Polizei Direktion Zwickau: Informationen 10.04.2014 (2)

Polizei19

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Müllsack steht plötzlich in Flammen

Oelsnitz – (jm) Neben einem Imbisswagen an der Adolf-Damaschke-Straße ist in der Nacht zu Donnerstag ein Müllsack in Flammen aufgegangen. Glücklicherweise konnte das Feuer schnell gelöscht werden und griff nicht auf den Wagen über. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Simson im Doppelpack gestohlen

Oelsnitz, OT Taltitz – (jm) Auf einem Grundstück an der Unterlosaer Straße haben Unbekannte am Mittwoch zwei Simson-Mopeds gestohlen. Die Zweiräder vom Typ S51 sind rund 1.400 Euro wert. Eines hat einen lila Tank mit der Aufschrift „Wismut Aue“, der Tank des zweiten Mopeds ist metallic-orange lackiert. Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Einbrecher holen Kleinroller aus Garage

Theuma – (jm) Langfinger haben zwischen Sonntag und Mittwoch an der Gartenstraße eine Garage aufgebrochen und daraus einen schwarzen Kleinroller gestohlen. Der Schaden beträgt knapp 1.000 Euro. Wer für die Tat verantwortlich ist, blieb bislang unklar. Informationen nimmt die Polizei in Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140.

Diebe stöbern in Schränken

Bösenbrunn – (jm) Am Mittwoch haben Einbrecher ein Wohnhaus an der Drödaer Straße durchsucht. Sie hebelten ein Fenster des Gebäudes auf und stöberten in den Schränken. Noch ist unklar, was die Täter mitnahmen. Die Polizei ermittelt bereits.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Werkzeug aus Garage entwendet

Klingenthal – (jm) An der Otto-Lilienthal-Straße haben Langfinger zwischen Montag und Mittwoch eine Garage aufgebrochen und Elektrowerkzeug gestohlen. Der Schaden wird auf etwa 350 Euro geschätzt. Die Polizei untersucht den Fall bereits.

Polizei sucht Unfallzeugen

Auerbach – (jm) Vor einem Supermarkt an der Klingenthaler Straße hat am Dienstagabend ein unbekanntes Fahrzeug einen geparkten Mazda beschädigt. Die Reparaturkosten betragen knapp 2.500 Euro. Weil der Verursacher verschwand ermittelt nun die Polizei. Bei dem gesuchten Fahrzeug könnte es sich um einen roten Pkw handeln. Hinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Diebe holen Laptop aus KiTa



Hartenstein, OT Zschocken – (jm) In der Nacht zu Mittwoch sind Unbekannte in eine Kindertagesstätte an der Hauptstraße eingebrochen. Mit den Dieben verschwand ein Laptop im Wert von knapp 1.500 Euro. Die Polizei ermittelt.

Polizei sucht Unfallzeugen

Wilkau-Haßlau – (jm) Die Polizei sucht derzeit Zeugen eines Unfalles an der Ecke von Schul- und Kirchberger Straße. Dort rammte bereits am 3. April ein hellblaues Auto mit seiner Anhängerkupplung beim Rückwärtsfahren einen Opel Vectra. Der Verursacher verschwand anschließend.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Kradfahrer startet bei Rot

Werdau – (jm) An der Ecke von Westtrasse und Bundesstraße 175 ist am Mittwochnachmittag ein Auto mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der Zweiradfahrer (49) wurde dabei leicht verletzt. Ermittlungen der Polizei nach, hatte er eine rote Ampel missachtet und war deshalb von dem Pkw (Fahrer 44) erfasst worden. Der Schaden beträgt knapp 2.000 Euro.

Feuerwehr löscht brennende Container

Wilkau-Haßlau – (jm) Am Mittwochnachmittag sind an der Kirchstraße vier Papiercontainer in Flammen aufgegangen. Zwar hatte die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle, dennoch entstand ein Schaden von mehr als 3.000 Euro. Bei ihren Ermittlungen geht die Polizei derzeit von Brandstiftung aus.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Radler nimmt Auto die Vorfahrt

Limbach-Oberfrohna – (jm) Bei einem Unfall auf der Bergstraße ist am Donnerstagmorgen ein Radfahrer verletzt worden. Der Vierzehnjährige kam ins Krankenhaus. Er hatte mit seinem Drahtesel am Abzweig Karlstraße einem Auto die Vorfahrt genommen und war beim Zusammenstoß gestürzt. Wie groß der Schaden am Pkw ist, blieb bislang offen.

BAB 72 – Autobahnpolizeirevier

Langfinger stehlen Bleibarren

BAB 72/Lengenfeld, OT Waldkirchen – (jm) Auf dem Parkplatz Waldkirchen haben Diebe in der Nacht zu Donnerstag einen Lastwagenanhänger geöffnet und eine Palette Bleibarren gestohlen. Der Schaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt. Während der Tat schlief der Fahrer in seiner Kabine. Die Polizei ermittelt.

Quelle: PD Leipzig

 

 






%d Bloggern gefällt das: