Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 27.03.2014

Polizei09

Chemnitz

OT Schloßchemnitz – Aufgefahren

(Kg) Auf der Winklerstraße hielt am Donnerstag, gegen 8.50 Uhr, der 57-jährige Fahrer eines Pkw Opel an der Kreuzung Küchwaldring verkehrsbedingt an. Der 39-jährige Fahrer eines Pkw VW fuhr auf den Opel auf, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 5 000 Euro entstand. Bei dem Unfall erlitt der Opel-Fahrer leichte Verletzungen.

OT Altendorf – Anstoß an parkendes Auto

(Kg) Am Donnerstagmittag befuhr gegen 11.30 Uhr der 75-jährige Fahrer eines Pkw Fiat die Kochstraße in Richtung Weststraße. Offenbar wegen plötzlicher gesundheitlicher Probleme kam der 75-Jährige mit dem Pkw kurz vor der Weststraße nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen parkenden Pkw Opel. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 2 500 Euro. Der Fiat-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Landkreis Mittelsachsen

 

Revierbereich Rochlitz

 

Claußnitz – Baustelle heimgesucht

(SP) Am Donnerstag, gegen 7.45 Uhr, wurde bei der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter eine Baustelle in der Hauptstraße heimgesucht hatten. Sie drangen in zwei Container ein. Aus dem Materialcontainer entwendeten die Eindringlinge einen Stromgenerator und eine Dieselpumpe. In dem anderen Container fanden sie offenbar nichts Brauchbares. Angaben über den Wert des Diebesgutes sowie die Höhe des Sachschadens liegen der Polizei noch nicht vor.



Erzgebirgskreis

Revierbereich Aue

Breitenbrunn/OT Rittersgrün – Fahrräder gestohlen

(He) Unbekannte Diebe waren am Mittwochnachmittag in einer Garage in der Kirchstraße. Gestohlen haben sie ein schwarz/weißes Mountainbike „Ghost“ im Wert von rund 450 Euro und ein grün/schwarz/weißes „Merida“ im Wert von knapp 500 Euro. Die offene Garage hat den Dieben ihr strafbares Tun offensichtlich erleichtert.

Breitenbrunn/OT Rittersgrün – Wiesenbrand in der Hammerbergstraße

(He) Gegen 10 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zur Hammerbergstraße gerufen. Zuerst war ein Dachstuhlbrand gemeldet worden. Der stellte sich jedoch als Wiesenbrand heraus. Die Feuerwehrleute konnten den Brand löschen. Die Brandursache ist unklar.

 

 Quelle: PD Chemnitz

 

 






%d Bloggern gefällt das: