Polizei Direktion Zwickau: Informationen 09.04.2014

Polizei01Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

VW Golf aus Garage entwendet

Reichenbach – (md) Unbekannte Täter entwendeten am Dienstag in der Zeit von 12:30 Uhr bis 16 Uhr einen blauen VW Golf II mit dem amtlichen Kennzeichen: V-AK 948. Der Pkw stand in einer unverschlossenen Garage in der Zwickauer Straße. Gegen 18:20 Uhr wurde der Pkw unbeschädigt in der Zwickauer Straße auf dem Parkplatz vor dem „Kaufland“ aufgefunden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Fahrer machen können.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/2550.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Dreister Dieb

Zwickau – (md) Am Dienstag stand gegen 14:40 Uhr im EDEKA-Markt im Eschenweg ein Mann an der Kasse um eine Flasche Bier zu bezahlen. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, griff der Mann in die Kasse und entwendete mehrere Geldscheine. Danach verließ er den Markt und rannte in unbekannte Richtung davon.
Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau unter Telefon 0375/44580 entgegen.



Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Betrunken ohne Führerschein unterwegs

Werdau OT Langenhessen – (md) Am Dienstagnachmittag wurde ein 49-jähriger Simson-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Weiterhin war der 49-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Es wurde eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt.

Quelle: PD Zwickau






%d Bloggern gefällt das: