Polizei Direktion Zwickau: Informationen 08.04.2014

Polizei11

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Buntmetalldiebstahl

Werdau – (md) In der Zeit vom 31.03.14 bis Montag 07.04.14 drangen unbekannte Täter in ein unbewohntes Mehrfamilienhaus in der Greizer Straße ein. Aus dem Haus wurden sämtliche Heizungsrohre, Badarmaturen und die im Keller befindlichen Wasseruhren ausgebaut und entwendet. Über die Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Kontrolle über Fahrzeug verloren – hoher Sachschaden



Lichtenstein – (md) Am Montagnachmittag befuhr eine 73-jährige VW-Fahrerin die Gartenstraße bergab in Richtung Zentrum. Als sie an der Einmündung Lößnitzer Straße bremste, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie überquerte die Lößnitzer Straße, durchbrach einen Zaun und landete in einem abschüssigen Grundstück. Dort durchbrach sie erneut einen Zaun und kam auf der Hartensteiner Straße an einer Betonsäule zum Stehen. Durch den Aufprall wurden die Säule und der Zaun gegen einen geparkten Pkw Skoda gedrückt. Die 73-Jährige verletzte sich leicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: