TV Beitrag: Balkonbrand in Zwickau

BraZwi002Am heutigen Nachmittag musste die Feuerwehr in Zwickau zu einem Brand in die Werdauer Straße ausrücken. Hier brannte es auf einem Balkon. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Wieso es zum Brand kam muss die Polizei ermitteln. Durch das schnelle Handeln der KAmeraden konnte schlimmeres verhindert werden.

Info der PD Zwickau:

Brand fahrlässig verursacht
Zwickau – (AH) Eine glimmende Zigarette war am Mittwochnachmittag offenbar Auslöser eines Brandes in der Werdauer Straße. Ein 33-Jähriger hatte den Glimmstängel auf seinem Balkon in die trockene Erde eines Blumenkastens gedrückt. Dort kam es zunächst zu einem Schwelbrand, der schließlich ein offenes Feuer entfachte. Die Flammen griffen rasch auf die Balkonbrüstung und den Holzfußboden über. Außerdem wurde die Wärmeisolierung der Hausfassade beschädigt. Der Brandschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.



Quelle: Hit-TV.eu






%d Bloggern gefällt das: