Polizei Direktion Dresden: Informationen 13.04.2014

Polizei20

Einbruch in Lagerräume

Zeit: 06.04.2014 bis 11.04.2014
Ort: Dresden-Coschütz

Unbekannte Diebe drangen auf bisher nicht bekannte Art und Weise in die Lagerräume einer Firma auf der Karlsruher Straße ein und entwendeten daraus Elektroartikel und diverses Gastronomiezubehör im Wert von 550,- Euro.

Pkw gestohlen

Zeit: 12.04.2014, 04.00 Uhr bis 09.00 Uhr
Ort: Dresden-Kaditz

Unbekannte Täter entwendeten in Dresden-Kaditz einen gesichert abgestellten, schwarzen Pkw Lexus RX 450 H im Wert von ca. 75.000,- Euro.

Einbrecherpärchen gestellt

Zeit: 12.04.2014, gegen 03.30 Uhr
Ort: Dresden, Voglerstraße

Eine Polizeistreife kontrollierte in den Morgenstunden des vergangenen Samstag ein Pärchen (m/23 und w/18), das auf der Voglerstraße gerade mit zwei Fahrrädern aus
einem Mehrfamilienhaus kam. Wie sich herausstellte, waren sie unmittelbar zuvor gewaltsam in das Haus eingedrungen und hatten daraus die beiden Räder, zwei Paar Schuhe und drei Getränkeflaschen gestohlen. Die Diebe wurden vorläufig festgenommen.

Verkehrsunfallgeschehen

Die Polizei registrierte am 11. und 12.04.2014 im Stadtgebiet Dresden insgesamt 98 Verkehrsunfälle mit 12 verletzten Personen.

Landkreis Meißen

Pkw gestohlen

Zeit: 08.04.2014 bis 11.04.2014
Ort: Großenhain, Käthe-Kollwitz-Straße



Unbekannte Diebe stahlen von der Käthe-Kollwitz-Straße in Großenhain einen gesichert abgestellten, grauen Pkw VW Golf V. Der Zeitwert des sieben Jahre alten Fahrzeuges wurde mit ca. 8.000,- Euro beziffert.

Einbruch in Friseursalon

Zeit: 11.04.2014 bis 12.04.2014
Ort: Radebeul

Unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht vom 11.04. zum 12.04.2014 gewaltsam in einen Friseursalon auf der Forststraße in Radebeul ein. Vermutlich waren die Diebe auf große Beute aus, fanden jedoch nur ca. 40,- Euro Wechselgeld.
Die Höhe des entstandenen Sachschaden wurde mit ca. 50,- Euro beziffert.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Audi gestohlen

Zeit: 10.04.2014 bis 11.04.2014
Ort: Bad Gottleuba, Hauptstraße

Unbekannte Autodiebe entwendeten in Bad Gottleuba einen gesichert abgestellten, schwarzen Pkw Audi Q7. Der Zeitwert des sieben Jahre alten Fahrzeuges wurde mit ca. 25.000,- Euro beziffert.

Fahrstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Zeit: 12.04.2014, gegen 06.45 Uhr
Ort: Sebnitz, Rosenstraße

Aus bisher nicht geklärter Ursache kam es im Fahrstuhl eines Mehrfamilienhauses zum Ausbruch eines Brandes. Durch das Feuer wurde der Fahrstuhl stark beschädigt und musste außer Betrieb gesetzt werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde noch nicht beziffert.

Quelle: PD Dresden

 

 






%d Bloggern gefällt das: