Verkehrsunfall in Dresden – Polizei sucht Zeugen

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung a

Zeit:       10.04.2014, 12.10 Uhr
Ort:        Dresden-Räcknitz

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich heute Mittag auf der Kreuzung Bergstraße/Nöthnitzer Straße ereignet hat.

Ersten Ermittlungen zufolge fuhr die Fahrerin (53) eines blauen Skoda Roomster auf der Nöthnitzer Straße in Richtung Bergstraße. Auf der Kreuzung stieß sie mit einem schwarzen Opel Corsa zusammen, dessen Fahrerin (54) auf der Bergstraße in landwärtige Richtung unterwegs war. Durch den Aufprall wurden die beiden Autofahrerinnen verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 18.000 Euro.

Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ml)



Quelle: PD Dresden

 

 






%d Bloggern gefällt das: