Brand eines Einfamilienhauses Markersdorf, OT Gersdorf,

Feuerwehr05

Markersdorf, OT Gersdorf, Im Oberdorf
23.03.2014, 11:48 Uhr

Am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand eines Hauses in Gersdorf gerufen. Hier mussten die Kameraden ein Feuer löschen, welches vermutlich im Dachgeschoß ausgebrochen war. Die Besitzer und deren Gäste konnten sich rechtzeitig ins Freie retten, es wurde keine Person verletzt. Das Haus ist momentan nicht mehr bewohnbar. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Es waren vierzig Kameraden der Feuerwehren Markersdorf, Gersdorf, Friedersdorf, Holtendorf und ein Drehleiterwagen aus Görlitz im Einsatz.

Quelle: PD Görlitz



 

 






%d Bloggern gefällt das: