresden in Fahrtrichtung Görlitz. Kurz nach der Anschlussstelle Bautzen Ostkam er nach rechts von der Fahrbahnabund prallte gegen die rechte Schutzplanke.Das Fahrzeug kam auf demSeitenstreifen zum Stehen.Bei dem Unfall wurde ein 35-jähriger Insasse verletzt. Die eingesetzten Polizisten stellten beim Fahrer Alkoholgeruch fest, worauf sie einen Alcomattest durchführten. Das Ergebnis war schon erstaunlich: 2,74 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein
Porsche 911 RSR in der ersten Startreihe

Porsche 911 RSR in der ersten Startreihe

Motorsport, Porsche, Sport, WEC
Stuttgart . Beim Sechs-Stunden-Rennen in Silverstone startet der Porsche 911 RSR aus der ersten Reihe in die neue Saison der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC. Im Qualifying auf der Traditionsrennstrecke in den britischen Midlands erzielten die Porsche-Werksfahrer Patrick Pilet (Frankreich) und Nick Tandy (Großbritannien) mit dem vom Porsche Team Manthey eingesetzten 911 RSR die zweitschnellste Zeit in der Klasse GTE-Pro. Dritter Fahrer im Elfer mit der Startnummer 91 ist Jörg Bergmeister (Langenfeld). Den dritten Startplatz sicherten sich die Porsche-Werksfahrer Marco Holzer (Lochau) und Frédéric Makowiecki (Frankreich), die im Rennen am Sonntag von Richard Lietz (Österreich) unterstützt werden, mit dem zweiten 911 RSR (Nummer 92) des Porsche Team Manthey.Das Qualifying in der WEC ist
Eispiraten sichern sich Klassenerhalt

Eispiraten sichern sich Klassenerhalt

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Westsachsen drehen Rückstand und gewinnen mit 6:3 in FrankfurtDie Eispiraten Crimmitschau haben sich in einem nervenaufreibenden Eishockey-Krimi den Kassenerhalt gesichert. Die Westsachsen lagen bei den Löwen Frankfurt nach dem 1. Drittel bereits mit 3 zu 0 zurück, bevor die Crimmitschauer die Partie drehen konnten und am Ende feiern konnten. Während die Hausherren den Aufstieg in die DEL2 bereits geschafft hatten, erreichten die Eispiraten durch den Sieg den sicheren Verbleib in Liga 2.Obwohl die Eispiraten besser begannen, so zeigte Frankfurt effizientes und zielstrebiges Hockey. In der 10. Minute gehen die Hausherren in Führung. Zwar stemmen sich die Crimmitschauer mit allen Mitteln gegen den Sturmlauf der Löwen, durch Fehler im Spielaufbau bringen sich die Eispiraten aber imm
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.04.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.04.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
Verkehrsunfallgeschehen Am  18. April  2014 ereigneten sich im Schutzbereich der Polizeidirektion Chemnitz  34 Verkehrsunfälle,  3 Personen wurden hierbei verletzt. Chemnitz Autobahnpolizeirevier BAB 72 (Hi) Auf der A 72 kam es zwischen der Anschlussstelle Hartmannsdorf und der Ausfahrt Chemnitz-Röhrsdorf zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 43-Jähriger fuhr mit seinem VW Touran auf dem rechten Fahrstreifen von Leipzig Richtung Hof, als ein von hinten kommender Nissan Primera (Fahrer: 78 Jahre) auf diesen auffuhr. Dabei wurde die Beifahrerin vom VW, eine 25- Jährige, leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstanden ca. 6 000 Euro Schaden. OT Bernsdorf - Aufgeschreckt… (Hi) …wurde ein Bewohner (75 Jahre) eines Hauses in Chemnitz a
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.04.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.04.2014

PD Zwickau
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenContainerbrandPlauen – (ak) Am Sonntag stand kurz nach 0.15 Uhr ein Papiercontainer an der Moritzstraße/Pestalozzistraße in Flammen. Das Feuer breitete sich schnell aus und griff noch auf einen weiteren Container über. Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741/140.Landkreis Zwickau - Polizeirevier WerdauEinbruch in Gaststätte – zwei Täter gestelltCrimmitschau – (ak) Nach einem Hinweis stellten die Beamten des Polizeireviers Wedau zwei Einbrecher noch am Tatort. Die beiden Männer (22/27) hatten am Samstagabend die Fensterscheibe einer Gaststätte an der Bahnhofstraße eingeschlagen. Danach stiegen sie in das Objekt und durchsuchten alles. Hier nahmen die Täter einen Laptop, Kame