Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung a

Radeberg, Otto-Uhlig-Straße/Pulsnitzer Straße (S 95)

19.03.2014, 13:58 Uhr

Am Mittwochnachmittag wurde in Radeberg eine 79-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein Sattelzug war auf der Otto-Uhlig-Straße unterwegs und wollte nach rechts in die vorfahrtsberechtigte Pulsnitzer Straße abbiegen. Dort näherte sich die Radfahrerin von links dem Lkw, was der 57-jährige Berufskraftfahrer womöglich nicht rechtzeitig wahrnahm. Durch die folgende Kollision mit der Zugmaschine kam die Seniorin zu Fall und war beim Eintreffen der Rettungskräfte nicht ansprechbar. Sie kam in ein Klinikum. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion hat die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. (tk)



Quelle: PD Görlitz

 






%d Bloggern gefällt das: