TV Beitrag: Länderspiel in Crimmitschau wirft Schatten voraus

20140326PKEishockey

Mit einer offiziellen Pressekonferenz hat der Deutsche Eishockey Bund und der Eishockeystandort Crimmitschau die heiße Phase vor dem Länderspiel der Deutschen Eishockey Nationalmannschaft am 11.04.2014 – 20:00 Uhr im Sahnpark eingeläutet. Die Partie gegen Frankreich, die im Rahmen der EURO HOCKEY CHALLENGE stattfindet, soll dem deutschen Team Rückenwind in der Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft in diesem Jahr geben. Bundestrainer Pat Cortina konnte dabei seine Vorfreude auf die Begegnung im Crimmitschau kaum verbergen, als er sich heute zusammen mit Crimmitschaus Oberbürgermeister Holm Günther, Eispiraten Geschäftsführer René Rudorisch und ETC Eishockey Obmann Lutz Höfer den Fragen der Pressevertreter im BMW Autohaus Zwingenberger am Sachsenring in Meerane stellte.

„Crimmitschau ist und bleibt eine erstklassige Adresse für Eishockeyländerspiele“, stellte Stadtoberhaupt Holm Günther klar und betonte zugleich, dass man sich vor allem dank der einmaligen Fans diesen Ruf erarbeitet hat. Zugleich zeigte er sich stolz im Rahmen der Feierlichkeiten zum 600-jährigen Jubiläum der Stadtrechtsvergabe und 50 Jahre Kunsteisstadion Crimmitschau die Gelegenheit bekommen zu haben, ein weiteres Mal Gastgeber für ein Spiel der Deutschen Eishockey Nationalmannschaft zu sein.

Eispiraten Geschäftsführer René Rudorisch und ETC Eishockey Obmann Lutz Höfer gaben zugleich Einblicke in den aktuellen Planungsstand der Vorbereitungen und versprachen ein Familienevent, das durch ein facettenreiches Rahmenprogramm mehr als nur Eishockey bieten wird. Als Hauptanziehungspunkt soll dabei einmal mehr das Spiel der deutschen Eishockey Nationalmannschaft beitragen, das auch für den Profistandort Crimmitschau sowie die hier beheimateten Nachwuchsspieler Ansporn für die weitere sportliche Entwicklung sein soll.

Bundestrainer Pat Cortina ging im Anschluss auf die Wertigkeit der Partie seiner deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich ein und versprach zugleich spannenden Sport abseits eines bedeutungslosen Freundschaftsspieles.

Pat Cortina Hier…

Besonders für die Spieler, die als aussichtsreichste Kandidaten für eine Nominierung für den Kader der Eishockey Weltmeisterschaft 2014 gelten, sei das Spiel in Crimmitschau eine Chance sich ihren Stammplatz im Aufgebot des Bundestrainers zu sichern. Zugleich sieht er die Paarung Deutschland – Frankreich als Prestigeduell:



Pat Cortina Hier…

Angesprochen auf David Wolf konnte Cortina noch keine genauen Aussagen treffen. Der Ex-Eispiraten Profi gilt als einer der aussichtsreichsten und wichtigsten Spieler der Nationalmannschaft, der bei einer Teilnahme in Crimmitschau zugleich an einen der Ursprünge seiner Karriere zurückkehren würde.

Pat Cortina Hier…

Besonders die Crimmitschauer Fans sind Nationalcoach Pat Cortina im Gedächtnis geblieben. In seinen Zeiten als Trainer des EHC München war er bereits von der Atmosphäre im Sahnpark begeistert. Dies wünscht er sich nun auch für das am 11.04.2014 – 20:00 Uhr stattfindende Länderspiel.

Pat Cortina Hier…

Tickets gibt es hier!

Quelle: Hit-TV.eu / Eispiraten Crimmitschau

 






%d Bloggern gefällt das: