Polizei Direktion Zwickau: Informationen 15.04.2014

Unfall Kopernikusstraße in Zwickau

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Leergut gestohlen

Plauen – (js) Am Wochenende sind unbekannte Täter in das Leergutlager des Kauflandes in der Morgenbergstraße eingebrochen. Sie überstiegen den Absperrzaun der Leergutannahme und entwendeten 11 Kästen Leergut im Wert von circa 60 Euro. Ein Fährtenhund der Polizei konnte keinen Ermittlungsansatz erbringen.

Pkw-Anhänger verschwunden

Plauen – (js) Von einem umfriedeten Grundstück in der Holbeinstraße wurde zwischen Sonntagnachmittag und Montag ein Pkw-Anhänger vom Typ „TPV Prikolice“ mit blauer Plane und dem amtlichen Kennzeichen „V-N 891“ im Wert von über 200 Euro gestohlen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Kupferdachrinne von Schule gestohlen

Rodewisch – (js) Über das Wochenende haben unbekannte Täter vom Schulanbau an der Schillerstraße vier laufende Meter Kupferdachrinne gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Unfallflucht

Reichenbach – (js) Ein unbekannter PKW hat zwischen Freitagmittag und Montag auf der Otto-Lilienthal-Straße einen geparkten braunen Skoda beschädigt und ist anschließend davon gefahren. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Die Unfallstelle befindet sich etwa 50 Meter vor der Einmündung zur Erich-Mühsam-Straße. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Auerbach zu melden, Telefon 03744/ 2550.

Unfallflucht aufgeklärt

Netzschkau – (js) Am Montagabend ist eine 31-jährige Frau mit ihrem VW Lupo auf der Gartenstraße gegen einen Lichtmast gefahren und hat einen Schaden von rund 1.500 Euro verursacht. Obwohl sie gegenüber einer Zeugin äußerte die Polizei zu rufen, ist sie anschließend davon gefahren. Die Zeugin teilte dann den Beamten das
Kennzeichen des Fahrzeuges mit, woraufhin die Verursacherin ermittelt werden konnte. Weitere Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Auerbach entgegen, Telefon 03744/ 2550.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

3.000 Euro Schaden nach Unfall

Zwickau – (js) Bei einem Unfall an der Einmündung Barbarastraße / Leipziger Straße sind am Montagnachmittag 3.000 Euro Schaden entstanden. Die Fahrerin (45) eines
VW Golf hatte die Vorfahrt eines PKW Chevrolet (Fahrer 38) nicht beachtet und war mit diesem kollidiert.



Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Betrunkener rammt fünf Autos

Crimmitschau – (js) Ein betrunkener Autofahrer hat am Dienstagvormittag auf dem Netto – Parkplatz an der Werdauer Straße fünf Fahrzeuge beschädigt. Der 57-jährige Fahrer des Mercedes hatte 2,78 Promille intus, als er die Kontrolle über seinen PKW verlor und mit insgesamt fünf Autos kollidierte. Der entstandene Sachschaden wird vorerst auf gut 10.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Jetzt wird gegen den Mann wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Unfall nach Vorfahrtsfehler

Wilkau-Haßlau – (js) Am Montagnachmittag sind auf der Kreuzung Hermannstraße / Culitzscher Straße zwei Autos zusammengestoßen. Die Fahrerin (68) eines Opel hatte eine vorfahrtsberechtigten Ford (Fahrerin 25) nicht beachtet. Der Schaden beziffert sich auf 5.000 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Fahrräder gestohlen

Gersdorf – (js) Zwei Fahrräder haben Unbekannte aus einem Hinterhof auf der Hauptstraße gestohlen. Die Drahtesel waren mittels eines Zahlenschlosses an einem Fahrradständer angeschlossen. Es handelt sich um ein Dirt – Bike „Dog Fish 4.0“ und ein MTB „Felt Six 85“. Der Stehlschaden beläuft sich auf insgesamt 700 Euro. Angezeigt wurde die Tat am Dienstagmorgen.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

PKW gerät in Flammen

Oberwiera, OT Neukirchen – (js) Ein PKW Renault ist am Dienstagmorgen auf dem Breitenbacher Weg während der Fahrt in Flammen aufgegangen. Nach einem Knall im Motorraum war dieser anschließend in Brand geraten. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. An der Fahrbahndecke ist geringer Schaden entstanden. Zur Schadenshöhe am Fahrzeug können noch keine Angaben gemacht werden. Ursache des Feuers war offensichtlich ein technischer Defekt.

Quelle: PD Zwickau

 

 

 

 






%d Bloggern gefällt das: