Tragischer Verkehrsunfall – Kind verstorben

Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei VerletztenReichenbach – (md) Am Donnerstag fuhr gegen 15:15 Uhr ein 8-jähriger Junge mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg auf der Rosa-Luxemburg-Straße in Richtung BAB 72. Neben dem Kind fuhr auf der Fahrbahn ein Traktor (m/24) mit Anhänger. Kurz vor der Einmündung Reichsstraße kam das Kind aus bisher unbekannter Ursache ins Schlingern und fuhr auf die Fahrbahn. Dabei stieß der Junge gegen den Anhänger und verletzte sich schwer. Das Kind verstarb kurze Zeit später an der Unfallstelle. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Quelle: PD Zwickau








%d Bloggern gefällt das: