Daily Archives: 18. März 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.03.2014 (2)

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen Graffitisprüher unterwegs Plauen – (js) Zwischen Donnerstag und Montag wurden mehrere Außenwände von Mehrfamilienhäusern in der Mozartstraße sowie ein Durchgang zweier Hausgrundstücke mit schwarzer und silbergrauer Farbe besprüht. Der Schaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro.

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 18.03.2014 (2)

Kriminalitätsgeschehen Stadtgebiet Leipzig Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser Ort: Leipzig (OT Wiederitzsch) Zeit: 16.03.2014, 22:00 Uhr bis 17.03.2014, 06:45 Uhr In der letzten Nacht kam es in Wiederitzsch zu gleich zwei Einbrüchen. Sowohl in der Fröbelstraße, als auch in der Karl-Marx-Straße drang

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 18.03.2014 (2)

Chemnitz       OT Kappel – Autos ohne Orientierungshilfe       (He) Unbekannte Täter waren in der Nacht zum Dienstag in einem VW Tiguan auf der Richard-Wagner-Straße. Sie bauten das fest installierte Navigationsgerät aus und verschwanden unerkannt. Das

Eispiraten erwarten 2.000.000. Besucher

Historische Zuschauer-Marke zu Pflichtheimspielen im Sahnpark fällt Die Eispiraten Crimmitschau erwarten zum heutigen Playdown-Spiel gegen die Roten Teufel Bad Nauheim den zweimillionsten Besucher zu einem Pflicht-Heimspiel seit der Wende im Kunsteisstadion Crimmitschau. Vor der Begegnung fehlen derzeit noch 496 Zuschauer

Zeugen nach versuchter Brandstiftung gesucht in Dresden

 Ort: Dresden, Ferdinandplatz 1 Zeit: 18.03.2014 zwischen 2:30 und 04:30 Uhr Das Operative Abwehrzentrum ermittelt wegen einer versuchten Brandstiftung. Durch den/ die Täter wurde mittels eines sogenannten Molotow-Cocktails eine brennbare Flüssigkeit gegen die Fassade des stadtbekannten Szeneladens ‘Larvik‘ geschleudert und

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 18.03.2014

Gemeinsame Einsatzgruppe Oberlausitz ertappt zwei Schrottdiebe auf frischer Tat Zittau, Humboldtstraße 17.03.2014, 11:05 Uhr Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei in Zittau Montagvormittag zwei Metalldiebe auf frischer Tat stellen konnte. Der Mann informierte die Polizei, dass

Landeshauptstadt Dresden – Häufung von Einbrüchen in Einfamilienhäuser

Seit Ende Februar verzeichnete die Dresdner Polizei über 20 Einbrüche in Einfamilienhäuser sowie vereinzelt in Erdgeschoßwohnungen. Die Begehungsweise und das Diebesgut lassen auf einen Zusammenhang zwischen den Fällen schließen. Seit dem 25. Februar wurden bislang 24 Einbrüche angezeigt, welche die

Sächsische Motorradstreife unterstützt polnische Verkehrspolizei auf Motorradmesse in Breslau

Wroclaw 14.03.2014 – 16.03.2014 Eine Motorradstreife des Autobahnpolizeireviers Bautzen hat am vergangenen Wochenende die polnische Verkehrspolizei in Breslau unterstützt. In der Stadt fand eine Motorradmesse statt. Zusammen mit einer Motorradstreife der polnischen Polizei präsentierten sich die Beamten mit ihrer BMW

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 18.03.2014

Kriminalitätsgeschehen Stadtgebiet Leipzig Ein Opfer des Legalitätsprinzips Ort: Leipzig; OT Altlindenau, Lützner Straße Zeit: 17.03.2014, gegen 11:30 Uhr Das Wetter ist ausgesprochen gut und so startete die Motorradsaison vergleichsweise früh. Auch die kleineren Zweiräder rollen sichtbar häufiger über Leipzigs Straßen. Doch aufgepasst,

Streife stellt Ladendieb

   Görlitz (ots) – Eine gemeinsame Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf und des Polizeireviers Görlitz stellte gestern Nachmittag einen 19-jährigen Ladendieb. Der Festnahme ging ein Hinweis eines Mitarbeiters des betroffenen Görlitzer Supermarktes voraus. Um die Identität des ausweislosen polnischen Tatverdächtigen festzustellen,

Sattelzug gerät in Flammen – 100.000 Euro Schaden BAB 72 / Wildenfels

Ein Sattelzug mit Flüssigzucker ist am Dienstagvormittag, kurz nach halb neun, auf der Autobahn 72 während der Fahrt in Brand geraten. Er war in Richtung Leipzig unterwegs, als kurz vor der Anschlussstelle Zwickau-Ost plötzlich Flammen aus dem Motorenraum schlugen und

Polizei Direktion Dresden: Informationen 18.03.2014

Landeshauptstadt Dresden Autodieb gestellt Zeit:       17.03.2014, 21.45 Uhr Ort:        Dresden-Seidnitz Dresdner Polizeibeamte konnten gestern Abend einen Autodieb (23) auf frischer Tat stellen. Der entscheidende Hinweis kam von einem Anwohner (49) des Bärenburger Weges. Der Zeuge hatte beobachtet, wie sich ein

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 18.03.2014

Chemnitz OT Altendorf – Moped verschwunden (He) Am Montagnachmittag meldete der Besitzer eines Mopeds Simson S51, dass Unbekannte das Zweirad gestohlen haben. Die „Simme“ stand seit Sonntagnachmittag mit einem Schloss gesichert auf der Alfons-Pech-Straße. Das zerschnittene Schloss lag noch am

Keine Punkte am grünen Tisch für Volleys

Die Hoffnung auf zwei zusätzliche Punkte im Kampf um die Medaillenplätze hat sich für die Zweitliga-Volleyballerinnen des Chemnitzer Polizeisportvereins zerschlagen. Die Spruchkammer des Deutschen Volleyball Verbandes lehnte den Protest der Volleys nach einem viertel Jahr Bearbeitungszeit als unbegründet ab. Für

Verbotene Feuerwerkskörper lagen im Kofferraum

Görlitz (ots) – Bei einer Kontrolle eines Leipziger Renault Megane entdeckten Bundespolizisten am Samstagnachmittag in Bad Muskau insgesamt 160 Stück verbotene Feuerwerkskörper. Die Ware wurde sichergestellt. Gegen den 24-jährigen Eigentümer aus dem Landkreis Teltow-Fläming ist eine Anzeige wegen des Verdachts

Zwei verletzte Personen nach Verkehrsunfall

Hoyerswerda, Kreuzung Kamenzer Bogen/Wittichenauer Straße 17.03.2014, 13:15 Uhr Die Wittichenauer Kreuzung war am Montagmittag Schauplatz eines Verkehrsunfalls mit zwei verletzten Personen. Ein 59-Jähriger befuhr mit seinem Nissan den Kamenzer Bogen in Richtung Dresdener Straße. Beim Überqueren der Kreuzung missachtete er

Hochwertige Fahrräder parken vorerst in der Asservatenkammer

Görlitz (ots) – Am Montag kurz nach Mitternacht hielt die Bundespolizei in der Nähe der Autobahn bei Niederseifersdorf einen polnischen Reisebus an, der normalerweise auf der Linie Italien-Schweiz-Deutschland-Polen verkehrt. Nachdem die Fahrgäste kontrolliert worden waren, widmeten die Beamten ihre Aufmerksamkeit

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.03.2014

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen Gartenzaun durch Brand beschädigt Plauen – (gk) Womöglich eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe löste am Montagmittag einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei aus. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr mussten in der Morgenbergstraße zwei Felder eines Gartenzaunes und Gebüsch