Vandalen zerstören Schutzhütte

Wanderunterstand Eichgraben

Zittau, OT Eichgraben, zwischen Lückendorfer Straße und Mittelweg

05.03.2014 – 06.03.2014

In der Nacht zum 6. März 2014 haben Unbekannte bei Eichgraben offenbar aus reiner Vandalismuslust einen Wanderunterstand zerstört. Dieser stand an einem Weg zwischen der Lückendorfer Straße und dem Mittelweg. Der Gemeinde ist ein Schaden von etwa 2.000 Euro entstanden. Alle bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei blieben ohne Erfolg. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die die Täter möglicherweise bei ihrer Tat gesehen haben, diese kennen oder davon gehört haben. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Zittau-Oberland auch telefonisch unter 03583 62-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)



 Quelle: PD Görlitz

 






%d Bloggern gefällt das: