Streife stellt Ladendieb

Polizei23

   Görlitz (ots) – Eine gemeinsame Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf und des Polizeireviers Görlitz stellte gestern Nachmittag einen 19-jährigen Ladendieb. Der Festnahme ging ein Hinweis eines Mitarbeiters des betroffenen Görlitzer Supermarktes voraus. Um die Identität des ausweislosen polnischen Tatverdächtigen festzustellen, erfolgte eine erkennungsdienstliche Behandlung. Nach Sicherstellung der gestohlenen Zigaretten und Anzeigenerstattung wegen des Verdachts des Diebstahls durfte der Mann die Dienststelle wieder verlassen.

Quelle: Bundespolizei



 

 






%d Bloggern gefällt das: